Serienjunkies.org

Neue Sonnen, neues Leben – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 274 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: k124

Als Gisbert Winnewisser 1980 den Bau eines Radioteleskops von nur drei Metern Durchmesser vorschlug, erntete er bei einem Gutachter nur Spott – was soll denn diese Bratpfanne? Heute steht das Teleskop des Kölner Physikers und Astronomen auf dem Gornergrat am Matterhorn als eine von zwei Beobachtungsstationen auf der Erde, die bei kürzesten Wellenlängen den Blick ins Innerste der interstellaren Gaswolken gestatten. Und dort, so Winnewisser, wird die Musik des Weltraums gespielt, beginnt immer aufs Neue der kosmische Zyklus. In den Staubwolken des Alls kommt es zur Geburt neuer Sterne – aber es bilden sich auch kleinste Moleküle des Lebens, Aminosäuren etc. Mit den Radiowellen einzelner Moleküle empfängt Winnewisser über die räumlich-zeitliche Entfernung von Tausenden von Lichtjahren hinweg Botschaften aus dem All, Informationen über chemische Elemente und Prozesse, über Massen, Temperaturen und die unvorstellbaren Energien der Sternentstehung. Der Film zeigt die spektakuläre Hochgebirgswelt am Matterhorn, faszinierende Einblicke in die Sternenwelt und die Schwarzwälder Heimat des Astronomen, die sein Weltbild ebenso geprägt hat wie der interstellare Raum.

Neue.Sonnen.Neues.Leben.GERMAN.DOKU.FS.dTV.XviD
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 31 Juli '09, in Astronomie, Natur. Tags: , , , .

Nach oben