Serienjunkies.org

Die Milch von Madonna: Ein wahres Märchen aus Aserbaidschan – HDTV – SD/720p

Cover

Der Steinmetz Tapdiq hat einen großen Traum: Er möchte eine europäische Kuh in sein Bergdorf in Aserbaidschan bringen. Der Regisseur Imam Hasanov begleitet den Bauern bei seinem ehrgeizigen Vorhaben. Denn in seiner Dorfgemeinde und eigenen Familie stößt Tapdiq auf Widerstand. Der Film porträtiert die Leidenschaft eines Mannes und hinterfragt, wie Menschen mit Veränderungen und Fremde umgehen, während sie versuchen, ihren Traditionen treu zu bleiben. Die Dokumentation lief mit großem Erfolg auf internationalen Festivals.

Dauer: 45:00 | Größe: 380 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Die.Milch.von.Madonna.-.Ein.wahres.Maerchen.aus.Aserbaidschan.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Die.Milch.von.Madonna.-.Ein.wahres.Maerchen.aus.Aserbaidschan.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 21 Mai '19 von , in Asien. Tags: .

Seidenstrasse: Von Venedig nach Xi’an mit Peter Gysling – dTV – Xvid

Cover

Die legendäre Seidenstraße ist seit der Antike ein zentrales und bis heute faszinierendes Netz von Handelswegen zwischen Ost und West. Im Mittelpunkt der Reise stehen die Begegnungen mit Menschen: ihre Lebensfreude, ihre Sorgen, ihr Alltag. Diese Menschen repräsentieren die unterschiedlichen Lebensweisen der Länder entlang der Seidenstraße. Die Seidenstraße ist so etwas wie die Mutter der Globalisierung und trotzdem gibt es sie eigentlich gar nicht, die Seidenstraße. Denn schon zu Marco Polos Zeiten war die Seidenstraße ein breiter Korridor zwischen Orient und Okzident, der sich als Band von Europa durch Zentralasien bis weit ins Zentrum von China zog. Immer wieder hat sich das fein verästelte Netzwerk von Handels- und Verkehrswegen erweitert oder verschoben, beeinflusst durch Kriege und neue Grenzen. Transportierten einst die Karawanen Seide, Gewürze, Keramik und Kunsthandwerk, sind es heute Rohstoffe wie Öl, Gas oder Konsumgüter, die durch Pipelines, LKWs und Eisenbahnwagen entlang der alten Route verschoben werden. Denn die Seidenstraße lebt weiter, mehr denn je. 20 Jahre nach dem Untergang der Sowjetunion wittern Zentralasiens Stan-Staaten die Gunst der Stunde: China drängt nach Westen und investiert dafür Milliarden in die maroden Schienen- und Straßennetze der ehemaligen Sowjetstaaten, denn China will aus der Seidenstraße eine Eisenstraße machen und Peking mit London verbinden. Die Grundsteine sind längst gelegt, Tunnelbohrer wühlen sich tief unter dem Bosporus von Europa nach Asien und werden 2014 auch die historische Meerenge zwischen den Kontinenten untergraben. Auf Marco Polos Spuren reist der Kaukasus- und Zentralasienexperte Peter Gysling von Venedig bis nach Xi’an in China und vermittelt soauf ganz persönliche Weise den Charme und den Mythos des Reisens auf den historischen Handelswegen.

Dauer: 45:00 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Seidenstrasse.-.Von.Venedig.nach.Xian.E01.GERMAN.DOKU.dTV.XviD-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Seidenstrasse.-.Von.Venedig.nach.Xian.E02.GERMAN.DOKU.dTV.XviD-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Seidenstrasse.-.Von.Venedig.nach.Xian.E03.GERMAN.DOKU.dTV.XviD-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Seidenstrasse.-.Von.Venedig.nach.Xian.E04.GERMAN.DOKU.dTV.XviD-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Seidenstrasse.-.Von.Venedig.nach.Xian.E05.GERMAN.DOKU.dTV.XviD-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Seidenstrasse.-.Von.Venedig.nach.Xian.E06.GERMAN.DOKU.dTV.XviD-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Seidenstrasse.-.Von.Venedig.nach.Xian.E07.GERMAN.DOKU.dTV.XviD-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 3 Juli '13 von , in Asien, Länder, Reisen. Tags: , , , , , , , , .

Unser Star für Baku 2012 – dTV – Xvid

Cover

Das Erste, ProSieben und die Popwellen und jungen Radios der ARD setzen ihre erfolgreiche Zusammenarbeit zum Eurovision Song Contest auch im kommenden Jahr fort. Nach „Unser Star für Oslo“ und „Unser Song für Deutschland“ werden ab dem 12. Januar 2012 ein neuer Künstler und ein neuer Song gesucht, mit denen sich Deutschland beim Eurovision Song Contest in Baku, der Hauptstadt von Aserbaidschan, präsentieren wird. Produziert wird „Unser Star für Baku“ von der Kölner Produktionsfirma Brainpool. Neuer Jury-Präsident der ESC-Vorentscheid-Show „Unser Star für Baku“ wird Thomas D, einer der erfolgreichsten Künstler in der deutschen Musikszene. Mit seiner Band Die Fantastischen Vier und als Solokünstler hat er zahlreiche Musikpreise erhalten, unter anderem fünf Mal den „Echo“. Außerdem fördert er seit vielen Jahren Nachwuchs-Musiker. Genau wie Stefan Raab in den vergangenen Jahren wird der 42-jährige Musik-Entertainer als Jury-Präsident und inhaltlich verantwortlicher Musik-Produzent das Jury-Team leiten, das die fachliche Bewertung der Kandidaten in jeder Show übernehmen wird. Sandra Rieß und Steven Gätjen moderieren die insgesamt acht Shows im Ersten und auf ProSieben.

Dauer: 02:20:00 | Größe: 2000 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: gary

Unser.Star.fuer.Baku.E01.GERMAN.WS.dTV.XViD
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Unser.Star.fuer.Baku.E02.GERMAN.WS.dTV.XViD
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Unser.Star.fuer.Baku.E03.GERMAN.WS.dTV.XViD
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Unser.Star.fuer.Baku.E04.GERMAN.WS.dTV.XViD
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Unser.Star.fuer.Baku.E05.GERMAN.WS.dTV.XViD
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Unser.Star.fuer.Baku.E06.GERMAN.WS.dTV.XViD
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Unser.Star.fuer.Baku.E07.GERMAN.WS.dTV.XViD
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Unser.Star.fuer.Baku.E08.GERMAN.WS.dTV.XViD
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 14 Januar '12 von , in Shows. Tags: , , , .

Der kaukasische Knoten: Eine Reise nach Nagorny Karabach – dTV – h264

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: KindOfCanapower

ZDF-Autor Dietmar Schumann ist mit seinem Team nach Nagorny Karabach gereist – ein Gebiet, um das sich Armenien und Aserbaidschan streiten. Beide Staaten rüsten offenbar zu einem Waffengang. „Die Aserbaidschaner müssen eines verstehen: Was wir mit unserem Blut errungen haben, werden sie niemals wieder zurückbekommen.“ Freundlich, aber rigoros macht Abt Ter-Grigor im Kloster Gandzasar seine Position deutlich. Für ihn wie für viele seiner Landsleute gehört Nagorny Karabach für immer zu Armenien. Die aserbaidschanischen Nachbarn sehen das völlig anders. Sie fordern das Bergland zurück. Das Gebiet, zweimal so groß wie das Saarland, das zu Sowjetzeiten zu Aserbaidschan gehört hatte, war 1994 von Armenien erobert worden. Nach 16 Jahren Waffenstillstand rüsten beide Staaten nun offenbar zu einem neuen Waffengang. Das reiche Aserbaidschan, unterstützt von der Türkei und Pakistan, will Nagorny Karabach zurückerobern. Das arme Armenien will dies, mit Russlands Hilfe, verhindern. An der Demarkationslinie liegen sich 100.000 schwerbewaffnete Soldaten gegenüber – bereit, wieder übereinander herzufallen. Das ZDF-Team mit Dietmar Schumann und Kameramann Frank Vieltorf begleitete General Mowses Hakobjan in die Schützengräben der vordersten Linie. Hakobjan fungiert als Verteidigungsminister der „Republik Nagorny-Karabach“, die bisher von keinem anderen Staat der Erde anerkannt wurde. Finanziert von den Exil-Armeniern Finanziert werden Armeniens Ansprüche vornehmlich von der Diaspora, den sieben Millionen Exil-Armeniern, die in der ganzen Welt verstreut leben. Armen Raketjan aus Marseille hat sich in Shushi niedergelassen. Einer aserbaidschanischen Stadt, die 1992 von den Armeniern nach blutigen Kämpfen eingenommen wurde. Der Idealist, der in den Ruinen von Shushi eine kleine Pension betreibt, träumt von einem Touristenboom.Der nationalistischen Euphorie in Nagorny Karabach steht im armenischen Kernland auch Ernüchterung gegenüber. Bei vielen einfachen Menschen, die bis heute unter den Kriegsfolgen leiden. In Vanadzor, im Norden Armeniens, traf Dietmar Schumann allerdings einen Mann, der die Grenze zu den aserbaidschanischen Nachbarn wieder öffnen möchte. Für Händler und Touristen. Bürgermeister Samwel Darbinjan will eine Region „Euro-Kaukasus“ gründen. „Deutsche und Franzosen sind nach zwei Weltkriegen Freunde geworden. Warum soll das im Kaukasus, zwischen uns und den Aserbaidschanern, nicht auch möglich sein?“ Doch der Provinzpolitiker ist den ultra-nationalistischen Leitwölfen in Jerewan und Baku im Denken weit voraus.

ZDF-Dokumentation.-.2011-02-02.Der.kaukasische.Knoten.GERMAN.DOKU.dTV.h264
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 3 Juni '11 von , in Neuzeit. Tags: , , , .

Ein letzter Sommer im Kaukasus – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

Noch gibt es in Georgien Hirten, die mit ihren riesigen Schafherden die Sommer in den Hochtälern des Kaukasus verbringen und im Winter hinab in die Täler im Grenzgebiet zu Aserbaidschan ziehen. Aber ihre Lebensweise und Kultur sind bedroht. Samucha ist ein Mann fast wie aus einem amerikanischen Western, ein unerschrockener Reiter und Hirte, ein großartiger Geschichtenerzähler, Musiker und Sänger. Das Unterwegssein bestimmt sein Leben. Den Sommer verbringen er und seine beiden Söhne David und Kwiria mit ihrer riesigen Schafherde in den Hochtälern des Kaukasus. Wenn der Herbst zu Ende geht, noch bevor der erste Schnee kommt, müssen sie die Weiden verlassen. Samucha und seine Söhne durchqueren reißende Gebirgsflüsse und überwinden Pässe. Sie verteidigen die Herde gegen Wölfe und schützen sie vor Unwetter. Zu Pferd und zu Fuß ziehen sie bei Wind und Wetter wochenlang aus den Bergen des Kaukasus in die Ebene im Grenzland zwischen Georgien und Aserbaidschan. Dort verbringt Samucha mit seinen Tieren den Winter. Im Mai macht er sich wieder auf den Weg zurück. Dann erst wird er seine Frau Eteri wiedersehen. Dieses Mal wird er vielleicht für immer bleiben, denn es ist Samuchas letztes Jahr als Hirte. Er plant, die Herde seinen beiden Söhne zu übergeben. Werden sie sein Leben weiter führen und die Herausforderungen annehmen, die das Hirtendasein mit sich bringt?

Ein.letzter.Sommer.im.Kaukasus.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-GEO
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 1 Dezember '10 von , in Asien, Menschen. Tags: , , , , .

Nach oben