Serienjunkies.org

Welt am Abgrund: Klimakatastrophe – dTV – DivX

Cover

Dauer: 50:00 | Größe: 430 MB | Sprache: Deutsch | Format: DivX | Uploader: k124

Riesige Eisblöcke, die dahinschmelzen, und zahlreiche Klimakatastrophen bestimmen unser Wetter. Dass es sich in den vergangenen Jahren so drastisch verändert hat, liegt vor allem am Menschen selbst. Er entwickelt Industrie und Technik und trägt so zur Zerstörung bei. Doch eines scheint in Vergessenheit geraten zu sein: dass unsere Welt nicht recyclebar ist. Im Sommer 1995 herrschte in Chicago glühende Hitze. Als die Welle vorüber war, zählte die Stadt 669 Tote. Nicht nur in Chicago, sondern auch in anderen Teilen der Erde fordert die Natur ihren Tribut. Diese Episode der DISCOVERY CHANNEL-Dokumentarserie Welt am Abgrund untersucht Ursachen und Folgen der globalen Erwärmung. Die Eismassen der Arktis und Antarktis schmelzen. Während die riesigen Gletscher stetig schrumpfen, steigen die Meeresspiegel immer weiter an und unterspülen zahlreiche Länder mit dem sich vordringenden Wasser. Die globale Erwärmung ist eine Folge des Treibhauseffekts. Alltägliche Dinge, die der Mensch verrichtet, wie zum Beispiel das Autofahren, führen dazu, dass sich die Erdatmosphäre aufheizt. So werden zum Beispiel beim Autofahren fossile Brennstoffe verbrannt. Bei dem Vorgang werden Kohlendioxide freigesetzt und in der Atmosphäre angereichert. Die Folge ist die Erwärmung unseres Planeten.

Welt am Abgrund – Klimakatastrophe
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 12 August '09, in Natur. Tags: , , , , .

Nach oben