Serienjunkies.org

Tiermessies: Wenn Tierliebe außer Kontrolle gerät – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 01:31:26 | Größe: 950 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: fBi

Es ist ein Phänomen, das erst seit wenigen Jahren in Deutschland bekannt ist: “Animal Hoarding” – das krankhafte Sammeln von Tieren. Doch mittlerweile werden Tierschützer auf immer mehr Fälle dieser Art aufmerksam: Menschen, die Hunde, Katzen oder Kaninchen in einer unüberschaubaren Menge halten, ohne sie angemessen versorgen zu können. Es fehlt an allem: Wasser, Futter, Hygiene und tierärztliche Untersuchungen. Und dennoch leben viele der vermeintlichen Tierfreunde in dem festen Glauben, alles richtig gemacht zu haben. Im Sommer 2009 kauft RTL-Moderatorin Sonja Zietlow ein kleines Gehöft bei Nollenbach in der Vulkaneifel. Ein Begegnungshof für Hunde sollte es werden, geführt von Gesa K., einer selbsternannten Hunde-Expertin und Tierschützerin. Nur ein Jahr später ist das Haus komplett verwüstet, zuletzt sollen bis zu neunzig Hunde dort gelebt haben. Bei dem Versuch, sich aus ihrem Gefängnis zu befreien, zerkratzten und zerbissen sie Wände, Fensterrahmen und Möbel. Zentimeterdicker Kot und der beissende Gestank nach Urin haben das Anwesen unbewohnbar gemacht. SPIEGEL TV begleitet Sonja Zietlow und den Hundeexperten Martin Rütter bei der Begehung des Hauses und dokumentiert, unter welch katastrophalen Zuständen die Hunde dort leben mussten. Irgendwann verlor Frank Uwe S. den Überblick über die Anzahl seiner Kaninchen. S. lebt in einer kleinen Wohnung in Berlin-Lichtenberg, steckt in einer Lebenskrise und ist arbeitslos. Aus anfangs zwei Tieren, die er kauft und für Weibchen hält, werden nach und nach 120, die der Hartz-IV-Empfänger alle in Käfigen auf seinem kleinen Balkon verwahrt, völlig überfordert von der Pflege und Versorgung der Kaninchen. Auch Sylvia P. aus Freising bei München wollte nur Gutes tun. Sie nahm streunende Katzen aus der Umgebung auf, im Glauben, ihnen ein besseres Zuhause bieten zu können. Als es bis zu fünfzig Tiere werden, ist die alleinstehende Frau überfordert. Die Situation gerät ausser Kontrolle. Viele der Katzen sind krank, erblindet oder von Parasiten befallen. In der Dokumentation berichtet SPIEGEL TV über zahlreiche Fälle von “Animal Hoarding”, zeigt die Ursachen und Hintergründe auf und begleitet Tierschützer bei der Rettung der gequälten Kreaturen.

Spiegel.TV.Reportage.Tiermessies.Wenn.Tierliebe.ausser.Kontrolle.geraet.GERMAN.DOKU.WS.SatRip.XViD-fBi
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 8 September '11, in Reportagen. Tags: , , , , , .

Nach oben