Serienjunkies.org

Im Gleichschritt marsch: Rekruten bei der Bundeswehr – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 46:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Bender

Jahr für Jahr werden in Deutschland rund 65.000 junge Männer zum Grundwehrdienst bei der Bundeswehr eingezogen. In Erfurt befindet sich die Henne-Kaserne. 1200 Soldaten sind auf dem Militärgelände stationiert.

Die.Reportage.XXL.-.Im.Gleichschritt.marsch.-.Rekruten.bei.der.Bundeswehr.GERMAN.DOKU.WS.SATRip.XViD-ATG
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | freakshare.net
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 15 September '10 von , in Menschen, Reportagen. Tags: , .

Mitten im Krieg: Eine Bundeswehrklinik in Afghanistan – dTV – DivX

Cover

Dauer: 30:00 | Größe: 267 MB | Sprache: Deutsch | Format: DivX | Uploader: HB

Sie haben viel hinter sich, die Männer und Frauen der Sanitätskompanie der Bundeswehr in Masar-i-Sahrif im Norden Afghanistans: Zwei Anschläge gegen deutsche Soldaten, dutzende Verletzte, gefallene Kameraden, einer von ihnen aus dem eigenen Sanitätsverband. Markus Gürne, Korrespondent im ARD-Studio Neu Delhi, hat Ärzte und Pfleger der der Bundeswehr bei ihrem Einsatz begleitet. Das deutsche Feldlazarett, ausgestattet wie ein kleines Kreiskrankenhaus hier zu Lande, ist die einzige Klinik im weiten Norden Afghanistans, zuständig nicht nur für die Truppen der Bundeswehr, sondern für die gesamte internationale Schutztruppe in der Region. Jeden Monat werden hunderte Soldaten schwer verletzt in Feuergefechten, durch versteckte Sprengladungen und Raketenangriffe. Die Rettungskette läuft wie ein Uhrwerk, alle wissen, was tun ist. Bei den vielen Verwundeten muss oft in Sekundenschnelle entschieden werden, wer als erster behandelt wird. Eine Entscheidung, die über Leben oder Tod richten kann. Eine Reportage über den Einsatz der Bundeswehr in Afghanistan, über den Alltag von Ärzten und Sanitätern in Uniform – mitten im Krieg.

Mitten im Krieg – Eine Bundeswehrklinik in Afghanistan
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 13 September '10 von , in Moderne. Tags: , , .

Operation Nachwuchs: Spezialausbildung bei der Bundeswehr – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 96:02 | Größe: 900 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: fBi

Die internationale Bedeutung der Bundeswehr nimmt stetig zu. In immer mehr Krisengebieten sind deutsche Soldaten im Einsatz. Doch schon seit Jahren hat die Armee mit Nachwuchsproblemen zu kämpfen. Was früher als sicherer und gut bezahlter Job galt, ist heute ein Beruf mit unabsehbaren Risiken. Und dennoch verpflichten sich jedes Jahr tausende junge Menschen zum Dienst an der Waffe. Vor allem der Traum vom Fliegen fasziniert viele Bewerber: Mit dem “Eurofighter” besitzt die Luftwaffe eines der modernsten Kampfflugzeuge am Himmel. Wer das High-Tech-Gerät fliegen will, muss ein hartes und langes Auswahlverfahren überstehen. Mehrere Jahre vergehen, bis sich ein Bewerber zum ersten Mal ins Cockpit des 85 Millionen Euro teuren Kampfjets setzen darf. Im flugmedizinischen Institut der Luftwaffe in Königsbrück werden die angehenden Jetpiloten auf Herz und Nieren geprüft. In der Zentrifuge müssen sie extremen körperlichen Belastungen standhalten und in der Unterdruckkammer mathematische und physikalische Aufgaben lösen. Wer die Prüfungen besteht, darf darauf hoffen, in Rostock-Laage mit dem Flugtraining zu beginnen. Im bayerischen Altenstadt wurden schon Generationen von Fallschirmspringern ausgebildet. Während eines zweiwöchigen Lehrgangs bringen Ausbilder den jungen Soldaten bei, wie sie mit kompletter Kampfausrüstung eine fliegende Transall verlassen. Wer es bis zum Absprung aus luftigen Höhen schaffen will, muss zuerst den 14 Meter hohen Übungsturm und die Pendelprüfung überstehen. Der Lehrgang ist bei vielen gefürchtet. Nicht alle halten dem harten Drill und der ständigen körperlichen Belastung stand. Mit 56 Tonnen Gewicht und einer Leistung von über 1500 Pferdestärken ist der Leopard 2 einer der stärksten Kampfpanzer der Welt. Wer diese Maschine beherrschen will, muss in die Lüneburger Heide nach Munster. Um Material, Umwelt und die Nerven der Ausbilder zu schonen, erlernen die Fahrschüler die Bedienung des tonnenschweren Kolosses zuerst im Simulator. Erst nach acht Ausbildungstagen dürfen sie zum ersten Mal das Gaspedal des Originals treten. In speziellen Fahrschulpanzern heisst es dann auf Strasse und im Gelände: Panzer marsch! Nach dreiwöchiger Ausbildung müssen die Soldaten ihre Fahrtauglichkeit in einer Prüfung unter Beweis stellen. SPIEGEL TV Reportage begleitet junge Soldaten auf ihrem Weg zum Kampfpiloten, Fallschirmspringer und Panzerfahrer.

Spiegel.TV.Reportage.Operation.Nachwuchs.Spezialausbildung.bei.der.Bundeswehr.GERMAN.DOKU.WS.SatRip.XViD-fBi
Download: hier | netload.in
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 16 Mai '10 von , in Dokus, Gesellschaft, Menschen, Zukunft. Tags: , , , , , , , , .

KSK: Keiner sieht sie kommen – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 30:00 | Größe: 660 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: glowcake

Das Kommando Spezialkräfte bildet gemeinsam mit der Luftlandebrigade 26 und der Luftlandebrigade 31 die Division Spezielle Operationen (DSO). Das KSK ist in Teilen den Eingreifkräften der deutschen Bundeswehr zugeordnet. Als Vorbilder gelten vorwiegend der britische Special Air Service (SAS), aber auch die US Special Operations Forces (US SOF). Das KSK hat sich in seiner vergleichsweise kurzen Geschichte international bereits einen guten Ruf erarbeitet und entwickelt über die Vorbildsuche in den ersten Jahren hinaus mittlerweile seine eigene Identität. Das KSK ist in die Struktur der Bundeswehr eingebunden und truppendienstlich ein regulärer Verband im Heer. Das KSK ist in Teilen als Bestandteil der Eingreifkräfte klassifiziert. Das KSK kann grundsätzlich nicht ohne Zustimmung des Deutschen Bundestages eingesetzt werden. Die einzige mögliche Ausnahme ist Gefahr im Verzug für deutsche Staatsbürger, in diesem Fall ist das Parlament so schnell wie möglich nachträglich zu befragen. Einzelheiten von KSK-Einsätzen unterliegen bislang der strikten Geheimhaltung. Auch nach Einsätzen wurden keine öffentlichen Stellungnahmen zu amtlicher Statistik abgegeben. Dies schließt Erfolge und Verluste mit ein.

KSK – Keiner sieht sie kommen
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 27 März '10 von , in Deutschland, Menschen. Tags: , , , .

Kein Job für Angsthasen: Spezialausbildung bei der Bundeswehr – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 450 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: fBi

Die internationale Bedeutung der Bundeswehr nimmt von Jahr zu Jahr zu. In immer mehr Krisengebieten sind deutsche Soldaten im Einsatz. Was früher als sicherer und gut bezahlter Job galt, ist heute ein Beruf mit unabsehbaren Risiken. Trotzdem verpflichten sich jedes Jahr Tausende junger Menschen zum Dienst an der Waffe. Viele von ihnen sind auf der Suche nach der ultimativen Herausforderung und nach Abenteuer. Die Gewässer rund ums Horn von Afrika sind seit Jahren von Piraten verseucht. Spezielle Einheiten der Marine sind hier im Rahmen der Mission Atalanta im Einsatz, um Handelsschiffen eine sichere Passage zu gewährleisten und verdächtige Schiffe zu kontrollieren. Immer wieder kommt es dabei auch zu Zusammenstößen mit somalischen Piraten. Für die gefährliche Mission werden sogenannte Boarding-Soldaten im schleswig-holsteinischen Eckernförde ausgebildet. Weniger als ein Viertel halten die harten Belastungen und hohen Anforderungen der Ausbildung aus – nur wer Mut, Kraft, technisches Geschick und taktisches Verständnis vereint, kommt durch. Mit dem “Eurofighter” besitzt die Luftwaffe das modernste Kampfflugzeug der Welt. 74.000 PS beschleunigen den Jet auf bis zu zweifache Schallgeschwindigkeit. Wer das 85 Millionen Euro teure Hightech-Gerät fliegen will, muss ein hartes und langes Auswahlverfahren überstehen. Im flugmedizinischen Institut der Luftwaffe in Königsbrück werden die angehenden Jetpiloten Simon Kunz und Martin Zielinski auf Herz und Nieren geprüft. In der Zentrifuge und der Unterdruckkammer müssen sie extremen körperlichen Belastungen standhalten. Nur wenn sie die Prüfungen bestehen, werden sie in die texanische Wüste geschickt, um dort zum Jetpiloten ausgebildet zu werden – alles andere als ein Zuckerschlecken. Auch fernab der Heimat ist der Stundenplan prall gefüllt. In Theorie und Praxis müssen sie jedes Teil ihres Flugzeugs kennen, bevor sie das erste Mal ins Cockpit steigen dürfen. Schnellboote sind die Meister-Raser der Marine. Mit mehr als 70 Stundenkilometern jagen die mit Geschütz und Flugkörpern ausgestatteten Kriegsschiffe übers Wasser. Wegen ihrer Wendigkeit geschätzt, sind die Schnellboote der Bundeswehr im Rahmen der UNO-Mission vor der libanesischen Küste im Einsatz. Auf engstem Raum müssen Mensch und Maschine besonders gut eingespielt sein. Daniel Tesch hat jahrelang trainiert, um ein Schiff führen zu dürfen, nun steht er vor der letzten und entscheidenden Prüfung.

Spiegel.TV.Reportage.Kein.Job.fuer.Angsthasen.Spezialausbildung.bei.der.Bundeswehr.GERMAN.DOKU.WS.SatRip.XViD-fBi
Download: hier | netload.in
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 30 November '09 von , in Reportagen. Tags: , , , , , , .

Einsatz unter Lebensgefahr: Deutsche Elitesoldaten in Afghanistan – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: TVS

Ihre Mission: Frieden schaffen, die Taliban bekämpfen, zur Not auch Terroristen erschießen. Sie sind Elitesoldaten, auf Einsätze dieser Art gut vorbereitet. Denn wer mit der Quick Reaction Force (QRF), der schnellen Eingreiftruppe der Bundeswehr, nach Afghanistan geschickt wird, weiß, dass er faktisch in den Krieg zieht – auch wenn im politischen Berlin über die Definition des Auslandseinsatzes gestritten wird.

Focus.TV.Einsatz.unter.Lebensgefahr.Deutsche.Soldaten.in.Afghanistan.GERMAN.DOKU.FS.dTV.XViD-TVS
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 16 Juli '09 von , in Reportagen. Tags: , , , , , .

Blond und schwer bewaffnet – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 29:00 | Größe: 232 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: DAtK

“Einzelkämpferlehrgang …” dieses Wort löst bei vielen Soldaten Panik bis Horror aus. Einige halten ihn für einen “Psychopathenlehrgang”, von anderen wird er belächelt, und wieder andere glauben, dass man mit bestandenem Lehrgang der absolute “Crack” sein muss. Jeder Offiziersanwärter der Bundeswehr muss den vierwöchigen Lehrgang belegen, der die Soldatinnen und Soldaten an die Grenzen ihrer Belastbarkeit führt. Autorin Katarina Schickling begleitet Jessica Russell bei dieser Ausbildung. Als Logistikoffizierin wird sie im Rahmen der Bundeswehreinsätze möglicherweise in Kampfgebiete kommen. Der Lehrgang soll die junge Soldatin auf diese Einsätze vorbereiten, Lehrgangsziel soll es sein, als Führer einer auf sich gestellten Gruppe zu überleben und sich zu den eigenen Truppenteilen durchschlagen zu können. Während der Ausbildung herrscht ständige 30-Minuten-Alarmbereitschaft, wobei die wenigsten Lehrgänge mehr als ein oder zwei tatsächliche Alarmierungen erlebt haben. Der Dienstplan ist den Teilnehmern aber nicht bekannt, jede Ausbildung kommt überraschend. Man ist mit viel Gepäck belastet, man schläft und isst sehr wenig, wobei man in einer der vier Wochen im “Waldlager” überhaupt nichts zu Essen bekommt, bis am Ende der Woche die Ausbildung im Schlachten und Zubereiten von Nahrung unter feldmäßigen Bedingungen durchgeführt wird. Zwischen Männern und Frauen wird im Einzelkämpferlehrgang kein Unterschied gemacht. Ausnahmslos alle müssen durch diese Knochenmühle. Die Ausbildung ist hart, geht an die Substanz, sowohl körperlich als auch psychisch. Doch Jessica Russell will es schaffen!

Blond.und.schwer.bewaffnet.-.1v3.-.Gewaltmärsche.GERMAN.DOKU.dTV.WS.XviD-DAtK
Download: hier | rapidshare.com

Blond.und.schwer.bewaffnet.-.2v3.-.Härtetest.im.Gebirge.GERMAN.DOKU.dTV.WS.XviD-DAtK
Download: hier | rapidshare.com

Blond.und.schwer.bewaffnet.-.3v3.-.Die.Hungerwoche.GERMAN.DOKU.dTV.WS.XviD-DAtK
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 18 Juni '09 von , in Menschen. Tags: , , .

Nach oben