Serienjunkies.org

Immer ostwaerts – Von Berlin nach Wladiwostok – dTV – Xvid

Cover

Was für eine Strecke! Was für eine Reise! Es sind zwar 8000 Kilometer Luftlinie zwischen Berlin und Wladiwostok. Mit ihren Autos wird die Crew aber eine Strecke von rund 20.000 Kilometer über den Doppelkontinent Europa und Asien bewältigen. Sieben Länder, sieben Zeitzonen und acht Staatsgrenzen. Die Reise beginnt am Brandenburger Tor – bis heute das Symbol für die Teilung der Welt in Ost und West. Von der Mitte Berlins bis nach Wladiwostok am Pazifischen Ozean reichte der sozialistische Osten, das politische Herrschafts-Gebiet des Kommunismus. Mit dem Fall der Berliner Mauer verschwanden auch die schwer zu passierenden Grenzen in Richtung Osten. Wie sieht die Welt hinter dem ehemaligen „Eisernen Vorhang“ heute aus? Die erste Folge der dreiteiligen Reportagereihe beginnt in Berlin am Brandenburger Tor, einst Symbol für den Eisernen Vorhang und führt bis nach Astana. Die zweite Folge der dreiteiligen Reisereportage führt durch das Innere Asiens, von Kasachstan durch die Wüsten und Steppen der Mongolei bis an die Grenze von China.

Dauer: 44:00 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: fBi

Immer.ostwaerts.E01.Von.Berlin.bis.nach.Kasachstan.German.Doku.WS.SatRip.XviD-fBi
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Immer.ostwaerts.E02.Durch.die.Mongolei.bis.nach.China.German.Doku.WS.SatRip.XviD-fBi
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Immer.ostwaerts.E03.Durch.Nordostchina.bis.nach.Wladiwostok.German.Doku.WS.SatRip.XviD-fBi
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 3 Oktober '11, in Reisen.

Nach oben