Protokoll einer Katastrophe: Der Absturz der Concorde

Protokoll einer Katastrophe: Der Absturz der Concorde

IMDb
25. Juli 2000: Ein Tag, der weltweit Entsetzen auslöste. Für die Concorde war es ein Schicksalstag, der Anfang vom Ende, der Absturz eines Mythos 114 Menschen ließen beim Absturz des Überschallflugzeuges der Air France mit der Flugnummer AF 4590 ihr Leben, 100 Passagiere, 9 Crewmitglieder und 5 weitere Opfer am Boden - das Nebengebäude eines Hotels im Pariser Vorort Gonesse wurde komplett zerstört. Unter den Opfern waren 97 Deutsche, die meisten waren Urlauber aus Nordrhein-Westfalen, die sich auf eine Luxuskreuzfahrt im Anschluss gefreut hatten, sowie eine deutsche Stewardess.