Serienjunkies.org

Schwarzwaldgeschichten: Wie ein Mythos erfunden wurde – Webrip – SD/720p

Cover

Der Film geht dem Mythos Schwarzwald auf den Grund. Er erzählt, wie das Bild des Schwarzwalds als Naturidyll und Sehnsuchtsort entstand, sich wandelte und bis heute fortgeschrieben wird. Zu Wort kommen unter anderem der Popart-Künstler Stefan Strumbel, Kulturköhler Thomas Faißt, der ehemalige Förster Walter Trefz, Skisprunglegende Georg Thoma und weitere prominente Skibegeisterte. Klar wird: Der Schwarzwald ist bis heute eben auch das, was man in ihm sehen möchte. Was er zu erwecken weiß, das ist ein warmes Herz für die Heimat.

Dauer: 45:00 | Größe: 550 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Schwarzwaldgeschichten.-.Wie.ein.Mythos.erfunden.wurde.GERMAN.DOKU.WebRiP.x264
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1.200 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Schwarzwaldgeschichten.-.Wie.ein.Mythos.erfunden.wurde.GERMAN.DOKU.720p.WebHD.x264
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 15 Februar '17, in Deutschland, Reisen.

Nach oben