Serienjunkies.org

Krieg um Öl? Energie für alle – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 44:29 | Größe: 374 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Osnaker

Der Krieg um die letzten Tropfen Öl ist längst zur bitteren Realität geworden. Bei Auseinandersetzungen wie in Tschetschenien, Kuwait und Nigeria spielen die Interessen der Großmächte an den Energievorräten eine nicht unbedeutende Rolle. Selbst die Mineralölkonzerne rechnen damit, dass die Erdölvorkommen nur noch fünfzig Jahre reichen werden. Warum aber wird so zäh an dem Auslaufmodell “fossile Brennstoffe” festgehalten? Der Film zeigt die Lobby-Strategien im Hintergrund, die es der Solarenergie schwer und dem Öl leicht machen: Am schwarzen Gold lässt sich verdienen, die Sonne dagegen schickt keine Rechnung. Solange dieser Markt so funktioniert, haben Regenwälder keine Chance. Aber selbst Macher mit bestem Willen kommen ins Zweifeln: Wenn schon Energiewende, wer soll dann beispielsweise den Holz-Raubbau in den Entwicklungsländern stoppen? Wer soll jedem Drittweltbewohner eine Solaranlage auf dem Hüttendach finanzieren? Auch auf dieser Grundfrage aller Skeptiker gibt der Film eine ebenso einfache wie verblüffende Antwort: Jeder Drittweltbewohner selbst! Ausgerechnet im ärmsten aller Länder – in Bangladesh – funktioniert schon seit Jahren ein Projekt, in dem der Verkauf von Solaranlagen über langfristige Mikrokredite für Arme läuft.

Krieg.um.Oel.-.Energie.fuer.alle.-.Erneuerbare.Energien
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 1 Mai '09, in Wirtschaft. Tags: , , .

Nach oben