Serienjunkies.org

Genie und Wahnsinn: Der Fall Janke – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

“Ich möchte an dieser Stelle dem Wunsche Ausdruck geben, dass mein Atom und meine sonstigen Erfindungen nur friedlichen Zwecken und dem glücklichen Aufbau der Welt dienen mögen!” So das Vermächtnis von Karl-Hans Janke (1909-1988), der wegen “zwanghaften Erfindens” 40 Jahre lang in die Psychiatrie Schloss Hubertusburg gesperrt wurde. Zwölf Jahre nach dem Tod Jankes macht man auf dem Dachboden des Schlosses Hubertusburg eine einmalige Entdeckung: Zeichnungen, Skizzen und wissenschaftliche Aufsätze – sorgsam gefaltet und in Obstkisten sortiert, über 2.500 teilweise großformatige Blätter: der Nachlass von Karl-Hans Janke. Was da zum Vorschein kommt, verblüfft Fachleute und Laien gleichermaßen. Eine Fülle von Erfindungen, Visionen und kühnen Konstruktionen – akkurat mit Bleistift, Tusche oder Kuli auf Einpackpapier, Zeitungsränder und Karton gezeichnet.

Genie.und.Wahnsinn.Der.Fall.Janke.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XViD-GEO
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 28 Juli '11, in Biografien, Naturwissenschaften. Tags: , , .

Nach oben