Serienjunkies.org

Kulturschock in Korea: Coyote Ugly im Auslandseinsatz – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Fetzige Musik, verführerische Frauen und natürlich reichlich Hochprozentiges: darum geht es bei „Coyote Ugly“. Dahinter verbergen sich nicht nur eine Bar in New York und ein erfolgreicher Kinofilm, sondern auch eine Theken-Show aus Rheinland-Pfalz. Fünf eigens gecastete Mädchen touren jedes Wochenende durch die Kneipenszene Deutschlands. Nun wollen die Kopien der hüftschwingenden Barfrauen aus dem Hollywood-Blockbuster ein neues Revier erobern: Asien. Ein Veranstalter aus Südkorea erwartet Spektakuläres von den Coyotinnen. Die Freizügigkeit made in Germany stößt in den Millionenmetropolen Seoul und Busan auf unerwartete Reaktionen.

Kulturschock.in.Korea.Coyote.Ugly.im.Auslandeinsatz.GERMAN.DOKU.FS.dTV.XviD-ATG
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 24 September '10 von , in Asien, Menschen. Tags: , , , , .

Die häusliche Seite des Krieges – dTV – DivX

Cover

Dauer: 68:00 | Größe: 500 MB | Sprache: Deutsch | Format: DivX | Uploader: Lazarus666

Über 7000 deutsche Soldaten arbeiten derzeit in Krisengebieten. Die politische Debatte über Sinn und Unsinn von Auslandseinsätzen wird immer lauter. “Die häusliche Seite des Krieges” erzählt, wie der Krieg im Alltag dreier Soldatenfamilien spürbar ist. Katja und Jan haben vor wenigen Monaten geheiratet. Jetzt geht Jan in den Kosovo. Es ist sein erster Auslandseinsatz. Katja ist optimistisch. Sie ist kein Kind von Traurigkeit, ist selbständig und kann auf sich aufpassen, sagt sie. Doch in Murnau, wo die beiden wohnen, weil Jan dort stationiert ist, haben sie keine Bekannten, keine Freunde. Allmählich fällt Katja die Decke auf den Kopf. Michaela und Wolfgang sind alte Hasen, wenn es um Auslandseinsätze geht. Für Wolfgang werden die vier Monate im Kosovo der sechste Einsatz sein. Rechnet man die Lehrgänge und Übungen dazu, fehlen ihm weit über drei Jahre im Leben seiner Kinder. Die sind inzwischen groß. Vermissen die Kinder ihren Vater und bangt seine Frau noch um ihren Ehemann? Oder haben sich alle an seine Tätigkeit und Abwesenheit gewöhnt? Myriam und Martin haben sich beim Theologiestudium kennengelernt. Myriam ist Pfarrerin geworden, Martin kümmert sich um Haushalt und die drei Töchter. Als Myriam in die Militärseelsorge ging, war ihnen klar, dass sie irgendwann in einen Auslandseinsatz gehen wird. Und jetzt schien den Eltern ein guter Zeitpunkt zu sein. Die Mädchen sehen das anders. Sie haben Angst, dass ihrer Mutter etwas passiert, dass sie nicht wiederkommt. Martin hingegen möchte beweisen, dass er den “Job der Eltern” auch gut alleine stemmen kann. “Die häusliche Seite des Krieges” erzählt die Geschichten dreier Soldatenfamilien. Der Film spielt in ihren Wohnungen, begleitet ihren Alltag, ihr Leben.

Die.häusliche.Seite.des.Krieges.dTV.DivX
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 2 Juni '10 von , in Menschen, Reportagen. Tags: , , , , , .

Nach oben