Serienjunkies.org

Marke Eigenbau: Mangel macht erfinderisch – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Die DDR war ein Land von Heimwerkern, Hobbybastlern und Tüftlern nach dem Motto: Mangel macht erfinderisch. Die Autoren Thorsten Jeß und Peter-Hugo Scholz sind kreuz und quer durch Ostdeutschland gereist. Dabei trafen sie auf erstaunliche, noch heute funktionierende Entwicklungen und Bastelwerke „Marke Eigenbau“ und auf ebenso erstaunliche Menschen: voller Phantasie, Pfiff und Geschicklichkeit. Im Spiegel offizieller Politverlautbarungen und DFF-Ausstrahlungen zur DDR-Volkswirtschaft widmet sich der 45minütige MDR-Film ganz dem Wie und Warum von Selbstgebautem. Vom raffiniert gebastelten Oszillographenröhren-Fernseher aus den 50er Jahren bis zum innovativen Tauchgerät ohne Druckluftflasche aus den 80er Jahren reicht die ansehnliche Palette der Eigenbauten. Darunter auch skurriles, wie der kleinste Mulitfunktionaltraktor Europas, der in Hirschfeld noch über den Gartenacker tuckert, oder das „schnellste Dachzelt der Welt“ (Aufbauzeit 55 Sekunden), das ein „Extremkonstrukteur“ aus Hartmannsdorf für seinen LADA baute und inzwischen europaweit auf den Campingplätzen für Aufsehen sorgt. Ein kurioser Streifzug durch ein bisher eher unbekanntes Kapitel der DDR-Geschichte, gespickt mit Episoden zum Schmunzeln und Nachdenken.

Marke.Eigenbau.Mangel.macht.erfinderisch.GERMAN.DOKU.FS.dTV.XviD-GEO
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 15 September '10, in Technik. Tags: , .

Nach oben