Serienjunkies.org

Bismarck: Härte und Empfindsamkeit – HDTV – SD/720p

Cover

Als preußischer Ministerpräsident und als Reichskanzler prägte Otto von Bismarck (1815-1898), der vor 200 Jahren, am 1. April 1815, geboren wurde, Deutschlands Geschichte in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Die Dokumentation nähert sich dem wohl größten europäischen Staatsmann jener Zeit aus der Perspektive seiner letzten Lebensjahre – nach der von Wilhelm II. erzwungenen Abdankung. Sie erzählt von seinen politischen Triumphen, aber auch von der inneren Zerrissenheit eines genialen wie sensiblen Menschen.

Dauer: 45:00 | Größe: 320 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Bismarck.-.Haerte.und.Empfindsamkeit.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1000 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Bismarck.-.Haerte.und.Empfindsamkeit.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 24 Februar '15 von , in Biografien, Menschen. Tags: .

Deutsche Kolonien – dTV – h264

Cover

Die Kolonialgeschichte Deutschlands beginnt zwar bereits im 17. Jahrhundert, doch ist diese Phase nur von kurzer Dauer und auf ein kleines Gebiet in Afrika beschränkt. Erst die Missionare, Händler und Forschungsreisenden des 19. Jahrhunderts lassen die Rufe nach einem „Platz an der Sonne“ lauter werden. Nun will auch der deutsche Kaiser das, was andere europäische Großmächte längst besitzen: Kolonien rund um den Globus. Die Deutschen haben Kolonien in China, in der Südsee und in Afrika gegründet, doch die weiße Kolonialherrlichkeit wird immer wieder durch Aufstände getrübt. In Deutsch-Südwestafrika liefern sich die Herero erbitterte Kämpfe mit den Schutztrupplern und im heutigen Tansania macht das Zauberwasser „Maji“ die Einheimischen zu unerschrockenen Kämpfern. Selbst die traumhafte Südsee erweist sich als mörderisches Paradies. Kaum ist nach dem Ersten Weltkrieg der Versailler Vertrag unterschrieben, fordern einige Stimmen die Rückgabe der verlorenen Kolonien. Neu im Chor dieser Kolonial-Revisionisten: die NSDAP, die Pläne für ein fast gesamt Afrika umfassendes Kolonialreich schmiedet.

Dauer: 45:00 | Größe: 650 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: Nudelmops

Deutsche.Kolonien.E01.Vom.Entdecker.zum.Eroberer.GERMAN.DOKU.dTV.x264
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Deutsche.Kolonien.E02.Afrika.brennt.GERMAN.DOKU.dTV.x264
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Deutsche.Kolonien.E03.und.morgen.die.ganze.Welt.GERMAN.DOKU.dTV.x264
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 19 Juni '14 von , in Geschichte/Politik, Neuzeit. Tags: , , , , , .

Inseln der Kannibalen: Auf dem Bismarck-Archipel – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Im Stillen Ozean, mehr als 13.000 km von Deutschland entfernt, liegt ein vergessenes Inselreich, das Bismarck Archipel. Einst waren die etwa 200 Inseln Teil der deutschen Kolonie Kaiser-Wilhelm-Land, heute gehören sie zu Papua Neuguinea. Die Tierfilmer Telse Meyer und Dirk Blumenberg haben ein halbes Jahr unter extremsten Bedingungen auf den größten Inseln New Britain und New Ireland gedreht. Das Landesinnere ist unzugänglich und auch heute nur mit dem Hubschrauber zu erreichen, ebenso einige der aktiven Vulkane. An den Kraterhängen gelangen ihnen einmalige Aufnahmen von Bismarckhühnern, die die warme Asche als Brutofen nutzen. Versteckt in den dichten Regenwäldern leben Baumkängurus, Kasuare und Kletterbeutler. Die Äste uralter Bäume biegen sich unter dem Gewicht hunderter Flughunde, und in kilometertiefen unerforschten Höhlen verbringen Scharen von Fledermäusen den Tag. Ungewöhnlich ist aber auch die Geschichte der Bismarckinseln. Spanier, Portugiesen, Niederländer, Deutsche, Australier, Japaner und Amerikaner kamen und gingen. Spuren haben sie kaum hinterlassen. Geblieben sind nur ein paar Gräber, hunderte Kilometer Bunker und Wracks aus dem Zweiten Weltkrieg, stumme Zeugen eines mörderischen Krieges. Doch auch die Einheimischen gelten seit jeher als kriegerisch, bei den Europäern waren sie sogar als Menschenfresser verschrien. Nachweislich bis zum Anfang des 20. Jahrhunderts wurde hier Kannibalismus betrieben, und noch heute ist die Erinnerung an diese Zeit lebendig. Das Ergebnis von sechs Monaten Dreharbeiten ist eine fesselnde Dokumentation über faszinierende Menschen, eine wilde Natur und eine nahezu unbekannte Tierwelt.

Inseln.der.Kannibalen.Auf.dem.Bismarck-Archipel.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XViD-SiTiN
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 16 Juni '11 von , in Natur. Tags: , , .

1885: Der Sturm auf Afrika: Ein Kontinent wird geteilt – dTV/HDTVRip – Xvid/h264

Cover

Dauer: 90:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Im November 1884 lud Reichskanzler Otto von Bismarck Diplomaten, Juristen und Geografen aus 14 Ländern zur sogenannten Kongokonferenz nach Berlin. Fünf Monate lang wurde über den afrikanischen Kontinent verhandelt, über Ländergrenzen und Einflusssphären, ohne einen einzigen Afrikaner an den Verhandlungen zu beteiligen. Der Dokumentarfilm – mangels Archivaufnahmen in Form nachgestellter Szenen – beweist unter anderem, dass die willkürlichen Grenzziehungen von damals noch heute zu gewaltsamen Auseinandersetzungen in Afrika führen.

1885.-.Der.Sturm.auf.Afrika.-.Ein.Kontinent.wird.geteilt.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XViD-SiTiN
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 90:00 | Größe: 3100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

1885: Der Sturm auf Afrika – Ein Kontinent wird geteilt
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 2 März '11 von , in Afrika. Tags: , .

Reich und Republik (1871 bis 2005) – DVDRip – SD.x264/Xvid/DVD5

Cover

Dokumentation aus der Serie “Reich und Republik – Deutsche Geschichte von 1871 bis zur Gegenwart” beschreiben und verdeutlichen mit einzigartigen Aufnahmen die Zeit von der Gründung des Zweiten Deutschen Reiches unter Kaiser Wilhelm und seinem Reichskanzler Bismarck 1871, die Wilhelminische Zeit, die Ereignisse der Zeit, aber auch das alltägliche Leben, Kunst und Kultur, Sport, Persönlichkeiten, Wirtschaft und Wissenschaft.

Dauer: 30:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Reich.und.Republik.E01.FS.DVDRip.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Reich.und.Republik.E02.FS.DVDRip.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Reich.und.Republik.E03.FS.DVDRip.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Reich.und.Republik.E04.FS.DVDRip.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Reich.und.Republik.E05.FS.DVDRip.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 30:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

01 Die Kaiserzeit (233 mb)
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

02 Der erste Weltkrieg (233 mb)
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

03 Die Weimarer Republik (233 mb)
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

04 Die Verführung
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

05 Das wahre Gesicht
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

06 Der totale Krieg
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

07 Sieger, Opfer, Schuldige
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

08 Der kalte Krieg
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

09 Wiedervereinigung
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:30:00 | Größe: 3000 MB | Sprache: Deutsch | Format: DVD5 | Uploader: liebeskraft

Reich.und.Republik.-.Deutsche.Geschichte.von.1871.bis.zur.Gegenwart.DVD1.German.Doku.DVD5.untouched
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Reich.und.Republik.-.Deutsche.Geschichte.von.1871.bis.zur.Gegenwart.DVD2.German.Doku.DVD5.untouched
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Reich.und.Republik.-.Deutsche.Geschichte.von.1871.bis.zur.Gegenwart.DVD3.German.Doku.DVD5.untouched
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 4 August '10 von , in DDR, Deutschland, Erster Weltkrieg, Moderne, Neuzeit, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , , , , , , .

Tauchfahrt in die Vergangenheit – HDTV – /SD/720p/1080i

Cover

Die Dokumentarreihe „Tauchfahrt in die Vergangenheit“ begleitet internationale Expeditionen bei der Suche nach Überresten der größten Seeschlachten der Menschheitsgeschichte. Sie spürt u.a. der „Schlacht von Lepanto“ nach, taucht nach einem Korsarenschiff, das im 18. Jahundert vor der Küste von Saint-Malo versank. Außerdem ergründt sie das Schicksal des legendären Schlachtschiffs „Bismarck“, das am 26. Mai 1941 im Atlantik versenkt wurde.

Direkt zur Staffel 4
Direkt zur Staffel 5
Direkt zur Staffel 6

Staffel 4

Dauer: 45:00 | Größe: 1.100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Tauchfahrt.in.die.Vergangenheit.S04E02.Sir.Henry.Morgan.–.Pirat.im.Auftrag.seiner.Majestaet.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-love
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 2.200 MB | Sprache: Deutsch | Format: x264 | Uploader: liebeskraft

Tauchfahrt.in.die.Vergangenheit.S04E02.Sir.Henry.Morgan.–.Pirat.im.Auftrag.seiner.Majestaet.GERMAN.DOKU.1080i.HDTV.x264-love
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Staffel 5

Dauer: 45:00 | Größe: 1.100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Tauchfahrt.in.die.Vergangenheit.S05E04.Kolumbus.letzte.Reise.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-love
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 2.200 MB | Sprache: Deutsch | Format: x264 | Uploader: liebeskraft

Tauchfahrt.in.die.Vergangenheit.S05E04.Kolumbus.letzte.Reise.GERMAN.DOKU.1080i.HDTV.x264-love
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Staffel 6

Dauer: 45:00 | Größe: 1.100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Tauchfahrt.in.die.Vergangenheit.S06E01.Operation.Caesar.Jagd.auf.U.864.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-love
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 2.200 MB | Sprache: Deutsch | Format: x264 | Uploader: liebeskraft

Tauchfahrt.in.die.Vergangenheit.S06E01.Operation.Caesar.Jagd.auf.U.864.GERMAN.DOKU.1080i.HDTV.x264-love
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 26 August '09 von , in Archäologie. Tags: , , , , , .

Schlachtschiff Tirpitz – DVDRip – SD

Cover

Dokumente der Zeit: „Schlachtschiff Tirpitz – Teil 1: Schwesterschiff der Bismarck“ Die zweiteilige Filmdokumentation erzählt die Geschichte des Schlachtschiffes „Tirpitz“ vom Planungsbeginn bis zu dessen Ende am 12. November 1944 in Nordnorwegen. Bisher unveröffentlichte Farb- und Schwarzweiß-Filmaufnahmen, teilweise von Besatzungsmitgliedern privat gedreht, zeigen die Tirpitz aus zahlreichen Perspektiven. Der imposante ausführliche Stapellauf des größten, jemals in Deutschland gebauten Kriegsschiffes am 1. April 1939 in Wilhelmshaven ist nur einer von mehreren Höhepunkten. Am 25. Februar 1941 stellt man dann das Schwesterschiff der Bismarck in Dienst und beginnt in der Danziger Bucht und der Ostsee mit umfangreichen Erprobungen. Abgesehen von einer kurzen Unternehmung zwecks Sperrung der Ostseeausgänge vor den sowjetischen Häfen kommt Tirpitz nicht zum Einsatz. Das Schiff liegt die meiste Zeit in Gotenhafen oder Kiel vor Anker oder auf Reede. Erst Ende des Jahres 1941 steht die Verlegung von Tirpitz nach Norwegen an. Anfang 1942 verlegt man die Tirpitz nach Norwegen. In den folgenden drei Jahren fungiert das Schlachtschiff zumeist als Flaggschiff der Kampfgruppe „Nordmeer“. Allein die Anwesenheit der Tirpitz in den norwegischen Gewässern bindet sofort zahlreiche Feindstreitkräfte. Verschiedene Vorstöße ins Nordmeer versetzen die Gegner jeweils in hellen Aufruhr, wenn das „Schwesterschiff der Bismarck“ seinen Liegeplatz verlässt. Ihren letzten Kampf erwartet die zwischenzeitlich manövrierunfähig gewordene Tirpitz in Nordnorwegen, unweit der Stadt Tromsö vor der Insel Haaköy. Am 12. November 1944 greifen britische Lancaster-Bomber das festliegende Schiff mit Spezialbomben an. Die Tirpitz, von der deutschen Luftwaffe schmählich im Stich gelassen, steht in einem aussichtslosen Kampf. Das Schlachtschiff kentert nach drei Nahtreffern und legt sich im flachen Wasser auf die Seite.

Dauer: 45:00 | Größe: 800 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Schlachtschiff.Tirpitz.Teil1.Schwesterschiff.der.Bismarck.GERMAN.DOKU.DVDRiP.Xvid-821
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Schlachtschiff.Tirpitz.Teil2.Einsame.Koenigin.des.Nordens.GERMAN.DOKU.DVDRiP.Xvid-821 (1450 MB, 90 min.)
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 28 Juli '09 von , in Schifffahrtskunde, Zweiter Weltkrieg. Tags: , .

Nazi Diplomatie intern – dTV – DivX

Cover

Das Auswärtige Amt in der Wilhelmstraße blieb noch in den ersten Jahren nach der Machtergreifung 1933 eine Bastion der alten Diplomatentradition. Doch mit der Ernennung Joachim von Ribbentrops zum Reichsaußenminister 1938 hielt der braune Ungeist Einzug in diese seit der Bismarck-Zeit altehrwürdige Institution. Unter Ribbentrop machten nun auch Nazi-Funktionäre hier Karriere. Hitler sah in Ribbentrop einen liebedienerischen Erfüllungsgehilfen für seine Außenpolitik. Ribbentrop steuerte bedenkenlos mit bei dem aggressiven Kriegskurs. Auch wenn es kritische Geister im Auswärtigen Amt gab: zu ernsthaftem Widerstand reichte es nicht. Immer mehr wurde das AA in die verbrecherische Entwicklung der Kriegsjahre verwickelt – auch bei der Vernichtung der europäischen Juden. Ribbentrop wurde später in Nürnberg zum Tode verurteilt, Staatssekretär Ernst von Weizsäcker erhielt im „Wilhelmstraßenprozess“ 5 Jahre Gefängnis. Die Ära Ribbentrop hatte zudem äußerst bizarre Seiten. Protokollchef wurde Freiherr von Doering, ein Riese von 2,07 m und leidenschaftlicher Fotograf. Von ihm stammen 6 Fotoalben, heute im Archiv des AA, die interne Schnappschüsse aus der damaligen Diplomatenszene zeigen. Ehemalige Mitarbeiter Ribbentrops, darunter sein Pressereferent und seine Chefsekretärin, steuern skurrile Details zu Ribbentrops Reisediplomatie während der Kriegszeit bei. Ab 1943 waren wegen der Bombenangriffe große Teile des AA ins Riesengebirge ausgelagert worden. Die Wilhelmstraße mit dem Auswärtigen Amt: das historische Erscheinungsbild ist verschwunden, doch die Schicksalsjahre 1938-45 wiederauferstehen noch einmal in Erzählungen der letzten Augenzeugen.

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: DivX | Uploader: HB

Nazi.Diplomatie.Intern.-.Das.auswaertige.Amt.in.der.Aera.Ribbentrop.GERMAN.DOKU.dTV.DivX
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 24 April '09 von , in Geschichte/Politik, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , .

Nach oben