Serienjunkies.org

Sommerfrische: Erinnerungen an unbeschwerte Urlaubstage – HDTV – SD/720p

Cover

Wie war das, als die Welt in den 1960er- und 1970er-Jahren den Südwesten Deutschlands als Urlaubsregion entdeckte? Wie war es, als die Deutschen Zeit und Geld hatten, um mal auszuspannen? Eine filmische Reise in die Zeit der Sommerfrische. Schwarz-Weiß-Aufnahmen und Archivmaterial untermalen die Erinnerungen an Urlaubsziele vergangener Jahrzehnte. Zeitzeugen erinnern sich an ihre Ferienzeit und die kleinen Alltagsrituale von früher. Der Bodensee zog die Wassernixen an. Johannes Pfender von einem der heute größten Campingplätze Deutschlands bei Kressbronn erinnert sich gut an die Anfänge auf dem Zeltplatz, als es sehr viel weniger Komfort, aber dafür mehr Geselligkeit und Partys als heute gab. Die Loreley war für viele Holländer und Belgier eine Reise wert. Auch für Henry Michiels, der seit 50 Jahren aus Belgien an den Rhein kommt. Wer es sich leisten konnte, reiste mit dem Schiff an. Die „Goethe“, damals noch unter Dampf, fährt seit 100 Jahren auf der Strecke zwischen Koblenz und Rüdesheim.

Dauer: 01:30:00 | Größe: 1.100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Sommerfrische.-.Erinnerungen.an.unbeschwerte.Urlaubstage.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRip.x264-Pumuck
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:30:00 | Größe: 2.100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Sommerfrische.Erinnerungen.an.unbeschwerte.Urlaubstage.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 10 August '18, in Gesellschaft, Neuzeit, Reisen. Tags: .

Nach oben