Serienjunkies.org

Das Tor zum Meer: Hamburg wie es fischt und forscht – dTV – Xvid

Cover

Klimawandel, Raubbau und Verschmutzung – eine gefährliche Kombination: Meerestierarten wandern ab, wie der Kabeljau, oder sterben aus, wie der Aal. Andere vermehren sich plötzlich massenhaft, wie die Quallen. „Dr. Qualle“ nannte der „Spiegel“ vor ein paar Jahren einen Hamburger Zoologen, der sich in der fantastischen Welt der glibberigen Urviecher auskennt, wie nur wenige auf der Welt. Die Dokumentation „Das Tor zum Meer“ zeigt den Fischereibetrieb, die Gefahren des Klimawandels und der Umweltverschmutzung.

Dauer: 30:00 | Größe: 250 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Das.Tor.zum.Meer.-.Hamburg.wie.es.fischt.und.forscht.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 26 April '14, in Städte, Tiere.

Nach oben