Serienjunkies.org

Venedig und das Ghetto – HDTV – SD/720p

Cover

Der spannende Dokumentarfilm entschlüsselt die verborgenen Rätsel des Ghettos von Venedig und spürt in der Realität und in Spielszenen den Geschichten dahinter nach – von Menschen, die den Ort über Jahrhunderte prägten, bis hin zu jenen, die es heute tun. – Sonderprogramm zum 25-jährigen Bestehen des europäischen Kulturkanals ARTE Am 29. März 1516 fasste die Republik Venedig einen Beschluss mit weitreichenden Folgen: Sie wies den Juden ein Gebiet zu, in dem sie von nun an abgetrennt von der übrigen Bevölkerung leben mussten. Es war ein ödes Areal am Stadtrand, „Ghetto“ genannt. Von hier aus verbreitete sich der Begriff auf der ganzen Welt als Synonym für Ausgrenzung und Verfolgung. In Venedig kam es anders: Das Ghetto ist heute ein Ort der Begegnung und ein beliebtes, bunt gemischtes Wohnviertel mit hoher Lebensqualität. Wie kein anderer Ort spiegelt dieses Viertel die wechselhaften Beziehungen zwischen den Juden, Venedig und der Welt wider. Die ersten Juden, die im Ghetto ankamen, fanden verfallene Häuser, Schmutz und Unrat vor. Es war ein aufgelassenes Gewerbegebiet, rundum von Wasser umgeben und nur durch Tore zu betreten, die in der Nacht verschlossen und streng bewacht wurden.

Dauer: 01:29:00 | Größe: 620 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Venedig.und.das.Ghetto.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:29:00 | Größe: 2.000 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Venedig.und.das.Ghetto.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 30 Mai '17, in Mittelalter, Städte.

Nach oben