Serienjunkies.org

Wilder Planet Erde – 720p BluRayRip – h264/VC-1

Cover

Dauer: 53:00 | Größe: 1.400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: Bender

Die Doku-Serie Wilder Planet Erde entführt Sie diesmal nach Südafrika, in den Norden des Sand River. Dort leben die gefährlichsten, stärksten, größten und klügsten Tiere dieser Region: Löwen, Leoparden, Geparden, Hyänen, Wasserbüffel, Rhinozerosse und Elefanten. Jedes dieser Tiere verfügt neben einzigartigen Fähigkeiten über einen ganz eigenen, faszinierenden Anmut. So wie die schaurige Hyäne, Projektionsfläche vieler teils jahrhundertealter Mythen und Vorurteile. Oder der imposante Wasserbüffel. Vielerorts wird er als Haustier gehalten, wilde Wasserbüffel hingegen sind inzwischen eine Seltenheit. Ein Wasserbüffel bringt es auf eine Länge von annähernd drei Metern, eine Schulterhöhe von 180 Zentimetern und ein Gewicht von mehr als einer Tonne. Diese Maße werden jedoch nur von wilden Büffeln erreicht. Die domestizierten Tiere sind für gewöhnlich sehr viel kleiner und selten schwerer als 500 Kilogramm. Die Farbe der Wildbüffel ist grau, braun oder schwarz. Hausbüffel gibt es auch schwarz-weiß gescheckt oder ganz in weiß. Beide Geschlechter tragen Hörner mit einer Spannweite von bis zu zwei Metern – mehr als bei jedem anderen Paarhufer. Es existieren aber auch Büffelrassen mit kleineren Hörnern. Die gespreizten Hufe geben den Tieren in ihrem sumpfigen Lebensraum sicheren Halt. Wussten Sie, dass es insgesamt 74 verschiedene Büffelrassen gibt? Lassen Sie sich in Wilder Planet Erde: Afrika – Super 7 von einem davon in den Bann ziehen – und seien Sie dabei, wenn sechs weitere spannende Tiere ihre Fertigkeiten zum täglichen Überleben präsentieren. Genießen Sie ein außergewöhnliches Abenteuer voll von dramatischer und besonderer Momente, das Sie so schnell nicht vergessen werden. Der Sand River fließt durch die Provinzen Limpopo und Mpumalanga. Er ist rund 80 Kilometer lang und damit einer der kleinsten Flüsse Südafrikas. Sein Name leitet sich von der Tatsache ab, dass er in Dürrezeiten weniger wird und dann die sandigen Ufer zum Vorschein kommen. Trotzdem der Sand River ein verhältnismäßig kleiner Fluss ist, der sich ausschließlich aus saisonalen Regenfällen speist, bietet er genug, um die Lebensgrundlage der sich dort angesiedelten Tiere zu sichern. Der Sand River fließt durch das Sabi Sands Private Game Reservat und mündet bei Skukuza in den Sabie River.

Wilder.Planet.Erde.-.Afrika.Super.7.GERMAN.DOKU.720p.BluRay.x264-MiSFiTS
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 53:00 | Größe: 14720 MB | Sprache: Deutsch | Format: VC-1 | Uploader: ladwest

Wilder.Planet.Erde.-.Afrika.Super.7.GERMAN.DOKU.BluRay
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Dauer: 50:00 | Größe: 13560 MB | Sprache: Deutsch | Format: VC-1 | Uploader: ladwest

Outsider.-.Wilder.Planet.Erde.-.Afrika.GERMAN.DOKU.BluRay
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 20 September '11, in Afrika, Tiere.