Serienjunkies.org

Schwertwale: Killer mit Köpfchen – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 43:00 | Größe: 433 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: JuppJulasch

Nach dem Menschen ist der Schwertwal, auch Orca genannt, das am weitesten verbreitete Säugetier der Welt: Von den Polen bis zu den Tropen beherrscht er die Meere. Sein dritter Name, „Killerwal“, verrät es: Der Meeresräuber hatte lange Zeit keinen guten Ruf. „Eine ungeheure Masse Fleisch, bewaffnet mit barbarischen Zähnen“, so beschrieb ihn der römische Gelehrte Plinius. Tatsächlich vermag der Schwertwal junge Robben wie Frisbeescheiben durch die Luft zu wirbeln, um sie anschließend zu zerfleischen, von einem Pinguin lässt er nichts als die Fetthülle zurück. Doch ist das allein der Schlüssel zu seinem Erfolg? Jüngste Forschungsergebnisse zeigen die schwarz-weißen Wale mit der typischen schwertähnlichen Rückenflosse in einem neuen Licht: Orcas sind sozial, anpassungsfähig, kooperativ und intelligent. Vieles muss erst erlernt werden. So das Jagen im flachen Wasser oder das Verspeisen eines Vogels – und Pinguine mögen die Giganten am liebsten. Jagdhandwerk oder Vorlieben für bestimmte Speisen zu entwickeln und weiterzugeben, wird beim Menschen „Kultur“ genannt. Auch die Wale geben ihre Erfahrungen von einer Generation zur nächsten weiter. Traditionen und damit „Kultur“ spielen im Leben eines Killerwals eine große Rolle.

Schwertwale – Killer mit Köpfchen
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 5 August '09, in Tiere. Tags: , .

Nach oben