Serienjunkies.org

Himmelreich am Baikalsee – HDTV – SD/720p

Cover

Nach der Genesung von einem schweren Unfall gläubig geworden, löst der sibirische Kosak Valerij Kurenkov ein Gelübde ein. Er baut drei Klöster am Baikalsee, finanziert aus Spendengeldern. Mit den Klöstern will er Gott danken. Betreiben kann Valerij die Klöster aber nicht, dazu müsste er Mönch werden. Die Gebäude sind fertig, aber ihre Zukunft ist ungewiss … Der sibirische Kosak Valerij Kurenkov (60) erlitt vor 35 Jahren einen schweren Unfall und ist von der Hüfte abwärts gelähmt. Fast zwei Jahrzehnte braucht er die Unterstützung seiner Frau und kann sich nur mit Hilfe von Krücken bewegen. Die Ärzte glauben nicht mehr an seine Wiederherstellung. Erstaunlicherweise ist ein letzter Operationsversuch doch noch erfolgreich. Valerij nennt ihn „sein Wunder“. Danach legt er ein Gelübde ab: Fortan will er Gott durch gute Taten dienen. Er beginnt mit Spendenmitteln und eigener Arbeitskraft drei Kirchen zu bauen, die einmal einen Klosterkomplex am Westufer des Baikal bilden sollen, mit eigener Landwirtschaft, Sozial- und Kulturprogramm. Dann geschieht das Unerwartete: Der Erzbischof von Irkutsk, der ihm doch eigentlich mit Segen, Rat und Tat Unterstützung leisten wollte, entwickelt eine immer stärkere Opposition zu Valerijs Vorhaben.

Dauer: 45:00 | Größe: 340 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Himmelreich.am.Baikalsee.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 920 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Himmelreich.am.Baikalsee.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 10 April '18, in Religion, Russland. Tags: , .

Nach oben