Serienjunkies.org

Stammzellforschung: Horror oder Hoffnung – SD/720p – Xvid/h264

Cover

Von den ersten Versuchen zum Nachweis von Stammzellen im menschlichen Organismus bis hin zum neuesten Stand der wissenschaftlichen und therapeutischen Entwicklung zeichnet die Dokumentation die Geschichte der Stammzellforschung nach. Er stellt die bedeutendsten Vertreter der internationalen Forschung auf diesem Gebiet vor, darunter insbesondere Shinya Yamanaka und Sir John Gurdon, Medizin-Nobelpreisträger 2012, den Medizin-Nobelpreisträger Sir Martin Evans und Sir Ian Wilmut, den wissenschaftlichen „Vater“ des Klonschafs Dolly. Gleichzeitig wird deutlich, dass sich die Stammzellforschung an einem Wendepunkt befindet. Denn die Entdeckung der induzierten pluripotenten Stammzellen (iPS) könnte es möglich machen, einen Menschen aus einem Stück Haut zu schaffen.

Dauer: 50:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Stammzellforschung.-.Horror.oder.Hoffnung.GERMAN.DOKU.HDTVRip.Xvid-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1.400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Stammzellforschung.-.Horror.oder.Hoffnung.GERMAN.DOKU.AC3.720p.HDTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 7 Dezember '13, in Gesundheit&Medizin, Naturwissenschaften. Tags: , , .

Nach oben