Serienjunkies.org

Video2Brain: VMware Infrastructure 3 – DVDRip – DVD5

Cover

Dauer: 09:00:00 | Größe: 2312 MB | Sprache: Deutsch | Format: DVD5 | Uploader: Bender

VMware Infrastructure 3 Dieses Video-Training richtet sich an Systemadministratoren, die Rat und Hilfe bei der Virtualisierung mit dem VMware ESX-Server suchen. In diesem Video-Training stellt Ihnen der Virtualisierungsexperte Dennis Zimmer verschiendene Arten, aber auch die Vorteile der Virtualisierung vor. Welche Ansätze und Lösungen bietet VMware? Auf welchen Kernfunktionen baut die Virtualisierung auf und was nutzt Ihnen all das in der Praxis? Lernen Sie die Gründe kennen, weshalb Virtualisierung aus der IT nicht mehr wegzudenken ist. Praktische Beispiele aus der täglichen Arbeit mit VMware unterfüttern die Theorie in diesem Video-Training. Vorbereitungen, Allgemeines und Infrastruktur Lernen Sie das Produktportfolio von VMware kennen und optimieren Sie Ihre IT-Infrastruktur dank Virtualisierung. Der Autor erklärt die Architektur der Version VMware VI 3.5 und alle darin enthaltenen Komponenten – etwa VMware ESX 3.5, VMware ESX 3i oder VirtualCenter 2.5. Sie erfahren in diesem Video-Training, wie die virtuellen Maschinen über eine Virtualisierungsschicht des VMkernel kommunizieren und – dank intelligenter Speicherverwaltung – auf riesige Massenspeicher zugreifen. Selbst dieses Video-Training wurde auf einer professionellen VMware-Infrastruktur im Rechenzentrum mit hochredundanter Hardware und 9 TB Festplattenkapazität aufgezeichnet! Der Zugriff erfolgte dabei über ferngesteuerte Systeme. Die Konfigurations- und Zugriffs-Details vermittelt der Trainer in eigenen Abschnitten. Installation und Konfiguration Einen Großteil des Video-Trainings nimmt das Kapitel über die Installation der verschiedenen VI-3.5-Komponenten ein. Erfahren Sie im Detail, welche Konfigurationsentscheidungen vor der eigentlichen Installation von ESX 3.5 zu treffen sind, welche Informationen bereitstehen sollten und welche Partitionierungsgrößen empfehlenswert sind. Ein vollständiger Überblick über die Bedienung des ESX-Servers mittels des VI-Clients lässt Sie mühelos Konfigurationsänderungen auf dem Server durchführen. Ergänzt wird dieses Kapitel durch Tipps zur Fehlerbehebung. Virtual Center, Backup und Restore In einem weiteren Kapitel des Video-Trainings vertiefen Sie die theoretischen Grundlagen der virtuellen Netzwerkarchitektur des ESX-Servers. Der Autor zeigt Best-Practice-Beispiele samt Muster-Konfigurationen, die Sie in Ihre eigene Infrastruktur übernehmen können. Das Hauptaugenmerk liegt darauf, neue virtuelle Maschinen anzulegen und zu konfigurieren. Zum Abschluss des Video-Trainings beantwortet der Autor die oft unternehmenskritische Frage: Wie werden virtuelle Maschinen eigentlich gesichert und wiederhergestellt?

Video2Brain.VMware.Infrastructure.3.Video-Training.German
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 23 November '10, in Lern-/Lehrvideos, Video2Brain. Tags: , , .

Nach oben