Serienjunkies.org

Jesus junge Garde: Die christliche Rechte und ihre Rekruten – dTV – DivX

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: DivX | Uploader: HB

Berlin 2003. Vor dem Brandenburger Tor haben sich etwa 10.000 ekstatische Jugendliche zu einer Massenandacht versammelt. Sie tanzen, beten, weinen. Gefühlsausbrüche wie bei einem Rockkonzert. Dabei geht es hier um Glauben. Die erstaunten Passanten erleben die Geburtsstunde einer Erweckungsbewegung. Die amerikanische Bet- und Bußgemeinde “The Call” fasst in Deutschland Fuß. Unter den begeisterten Jüngern ist der 19-jährige Esbjörn. Er beschließt in dieser Stunde, sein Leben zu ändern und sich der Bewegung zu verschreiben. Der Film begleitet ihn und andere auf dem Weg zum Missionar. Der Trend kommt aus Amerika. In den USA ist die religiöse Rechte bereits zu einer einflussreichen politischen Kraft geworden. Auch in Europa gewinnen die christlichen Konformisten durch systematische Evangelisation an Terrain. Hauptzielgruppe ist die Jugend, die den Kirchen abhanden gekommen ist. Die Botschaft von “The Call” ist einfach. Die Anhänger leben in strikter Bibeltreue, tun Buße und Verzicht und versuchen, durch intensives Gebet und gezielte Missionierung, die Menschheit zu erwecken.

Jesus junge Garde – Die christliche Rechte und ihre Rekruten
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 26 Mai '09 von , in Religion. Tags: , , , , , .

Der Scientology Plan: Wie der Psychokonzern Deutschland erobern will – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 30:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: mike234

Imposant erhebt sich die Deutschlandzentrale von Scientology in Berlin. Selbstbewusst präsentiert sich die umstrittene Organisation in Europa, will vor allem in Deutschland weiter Fuß fassen. Doch warum ist das Land im Zentrum Europas für die Organisation so wichtig? Über zwei Jahre ging ZDF-Reporterin Stephanie Gargosch für ihre Dokumentation dieser Frage nach, sprach dafür mit zahlreichen Scientology-Insidern aus Deutschland und den USA.

Der.Scientology-Plan.GERMAN.DOKU.dTV.XviD-PressTV
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 17 Mai '09 von , in Menschen, Religion, Wirtschaft. Tags: , .

Mein Restaurant – Staffel 1 – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 55:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: TVS

Der Traum vom eigenen Restaurant: In der neuen Event-Doku „Mein Restaurant“ geht er für Lena und Martin aus Berlin, Cornelia und Hannes aus Hamburg, Kay und Bita aus Köln, Susann und Markus aus Leipzig und Anna und Toby aus München in Erfüllung – vorerst. Denn Restaurantbesitzer werden sie alle, aber nur ein Paar wird es auch bleiben. Bis feststeht, welche Stadt sich dauerhaft über ein neues, erstklassiges Restaurant freuen kann, müssen die Kandidaten aber noch viele Hürden nehmen. Begleitet werden sie dabei von Moderator Christian Clerici, beraten und bewertet von der Jury, bestehend aus TV-Koch Tim Mälzer, Hotel- und Designexpertin Eva-Miriam Gerstner und Szene-Gastronom und Hotelbesitzer Christoph Strenger. Acht Wochen haben die Kandidaten Zeit, um aus seelenlosen Räumlichkeiten ein anspruchsvolles Restaurant zu machen. Eine echte Belastungsprobe für die Kandidaten, denn Zeit und Budget sind knapp und es gibt einiges zu tun: Personal muss gesucht und eingestellt, die Speisekarte entworfen, die Küche eingerichtet und das Restaurant publikumswirksam angekündigt werden – alles unter der ständigen Beobachtung der Jury. Denn nur die Paare, die die Juroren von ihrem Konzept überzeugen, können mit einem zusätzlichen Geldsegen rechnen. Doch mit der Eröffnung geht der Stress erst richtig los: Ab jetzt nominiert die Jury alle zwei Wochen die beiden Restaurants, die bei ihren Bewertungen am schlechtesten abgeschnitten haben. Welches Restaurant die Pforten für immer schließen muss, entscheiden dann die Zuschauer. Für die Verlierer bedeutet das: Innerhalb einer Viertelstunde müssen die Gäste gehen, das Personal wird entlassen und die Lichter gehen aus. Um das zu verhindern, geben die Restaurant-Chefs, ihre Gäste und die ganze Stadt alles – doch am Ende kann es nur ein Sieger-Paar geben.

Mein.Restaurant.S01E01.German.dTV.XViD-d0ne
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Mein.Restaurant.S01E02.German.dTV.XViD-d0ne
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Mein.Restaurant.S01E03.German.dTV.XViD-d0ne
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Mein.Restaurant.S01E04.German.dTV.XViD-d0ne
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Mein.Restaurant.S01E05.German.dTV.XViD-d0ne
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Mein.Restaurant.S01E06.German.dTV.XViD-d0ne
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Mein.Restaurant.S01E07.German.dTV.XViD-d0ne
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Mein.Restaurant.S01E08.German.dTV.XViD-d0ne
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Mein.Restaurant.S01E09.German.dTV.XViD-d0ne
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Mein.Restaurant.S01E10.German.dTV.XViD-d0ne
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Mein.Restaurant.S01E10a.German.dTV.XViD-iND
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Mein.Restaurant.S01E11.German.dTV.XViD-d0ne
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Mein.Restaurant.S01E12.German.dTV.XViD-d0ne
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Mein.Restaurant.S01E13.German.dTV.XViD-d0ne
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Mein.Restaurant.S01E14.German.dTV.XViD-d0ne
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Mein.Restaurant.S01E15.German.dTV.XViD-d0ne
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Mein.Restaurant.S01E16.German.dTV.XViD-d0ne
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Mein.Restaurant.S01E17.German.dTV.XViD-d0ne
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Mein.Restaurant.S01E18.German.dTV.XViD-d0ne
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Mein.Restaurant.S01E19.German.dTV.XViD-d0ne
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Mein.Restaurant.S01E20.German.dTV.XViD-d0ne
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Mein.Restaurant.S01.Special.Unter.Volldampf.in.der.Grinsekatze.German.dTV.XViD-d0ne
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in

Mein.Restaurant.S01.Special.Was.machen.die.Kandidaten.jetzt.German.dTV.XViD
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in

Erstellt am 14 Mai '09 von , in Shows. Tags: , , , , , , .

Die kommen doch nicht mit Panzern – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 43:56 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Doku

Der Film ist angelegt als Spurensuche des Arbeiteraufstandes, dicht an den Erfahrungen der Berlinerinnen und Berliner in Ost und West. Mit Hilfe zahlreicher Zeitzeugen rekonstruieren die Reporter minutiös die Ereignisse vom 17. Juni 1953 in Berlin. Im Vordergrund stehen die persönlichen Erlebnisse und Eindrücke von Demonstranten, Bauarbeitern und Grenzgängern in Ost und West. An den Original-Schauplätzen sollen die Spannungen deutlich werden zwischen Überraschung, Widerstand und Freiheits-Pathos. Durch Alltagsschilderungen und persönliche Schicksale wird erfahrbar, welcher Stellenwert dem Volksaufstand zukommt.

Die kommen doch nicht mit Panzern
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 1 Mai '09 von , in Geschichte/Politik. Tags: , .

Deutsche Städte in Flammen – DVDRip – DivX

Cover

Dauer: 55:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: DivX | Uploader: Doku

Luftangriff auf Berlin, die Schaltzentrale Hitlers, war für die Alliierten des Zweiten Weltkrieges ein strategisch wichtiges Angriffsziel. Nicht nur militärische und industrielle Anlagen wurden bombardiert: Ziel war es auch, Berlins Bevölkerung zu demoralisieren. Luftangriff auf Dresden Erschütternde Filmaufnahmen, zum Teil in Farbe, dokumentieren die systematische Zerstörung Dresdens seitens der Alliierten Streitkräfte.. Der Vernichtung der Stadt, ihrer Menschen und auch ihrer bedeutenden Kunstschätze lag ein Plan von Arthur „Bomber“ Harris zugrunde, der den Bewohnern Dresdens kaum eine Möglichkeit ließ zu überleben. Der Durchhaltewille des deutschen Kriegsgegners sollte durch die planvolle Ausradierung seiner Städte gebrochen werden. Luftangriff auf Hamburg Den Höhepunkt der Kriegsschrecken musste Hamburg im Sommer 1943 erleben. In der Hansestadt wütete nach Bombardierung der Alliierten der erste Feuersturm der Geschichte. Luftangriff auf Köln Operation Millennium: 1048 Bomber, beladen mit drei Millionen Tonnen Bomben, sollen Köln dem Erdboden gleichmachen. So der Plan des Oberkommandierendem der Royal Air Force, Arthur Harris während des Zweiten Weltkrieges. Neben militärischen und industriellen Zielen sollten auch Wohngebiete nicht verschont bleiben.

Deutsche Städte in Flammen E01 Luftangriff auf Berlin
Download: hier | rapidshare.com

Deutsche Städte in Flammen E02 Luftangriff auf Dresden
Download: hier | rapidshare.com

Deutsche Städte in Flammen E03 Luftangriff auf Hamburg
Download: hier | rapidshare.com

Deutsche Städte in Flammen E04 Luftangriff auf Köln
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 29 April '09 von , in Geschichte/Politik, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , , .

Deutschlandreise 1934 – VHSRip – Xvid

Cover

Dauer: 52:51 | Größe: 349 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Begleiten Sie uns auf eine Reise durch Deutschland wie es einmal war. Erleben Sie unsere Heimat in Filmaufnahmen aus einer anderen Zeit. Viele Kulturdenkmäler, Städte und Landschaften sind danach durch einen sinnlosen Krieg für immer verschwunden. Im Jahre 1934 machte sich eine amerikansche Reisegruppe auf den Weg nach Deutschland. Die Touristen besuchten u. a. Hamburg, Bremen, Berlin, Potsdam, Danzig, die Marienburg, Königsburg, Ostpreußen, Thüringen, Rothenburg ob der Tauber, Augsburg, Oberbayern, München, Heidelberg, den Rhein, die Saar, die Mosel, Bonn und Köln. In einzigartigen Filmaufnahmen, die von großer Brillanz und professioneller Qualität sind, hielt die Reisegruppe ihren „Germany-Trip“ fest. Das lange verloren geglaubte Material ist jetzt wieder aufgetaucht, wurde liebevoll restauriert und für diesen Film mit einem ausführlichen Komentar versehen. So schön war Deutschland…

Deutschlandreise.1934.GERMAN.DOKU.VHSRip.Xvid
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 27 April '09 von , in Geschichte/Politik, Länder, Städte. Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .

Nach oben