Serienjunkies.org

Ikonen der Werbung: Marken zwischen Kult und Kommerz – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 34:03 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: fBi

Süddeutsche Zeitung TV über die berühmtesten Werbespots im deutschen Fernsehen, die Macher, ihre Tricks und die vielen Geschichten hinter den kleinen, großen Glitzerfilmchen. Ob Clemetine oder Melitta Mann, ob Hände im Spülmittel baden oder Autos Sprungschanzen hinauffahren, ob zarteste Versuchungen, Allianzen fürs Leben oder die Frisur, die bei nun wirklich jedem Wetter hält: gut gemachte Werbespots bleiben uns in Erinnerung. Ob wir nun wollen oder nicht. Doch was macht einen Werbespot tatsächlich zum Kulturgut: Ist es wirklich nur die eine gute Idee? Oder sind es doch eher prominente Gesichter und möglichst viel nackte Haut? 1972 ging ein Aufschrei durch Deutschland als Gaby Heier als erstes Nackt-Model der Republik in einer Kampagne erschien: „Ich habe mir da überhaupt keine Gedanken über Moral gemacht“, sagt sie heute. Inzwischen ist klar: Sex sells – Moral hin oder her. Ganz anders hat sich der Blick auf die großen, rauchenden Helden der Zigarettenwerbung verändert: Der Deutsche Georg Herriger war einst der berühmte Camel-Mann. Heute ist er Nichtraucher und würde sein Gesicht nicht mehr an Tabakkonzerne verkaufen. Munter weiter wird dagegen für Alkohol geworben. Sportreporter Waldemar Hartmann verdankt seinen Werbevertrag für Weizenbier dem legendären Wutausbruch des ehemaligen Bundestrainers Rudi Völler vor laufender Kamera. Heute gesteht er: „Ich hab mir nur gedacht: Ist das geil!“ Süddeutsche Zeitung TV hat sich in den Archiven auf die Suche nach den schrägsten, erfolgreichsten und berühmtesten Spots im deutschen Fernsehen gemacht. Wie viel Aufwand wird betrieben, wenn in 30 Sekunden ein ganzer Spielfilm ablaufen muss? Warum überdauern manche Spots Jahrzehnte und andere verschwinden nach wenigen Wochen wieder vom Bildschirm. Und vor allem: Sorgt ein Clip, der perfekt ankommt, auch automatisch für besseren Verkauf?

Sueddeutsche.Zeitung.TV.Ikonen.der.Werbung.Marken.zwischen.Kult.und.Kommerz.GERMAN.DOKU.WS.SatRip.XViD-fBi
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 18 Dezember '10, in Reportagen.

Nach oben