Serienjunkies.org

Flucht aus Auschwitz – HDTVRip – SD

Cover

27. Jänner 1945: Die Rote Armee befreit das Konzentrationslager Auschwitz. Die unerträglichen Zustände im Lager, das massenhafte Morden in den Gaskammern, kostet in den Jahren davor mehr als einer Million Menschen das Leben. Doch den Nazis gelingt es trotzdem sehr lange, die Existenz des Konzentrationslagers geheim zu halten. Um das zu ändern, flüchten zwei junge slowakische Häftlinge aus Auschwitz.

Dauer: 45:00 | Größe: 310 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: esra

Flucht.aus.Auschwitz.DOKU.HDTV.x264-FTS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 19 Februar '15 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , .

Die Geister des Dritten Reiches – HDTV – SD/720p/1080i

Cover

Nachfahren von Naziverbrechern offen über ihre Scham, über die dunklen Kapitel ihrer Familiengeschichte.

Dauer: 45:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Die.Geister.des.Dritten.Reiches.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRiP.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 900 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Die.Geister.des.Dritten.Reiches.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 2.200 MB | Sprache: Deutsch | Format: MPEG2 | Uploader: liebeskraft

Die.Geister.des.Dritten.Reiches.GERMAN.DOKU.1080i.MPEG-TS-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 9 Juni '14 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , .

Die Auschwitz Ärzte des Todes – HDTV – Xvid/720p

Cover

In seiner Dokumentation erforscht der Filmemacher Emil Weiss eine weitere erschütternde Seite der Konzentrationslager: die medizinischen Versuche, die in Auschwitz durchgeführt wurden, um die nationalsozialistische Rassenideologie zu untermauern.

Dauer: 50:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Die.Auschwitz.Aerzte.des.Todes.GERMAN.DOKU.HDTVRip.Xvid-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1.400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Die.Auschwitz.Aerzte.des.Todes.GERMAN.DOKU.AC3.720p.HDTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 24 Januar '14 von , in Geschichte/Politik, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , .

Mut zum Leben: Die Botschaft der Überlebenden von Auschwitz – dTV – Xvid

Cover

Sie erfuhren Unmenschlichkeit am eigenen Leibe und wurden zu Lehrern der Menschlichkeit. Sie haben Auschwitz überlebt und machen Mut zum Leben. Was gab ihnen die Kraft zum Weiterleben? Gemeinsam mit den Auschwitz-Überlebenden Esther Bejarano, Éva Fahidi, Yehuda Bacon und Greta Klingsberg machen sich die Filmautoren auf eine Spurensuche: Wie gelang es unter unmenschlichsten Bedingungen die Menschlichkeit zu bewahren? Wie schafftt man es, selbst im Todeslager den Lebensmut und das Mitgefühl für andere zu bewahren?

Dauer: 45:00 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Mut.zum.Leben.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 16 Juni '13 von , in Menschen, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , .

Fritz Bauer: Tod auf Raten – dTV – Xvid

Cover

Fritz Bauer war einer der bedeutendsten Juristen des 20. Jahrhunderts. Er erreichte die Rehabilitierung der Attentäter vom 20. Juli 1944 und war als hessischer Generalstaatsanwalt Initiator der Frankfurter Auschwitzprozesse. Sein gesellschaftspolitisches Engagement stieß jedoch nicht überall auf Gegenliebe, innerhalb der bundesdeutschen Justiz der Nachkriegszeit hatte Bauer viele Gegner.

Dauer: 01:30:00 | Größe: 800 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Fritz.Bauer.-.Tod.auf.Raten.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 11 Juni '13 von , in Biografien, Menschen. Tags: , , .

Auschwitz: Der Holocaust In Europa – DVDRip – Xvid

Cover

Informativer und zugleich erschütternder Film über die Todesfabrik des Dritten Reichs. Die Filmemacher folgen anhand von z.T. bisher unveröffentlichem Bildmaterial, den Spuren des industriellen Massenmordes. Gezeigt wird nicht nur das reale Auschwitz, die Filmemacher beleuchten auch die menschenverachtende Ideologie des Dritten Reichs, die schließlich zur sogenannten Endlösung führte. Im Jahre 1940 wurde erstmals offiziell von der Endlösung der Judenfrage gesprochen. Gemeint war damit die systematische Verfolgung, Inhaftierung und Ermordung von Juden in ganz Europa. Dieser Völkermord wurde ab 1942 mit industriellen Methoden in den Vernichtungslagern der Nazis durchgeführt. 6 Millionen Männer, Frauen und Kinder mussten qualvoll sterben. Es war der grausamste Massenmord in der Geschichte der Menschheit. Dieser Film zeigt auf, wie es zu diesem beispiellosen Massaker kam, welche Ideologie dahinter stand, und schockiert mit erschütternden Bildern…

Dauer: 60:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: ch1ll2k

Auschwitz.Der.Holocaust.in.Europa.2012.German.DOKU.WS.DVDRiP.XViD-CD
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 8 Juni '13 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , , , , , .

Auschwitz: Zeitabschnitte des Werner Bab – DVDRip – Xvid

Cover

Der Holocaustüberlebende Werner Bab schildert in dieser Dokumentation eindrucksvoll seine Lebensgeschichte und beschreibt das Schicksal jüdischer Bürger ab dem Beginn des Zweiten Weltkrieges sowie das Alltagsleben in den Konzentrationslagern, insbesondere im Stammlager Auschwitz, Mauthausen und Ebensee. Die Biografie Werner Babs kann leider nicht als paradigmatisch angesehen werden: denn nur eine Minorität der Verfolgten konnte das Ende des Krieges erleben.

Dauer: 00:40:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Auschwitz.Zeitabschnitte.des.Werner.Bab.GERMAN.DOKU.DVDRiP.XviD-TVP
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 31 Mai '12 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , .

Shoah – DVDRip/BDRip – SD/720p/1080p/DVD9

Cover

Shoah ist eine Dokumentation über das Erinnern an den Holocaust. Regisseur Lanzmann reiste 11 Jahre lang – von 1974 bis 1985 – durch Europa, in erster Linie durch Polen, um Zeitzeugen zu befragen. Der gesamte Film enthält nur Aufnahmen von Treblinka und Auschwitz, Chelmno und Warschau aus diesem Zeitraum, keinerlei Archivmaterial. Das zentrale Thema der Befragungen sind die Konzentrations- und Vernichtungslager, die während des Zweiten Weltkriegs bestanden. Und über das Schicksal des tschechischen Familienlagers in Auschwitz und das Warschauer Ghetto. Lanzmann stellt die Zeugen in den Interviews auf eine harte Probe: Er lässt sie ununterbrochen filmen, auch wenn sie die Fassung verlieren, weil sie die grausame Erinnerung nicht mehr ertragen können. Neben den Opfern, die den Holocaust überlebt haben, lässt Lanzmann auch Täter zu Wort kommen. Der Film zeigt zudem ausführlich, wie die Stätten der damaligen Lager zum Zeitpunkt des Drehs aussehen. An manchen Orten gibt es Gedenkstätten, an anderen findet er nur pflanzenüberwucherte Reste. Die Bilder von tristen Gegenden überlappen sich oft mit den Stellungnahmen der Überlebenden. Shoah ragt aus der Masse der Holocaust-Dokumentationen heraus: Die Art der Auseinandersetzung, die der Film vom Zuschauer fordert, ist äußerst schmerzhaft – der Zuschauer wird so sehr in die Augenzeugenberichte hereingezogen, dass er selbst ein Teil der Geschichte zu sein glaubt. Ein Gefühl der unmittelbaren Teilhabe hervorzurufen, das ist das Anliegen des Films. Die Fragen, die der Regisseur stellt, oft zu kleinen Details, sind nicht von vornherein mit Urteilen belegt, so dass man zum Teil ein ganz neues, näheres Bild des Grauens vermittelt bekommt.

Dauer: 02:20:00 | Größe: 3800 MB | Sprache: O-Ton + Deutsche Untertitel | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Shoah.E01.German.FS.DOKU.WS.BDRiP.x264-TV4A
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Shoah.E02.German.FS.DOKU.WS.BDRiP.x264-TV4A
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 02:20:00 | Größe: 6500 MB | Sprache: O-Ton + Deutsche Untertitel | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Shoah.E02.German.FS.DOKU.720p.BluRay.x264-TV4A
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 02:20:00 | Größe: 14600 MB | Sprache: O-Ton + Deutsche Untertitel | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Shoah.E01.German.FS.DOKU.1080p.BluRay.x264-TV4A
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Shoah.E02.German.FS.DOKU.1080p.BluRay.x264-TV4A
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 02:20:00 | Größe: 1600 MB | Sprache: O-Ton + Deutsche Untertitel | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Shoah.Disc.1v4.GERMAN.DOKU.AC3.FS.DVDRip.Xvid-love
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Shoah.Disc.2v4.GERMAN.DOKU.AC3.FS.DVDRip.Xvid-love
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Shoah.Disc.3v4.GERMAN.DOKU.AC3.FS.DVDRip.Xvid-love
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Shoah.Disc.4v4.GERMAN.DOKU.AC3.FS.DVDRip.Xvid-love
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Dauer: 02:20:20 | Größe: 7750 MB | Sprache: Deutsch/Englisch | Format: DVD9 | Uploader: liebeskraft

Shoah.Disc.1v4.GERMAN.DOKU.DVD9.Untouched-love
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Shoah.Disc.2v4.GERMAN.DOKU.DVD9.Untouched-love
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Shoah.Disc.3v4.GERMAN.DOKU.DVD9.Untouched-love
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Shoah.Disc.4v4.GERMAN.DOKU.DVD9.Untouched-love
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 28 September '11 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , , , .

Auschwitz: Zeitabschnitte des Werner Bab – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 67:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Werner Bab wurde am 2. Oktober 1924 in Oberhausen geboren und lebte ab 1929 in Berlin. Durch die Folgewirkungen der Nürnberger Rassengesetze von 1935 und weiteren einschränkenden Gesetzen war für ihn als deutscher Jude ein Besuch der öffentlichen Schulen nicht mehr möglich, so dass er gezwungen war – über einen Zwischenaufenthalt in Schneidemühl – ein Internat für jüdische Kinder in Stettin zu besuchen. Durch die Verhaftung sämtlicher Lehrer und anschließender Schließung der Schule nach der Reichskristallnacht im November 1938 kehrte Werner Bab nach Berlin zurück. Nach einem gescheiterten Fluchtversuch im Jahr 1942 – um der drohenden Deportation zu entgehen – und einer Verhaftung durch die Gestapo an der Schweizer Grenze, folgte in den folgenden Monaten die Überstellung in das Konzentrationslager Auschwitz. Nur die wenigsten jüdischen Mitbürger konnten die Auswirkungen der nationalsozialistischen Schreckensherrschaft, die von Zwangsarbeit, Verlust der familiären Bindungen, Deportation und letztendlich Vernichtung geprägt waren, überleben. Auschwitz war, wenn überhaupt, nur im Einzellfall zu überleben. Obwohl schon für die „Sonderbehandlung“, der Vernichtung durch Gas, selektiert, überlebte Werner Bab. Dieser Film gewährt Einblicke in die Lebensumstände jüdischer Mitbürger ab dem Beginn des 2. Weltkrieges und der Alltäglichkeit in den Konzentrationslagern, insbesondere im Stammlager Auschwitz.

Auschwitz.Zeitabschnitte.des.Werner.Bab.GERMAN.DOKU.DVDRiP.XviD-TVP
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 11 September '11 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , .

Zeugnis geben über Auschwitz – HDTV – SD/720p

Cover

Der Film verzichtet auf den Auftritt von Menschen und das Einblenden von Gesichtern. Mit konkreten visuellen und klanglichen Bildern führt er über die Grenzen der inneren Verweigerung hinweg in eine Realität, der mancher sich ungern stellt. Das Konzentrationslager Auschwitz diente in erster Linie dazu, Menschen zu vernichten. Das Gesamtgelände umfasste neben dem Stammlager Auschwitz I rund 40 Außenlager, SS-eigene Industrie-, Gewerbe- und Landwirtschaftsbetriebe sowie Forschungsstandorte. Zu den bekanntesten zählen das Vernichtungslager Auschwitz II Birkenau, das SS-Hygiene-Institut und die Pflanzenversuchsstation in Rajsko, ein Standort, der vor allem für die Forschung im Dritten Reich eine wichtige Rolle spielte. Außerdem waren hier Rüstungsfabriken der Union-Werke sowie Niederlassungen großer deutscher Konzerne wie Siemens, DAW und Krupp angesiedelt. Die Insassen des rund sieben Kilometer entfernten Lagers Auschwitz III Monowitz wurden vor allem als Arbeitskräfte von den zum deutschen Erdöl- und Chemiegiganten IG Farben gehörigen Buna-Werke rekrutiert. Einige der Häftlinge dokumentierten ihre Erlebnisse. Damit geben sie Einblick in das Räderwerk des gewaltigen Lagerkomplexes. Drei von ihnen kommen in dem Dokumentarfilm von Emil Weiss zu Wort: Marc Klein berichtet über Auschwitz I und Rajsko, Suzanne Birnbaum und Robert Levy über Auschwitz II Birkenau und Robert Waitz über Auschwitz III Monowitz. Ihren Niederschriften unmittelbar nach ihrer Befreiung wohnt die Kraft von Zeugnissen aus erster Hand inne. Schonungslos zeichnen sie den Leidens- und Sterbeweg der Lagerinsassen nach. Es ist bereits viel über Auschwitz gesagt und geschrieben worden – manche meinen, sogar alles. Für andere bleibt Auschwitz weiter das Unsagbare, Unvorstellbare, Unbeschreibliche, Unbegreifliche – auch dies ist ein gefährlicher Standpunkt, der das rationale Erfassen der Logik verhindert, die dem nationalsozialistischen Lagersystem zugrunde lag.

Dauer: 01:15:00 | Größe: 1.100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Zeugnis.geben.ueber.Auschwitz.GERMAN.DOKU.HDTVRiP.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:15:00 | Größe: 2.200 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Zeugnis.geben.ueber.Auschwitz.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 26 Februar '11 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , , , , , .

Nach oben