Serienjunkies.org

Spuren im Niemandsland: Zwischen Blindgängern und Blindschleichen – dTV – Xvid

Cover

Der Truppenübungsplatz Münsingen auf der Schwäbischen Alb wurde von 1895 bis 2005 von verschiedenen Militäreinheiten genutzt. Eine Fläche von etwa 6.700 Hektar entging dadurch den Einwirkungen von Landwirtschaft, Flurbereinigung und Flächenversiegelung. Heute liegen noch etwa 500.000 Blindgänger auf dem Gelände, das daher nur auf bestimmten Wegen betreten werden darf. Viele seltene Tier- und Pflanzenarten können sich in diesem Gefahrenbereich ungestört entwickeln. Der Film von Matthias Siegle zeigt die bemerkenswerte Flora und Fauna.

Dauer: 45:00 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Spuren.im.Niemandsland.-.Zwischen.Blindgaengern.und.Blindschleichen.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 15 Dezember '13, in Natur, Tiere. Tags: , , .

Nach oben