Serienjunkies.org

Pferde: Geboren in der Urzeit – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: diamant

Lange Zeit hielt man die Stammväter unserer Hauspferde für ausgestorben. Aber vielleicht leben sie doch noch – in irgendeinem versteckten Winkel der Welt. Ein Filmteam hat sich auf die Suche gemacht nach dem einen geheimnisvollen Stammvater aller heute lebenden Hauspferderassen. Bis unter minus 30 Grad sinkt nachts die Temperatur in der mongolischen Steppe. Aber gerade unter diesen extremen Bedingungen hat ein Pferd überlebt, das als der hoffnungsvollste Kandidat gilt – das mongolische Wildpferd. Stehmähne, Zebrastreifen an den Beinen, helles Mehlmaul – dieses Pferd sieht aus wie das lebende Abbild einer Höhlenmalerei. Doch die moderne Genetik offenbart etwas ganz anderes: Dieses Wildpferd ist zwar sehr alt, aber die Chromosomenzahl stimmt nicht mit der heute lebender Hauspferde überein. Fazit: Es kann nicht der gesuchte Stammvater sein. Von der Wüste nach Europa an die Südwestküste Englands. Die Pferdekundlerin Sue Baker hilft die Geheimnisse einer kleinen Pferderasse zu lüften.

Pferde.Geboren.in.der.Urzeit.E01.Geschoepfe.der.Kaelte.und.der.Wueste.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XViD-SiTiN
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Pferde.Geboren.in.der.Urzeit.E02.Geschoepfe.des.Waldes.und.der.Steppe.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XViD-SiTiN
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 6 Oktober '11, in Archäologie, Tiere. Tags: , , .

Nach oben