Serienjunkies.org

Dirty Bomb: Die Geheimwaffe des Terrors – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Es könnte überall passieren. Mitten in einer belebten Stadt irgendwo auf der Welt, lassen Terroristen eine Bombe hochgehen. Doch bei diesem Anschlag sterben die Menschen nicht an den Folgen der Explosion allein, sondern noch Jahre später an den Folgen: Denn wenn die Bombe mit radioaktiven Material kontaminiert war, ist es eine schmutzige Bombe – die Geheimwaffe des internationalen Terrorismus. Noch ist keine „schmutzige Bombe“ detoniert. Aber es mehren sich die Anzeichen, dass diese fürchterlichen Waffen gebaut werden. Man fand Pläne für den Bau von „dirty bombs“ in den Trainingslagern der Al-Qaida in Afghanistan, und das radioktive Material für den Bau einer schmutzigen Bombe kann man auf der ganzen Welt bekommen, warnt die Internationale Atomenergiebehörde (IAEA). Vor allem in den Ländern der ehemaligen Sowjetunion ist radioaktives Material aus alten Beständen tonnenweise verschwunden. Erst unlängst entdeckte man in Georgien zwei Kanister voll mit hochgradig nuklearen Abfall. Diese Menge entsprach der Dosis an radioaktivem Material, dass während der Katastrophe von Tschernobyl über ganz Europa niederging(!). … Aber radioaktives Material ist auch in westlichen Ländern leicht zu bekommen: Allein in den USA sind seit 1996 etwa 1.500 Strahlenquellen aus Industrie und Medizin verloren gegangen. 750 davon blieben dauerhaft und spurlos verschwunden. Und wie der Film zeigt, kann man radioaktiven Abfall sogar auf Mülldeponien finden. Es gibt also Material genug für potenzielle Bombenbauer …

Dirty.Bomb-Die.Geheimwaffe.des.Terrors.GERMAN.2008.DOKU.dTV.XViD-NVA
Download: hier | netload.in
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 21 Februar '11, in Technik. Tags: , .

Nach oben