Serienjunkies.org

Zu Gast im Schweizer Süden – dTV – h264

Cover

Das Tessin, der südlichste Kanton der Schweiz, lädt ein zum Kurzurlaub. Ausgangspunkt ist Lugano, die mondäne Stadt am See, Treffpunkt für Feinschmecker und Müßiggänger. Weiter geht es in die Region Malcantone, wo der Merlot geerntet wird, und zu den Wanderwegen, die einst Hermann Hesse benutzte, der als „kleiner, abgerissener Literat“ ins Tessin kam und vierzig Jahre blieb. In der Südostecke der Schweiz liegt das Engadin. Wer hierher reist, will auch St. Moritz sehen. Schließlich kennt man diesen berühmten Tummelplatz des Jet Set aus der Boulevardpresse. Im Sommer teilen sich Bustouristen und Reisegruppen das Terrain und genießen die berühmte Engadiner Nusstorte. Von St. Moritz aus ist es nur ein Katzensprung nach Guarda im Unterengadin – ein schmuckes Dorf unter Denkmalschutz. Beinah jedes der stattlichen Bauernhäuser zeigt noch den traditionellen Fassadenputz in der Sgraffito-Technik. Ebenso eindrucksvoll ist das Schloss Tarasp, mit dem sich ein Leipziger Fabrikant einen Traum erfüllte.

Dauer: 45:00 | Größe: 797 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Zu.Gast.im.Schweizer.Sueden.GERMAN.DOKU.dTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 30 August '14, in Länder, Reisen.

Nach oben