Serienjunkies.org

Von Gletschern und Menschen: Aletsch, der Große – HDTVRip – h264

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 1.100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: cp

In der Schweiz, dem „Wasserschloss Europas“, liegt der 24 Kilometer lange und stellenweise bis zu 900 Meter dicke Aletschgletscher. Mehr als 1.500 der eisigen Relikte zählt das Alpenland, in dem die Gletscher seit jeher für den Fremdenverkehr sowie die Trinkwasser- und Energiegewinnung eine wichtige Rolle spielen. Der Aletsch ist der größte unter ihnen und sogar der größte Kontinentaleuropas. Auf Touristen, Berg- und Wintersportler sowie Wissenschaftler übt er gleichermaßen eine starke Anziehungskraft aus. Der Aletsch wird genauestens von Glaziologen überwacht, denn in seinem Innern birgt er Lebensenergie in Form von Wasser. In der Dokumentation wird gezeigt, welche Arbeiten die Wissenschaftler am Rande des Gletschers verrichten und was den Aletsch und die Menschen am Fuße des Eis-Monuments miteinander verbindet. Auch die traditionellen Bräuche der Bergbevölkerung werden vorgestellt, ebenso die Bedeutung von Religion und Wissenschaft in der Region. Informiert wird auch über Naturrisiken, Tourismus und Energieressourcen. Wie wird sich der Klimawandel im Lauf des 21. Jahrhundert auf die Gletscher auswirken? Und welche Folgen der Erderwärmung sind bereits deutlich sichtbar?

Von.Gletschern.und.Menschen.Aletsch.der.Grosse.GERMAN.DOKU.AC3.720p.HDTV.x264-CP
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 28 Februar '10, in Natur. Tags: , , , .

Nach oben