Serienjunkies.org

Kohle und Nuklearenergie: Problem oder Lösung? – HDTV – Xvid/720p

Cover

Erneuerbare Energien, Biotreibstoff, Solar-, Wind- und andere alternative Energiequellen sollen das globale Energieproblem lösen. Doch es ist unmöglich die Allgegenwart von Kohle und die Kraft der Nuklearenergie zu ignorieren. Neue Entwicklungen in der CO2-Sequentierung und verbesserte Nukleartechnologien könnten dafür sorgen, dass auch diese kontroversen Ressourcen Lösungen für den stetig wachsenden Energiebedarf liefern.

Dauer: 30:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Oeko.Visionen.-.Kohle.und.Nuklearenergie.Problem.oder.Loesung.GERMAN.DOKU.HDTVRip.XviD-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 24:39 | Größe: 695 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: Unknown2011

Oeko.Visionen.-.Kohle.und.Nuklearenergie.Problem.oder.Loesung.GERMAN.DD5.1.DOKU.HDTV.720p.x264-TSCC
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 1 Juni '13 von , in Umwelt. Tags: , , , , .

Sauberer Strom – dTV – Xvid

Cover

Steigende Ölpreise, politisch unzuverlässige Gaslieferanten, Streit um die Vorzüge und Gefahren der Kernenergie. Höchste Zeit sich umzusehen, wie wir künftig unsere Tanks füllen, unsere Wohnungen heizen und unsere Maschinen betreiben werden. Der Themenabend macht sich auf die Suche nach ökologischen und ökonomischen Lösungen, richtet den Blick in die Zukunft und greift gute Ideen aus der Vergangenheit wieder auf.Wie gewinnt und nutzt die Menschheit in Zukunft Energie? Diese Frage treibt nicht nur Wissenschaftler und Politiker um. Denn der rasante Abbau vorhandener Energieressourcen betrifft alle Menschen. Die Dokumentation fragt, wie notwendige technologische Entwicklungen aussehen könnten und inwiefern sich Konsum- und Lebensgewohnheiten wandeln müssen. Klimawandel, Globalisierung, geopolitische Spannungen, steigende Öl-, Gas- und Strompreise und drohende Energieengpässe werden in relativ kurzer Zeit für viele Menschen tiefgreifende Veränderungen herbeiführen. Wie werden diese Veränderungen aussehen, und welche gesellschaftlichen, kulturellen und industriellen Folgen werden sie haben? In einem Punkt sind sich Politiker, Forscher, Ökologen und Ökonomen einig: Die bis 2030 erforderlichen Innovationen werden teuer sein. Aber sind sie auch wirklich effizient? In den kommenden zwei Jahrzehnten werden – nicht nur – die Europäer ihren Lebenswandel und ihre Konsumgewohnheiten drastisch ändern müssen. Aber sind sie dazu bereit? Und wie lassen sich neue technologische Errungenschaften, die auf regionaler oder lokaler Ebene erzielt wurden, für ein ganzes Land nutzbar machen? Diesen Fragen geht die Dokumentation auf den Grund.

Dauer: 1:27:44 | Größe: 697 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Unknown2011

Sauberer.Strom.German.DOKU.WS.dTV.XviD-FDL
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 1 Juni '13 von , in Umwelt. Tags: , , , , .

Die 4. Revolution: Energy Autonomy – 720p HDTV – Xvid/x264

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 420 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Der Dokumentarfilm DIE 4. REVOLUTION – ENERGY AUTONOMY von Carl-A. Fechner steht für eine mitreißende Vision: Eine Welt-Gemeinschaft, deren Energieversorgung zu 100 Prozent aus erneuerbaren Quellen gespeist ist – für jeden erreichbar, bezahlbar und sauber. Eine globale Umstrukturierung, die Machtverhältnisse neu ordnet und Kapital gerechter verteilt, könnte jetzt beginnen. Wir müssen es nur tun! Wie – das zeigt Fechners Film anhand beispielhafter Projekte und ihrer Vorkämpfer in zehn Ländern: Das energieeffizienteste Bürogebäude der Welt steht in Deutschland und produziert mehr Energie, als es verbraucht. Erneuerbare Energien sichern Familien in Mali und Bangladesh über hautnahe Finanzierungsmodelle die Existenz. Alternative Energiekonzepte revolutionieren die Autoindustrie und fördern neue Wege der Mobilität. In vierjähriger Produktionszeit begleiteten Carl-A. Fechner und sein Team engagierte Prominente, sprachen mit Top-Managern, afrikanischen Müttern, Bankern und ambitionierten Aktivisten auf der ganzen Welt. Am Ende des hochaktuellen Films kann für alle ein neuer Anfang stehen: Die 4. Revolution – Energy Autonomy.

Die.4.Revolution.Freie.Energie.fuer.alle.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRip.Xvid-love
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1200 MB | Sprache: Deutsch | Format: x264 | Uploader: liebeskraft

Die.4.Revolution.Freie.Energie.fuer.alle.GERMAN.DOKU.AC3.WS.HDTV.720p.x264-love
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 4 Mai '11 von , in Technik, Wirtschaft, Zukunft. Tags: , , , , .

Der Kampf ums schwarze Gold: Geht unser Erdölzeitalter zu Ende? – HDTV – Xvid/720p – h264

Cover

Dauer: 50:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Noch schwimmen wir in Energie und machen die Nacht zum Tag. Öl ist der Motor unserer Zivilisation, Synonym unserer Zeit. Zahlreiche Wissenschaftler sagen ein nahes Ende der Ölvorräte voraus. Ist der Wettlauf noch zu gewinnen?

Der.Kampf.ums.schwarze.Gold.Geht.unser.Erdoelzeitalter.zu.Ende.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRip.Xvid-love
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1.400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Der.Kampf.ums.schwarze.Gold.Geht.unser.Erdoelzeitalter.zu.Ende.GERMAN.DOKU.AC3.WS.HDTV.720p.h264-love
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 12 Februar '11 von , in Gesellschaft, Wirtschaft. Tags: , , .

Operation Wüstenstrom: Das Milliardengeschäft mit der Sonne – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Deutsche Konzerne stellen Energie-Projekt „Desertec“ vor / Für 400 Mrd. Euro Sahara-Sonne soll Europa versorgen / Greenpeace Atomkraft-Ausstieg damit früher möglich MÜNCHEN Es ist so einfach. Und schien unmöglich: Strom aus der Sonne – nicht in kleinem Maßstab auf dem Flachdach, sondern flächendeckend und so kraftvoll, dass erhebliche Teile des Energiebedarfs Europas gedeckt werden können. Gestern stellten deutsche Unternehmen das Projekt „Desertec“ vor: Siemens, die Deutsche Bank, die Münchner Rück und RWE haben sich zusammengetan, wollen in den Wüsten Afrikas und Arabiens gewaltige Sonnenanlagen aufbauen, die Europa mit Strom versorgen. Geht das überhaupt? Die Solartechnik ist weit genug, um die Umwandlung, Speicherung und vor allem auch Weiterleitung des Stroms aus der Wüste realistisch zu machen. „Diese Technologie ist erprobt, ist wirtschaftlich und steht bereit“, so Greenpeace-Energieexperte Andree Böhling. Weltweit könnte nach einer Studie des Umweltverbandes bis zu einem Viertel des Strombedarfs durch diese erneuerbaren Energien gesichert werden. Böhning: „Deshalb halten wir Desertec auch für einen Meilenstein. Es ist ein weltweites Konzept – die Technik dürfte auch von Regionen wie Indien und China aufgegriffen werden.“ Wann könnte es losgehen? Schon in wenigen Jahren soll der erste Strom fließen. „Wir reden über eine zügige Umsetzung“, heißt es bei Desertec Was kostet es? 400 Milliarden Euro über 40 Jahre, hat Desertec ausgerechnet. Pro Jahr also zehn Milliarden Euro – „im Kraftwerkssektor sind das Peanuts“, so Desertec-Chef Gerhard Knies. Wird Atomkraft so überflüssig? Erneuerbare Energien, kombiniert mit sehr effizienten Gaskraftwerken bergen laut Greenpeace die Chance, weltweit bis 2030 aus der Atomkraft und bis 2040 aus der Kohle auszusteigen – mit Projekten wie Desertec schon deutlich früher. In Deutschland sind wir aber viel weiter. „Ein Ausstieg aus der Kernenergie ist bei uns bis 2015 möglich. Bis dahin hat Desertec natürlich nur einen sehr kleinen Anteil an der Entwicklung, die erneuerbaren Energien insgesamt können aber bereits die Atomkraft ersetzen“, so Böhning. Was bringt es den Wüstenregionen? Desertec versichert, Vertreter aus Afrika und dem arabischen Raum seien in die Planung eingebunden, das Projekt sei auch für diese Länder eine „Riesenchance“. Hilfswerke warnen: „Die Leute müssen Zugang zum Solarstrom erhalten und von den Einnahmen profitieren“, forderte gestern Anika Schroeder von Misereor. Was bringt es uns? Wenn alles gut geht, entwickeln sich solche Projekte zur Jobmaschine für Deutschland. „Wir sind weltweit Marktführer“, so Böhling. Nach einer Greenpeace-Studie würden Bau und weltweite Nutzung dieser Technologien 250000 Jobs in deutschen Unternehmen schaffen. Der Solarexperte Hermann Scheer bezeichnet die Desertec-Pläne als Fata Morgana. Kritiker verweisen auf konkurrenzfähige kleinteilige Lösungen in Deutschland. Wer hat recht?

Operation.Wuestenstrom.Das.Milliardengeschaeft.mit.der.Sonne.German.DOKU.WS.dTV.XviD-UTOPiA
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 6 Januar '11 von , in Technik. Tags: , , .

Wasserenergie: Die Kraft der Wellen – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 22:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Die n-tv Reportage zeigt auf, warum der Anteil der Wasserkraft an der Öko-Stromerzeugung immer noch so gering ist. 8.000 Wasserkraftanlagen alleine in Deutschland decken gerade einmal ein Viertel des Bedarfs. Momentan ist das Potential damit erschöpft. Welche Möglichkeiten derzeit in den Laboren erforscht werden, recherchiert das n-tv Team in dieser Reportage. Das Resultat sind überraschende Lösungsansätze und bahnbrechende Ideen.

Wasserenergie.Die.Kraft.der.Wellen.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XViD-MiSFiTS
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to
Mirror #6: hier | filesonic.com *NEU*

Erstellt am 21 November '10 von , in Reportagen, Technik. Tags: , , .

Windrausch in Texas: Grüne Energie für Amerika – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 420 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Der Ölboom der 1930er-Jahre des vergangenen Jahrhunderts machte Texas zu einem reichen Staat. Doch der Fluss des ’schwarzen Goldes‘ versiegt, viele Ölfelder sind leer gepumpt, der Reichtum schwindet.

Windrausch.in.Texas.GERMAN.DOKU.WS.dTV.Xvid-love
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 16 November '10 von , in Moderne, Nordamerika, Technik. Tags: , , , .

Wenn Mist zu Strom wird – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 30:00 | Größe: 250 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Das Dorf Jühnde im südlichen Niedersachsen versorgt sich mit Strom und Warmwasser aus einer eigenen Bioenergieanlage. In der Biogasanlage werden nachwachsende Rohstoffe zur Energiegewinnung genutzt.

Wenn.Mist.zu.Strom.wird.GERMAN.DOKU.WS.dTV.Xvid-love
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 16 November '10 von , in Technik. Tags: , , , .

Kein Brot für Öl: Biosprit-Boom in Kolumbien – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 00:15:00 | Größe: 150 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Biosprit versus Lebensmittel Tausende Kleinbauern wurden in Kolumbien von großen Unternehmen von ihrem Grund und Boden illegal vertrieben. Jetzt wollen die Bauern ihr Land zurück, aber auf ihren Feldern reiht sich inzwischen Palme an Palme.

Kein.Brot.fuer.Oel.Biosprit.Boom.in.Kolumbien.WS.dTV.Xvid-love
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 16 November '10 von , in Menschen, Moderne, Südamerika. Tags: , , .

Krieg um Öl? Energie für alle – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 44:29 | Größe: 374 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Osnaker

Der Krieg um die letzten Tropfen Öl ist längst zur bitteren Realität geworden. Bei Auseinandersetzungen wie in Tschetschenien, Kuwait und Nigeria spielen die Interessen der Großmächte an den Energievorräten eine nicht unbedeutende Rolle. Selbst die Mineralölkonzerne rechnen damit, dass die Erdölvorkommen nur noch fünfzig Jahre reichen werden. Warum aber wird so zäh an dem Auslaufmodell “fossile Brennstoffe” festgehalten? Der Film zeigt die Lobby-Strategien im Hintergrund, die es der Solarenergie schwer und dem Öl leicht machen: Am schwarzen Gold lässt sich verdienen, die Sonne dagegen schickt keine Rechnung. Solange dieser Markt so funktioniert, haben Regenwälder keine Chance. Aber selbst Macher mit bestem Willen kommen ins Zweifeln: Wenn schon Energiewende, wer soll dann beispielsweise den Holz-Raubbau in den Entwicklungsländern stoppen? Wer soll jedem Drittweltbewohner eine Solaranlage auf dem Hüttendach finanzieren? Auch auf dieser Grundfrage aller Skeptiker gibt der Film eine ebenso einfache wie verblüffende Antwort: Jeder Drittweltbewohner selbst! Ausgerechnet im ärmsten aller Länder – in Bangladesh – funktioniert schon seit Jahren ein Projekt, in dem der Verkauf von Solaranlagen über langfristige Mikrokredite für Arme läuft.

Krieg.um.Oel.-.Energie.fuer.alle.-.Erneuerbare.Energien
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 1 Mai '09 von , in Wirtschaft. Tags: , , .

Nach oben