Serienjunkies.org

Mit der Bergwacht im Taunus – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 30:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

Wieder ein Skifahrer, der sich überschätzt hat: Beinbruch. Auch Taunus-Pisten können gefährlich sein – vor allem, wenn der Schnee tagsüber ein bisschen taut und es dann nachts wieder knackig kalt ist. Da wird mancher Hang zum Eisbrett und mancher Weg zur Rutschbahn. Dann ist Hochsaison für die Bergwacht auf dem Feldberg. Die 25 Mitarbeiter des Deutschen Roten Kreuzes sind speziell für die Bergrettung ausgebildet. Sie können klettern, abseilen und bergen, selbst in extrem unwegsamem Gelände. Die Retter sind mit einem Navigationssystem, ihrem Akja – dem Rettungsschlitten – und einem Geländewagen unterwegs. Wenn der stecken bleibt, geht es mit Bergschuhen und eventuell auch mit Steigeisen weiter. Pro Jahr gibt es immerhin rund 300 Einsätze. Da kann es auch um einen Hund gehen, der einen Spaziergänger gebissen hat, oder um ein Kind, das nur ein Pflaster braucht. Die Filmautorin Natalie Derbort hat die Retter im Taunus begleitet. Wenn gerade mal kein Notfall anliegt, sitzen sie gern in ihrer Berghütte. Dort gibt es keine Wurststullen zu essen: Einige haben sich dort fast zu Gourmet-Köchen entwickelt und zaubern „Coq au vin“ oder „Penne Gorgonzola“.

Mit.der.Bergwacht.im.Taunus.GERMAN.DOKU.FS.dTV.XViD-SiTiN
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 9 Januar '11, in Reportagen. Tags: , , .

Nach oben