Serienjunkies.org

Die Wohnmobilkarawane: Im eigenen Bett nach Marakesch – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 29:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Bender

Das Rentnerpaar Edith und Achim Panteleit sucht noch einmal das große Abenteuer. Mit ihrem Wohnmobil will es zuerst quer durch Europa und dann weiter nach Marokko. Durch Frankreich und Spanien trauen sich die Beiden noch allein, aber den großen Sprung nach Afrika meistern sie mit sieben anderen Wohnmobilen in einer geführten Tour. Diese führt die Camper ins Landesinnere bis nach Marrakesch und weiter an den Rand des Atlasgebirges.

Die.Wohnmobilkarawane.-.Im.eigenen.Bett.nach.Marakesch.GERMAN.DOKU.WS.SATRip.XViD-ATG
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | freakshare.net
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 23 September '10 von , in Kraftfahrzeuge, Länder. Tags: , .

Das Wohnwagendorf: Letzte Zuflucht Campingplatz – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 30:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: k124

Eigentlich ein ganz normaler Campingplatz am Stadtrand von Berlin: Wochenendcamper treffen sich zum Grillen, Dauercamper pflegen ihre Blumenbeete und den Rasen, Kinder spielen auf den Wegen. Doch ein Teil des Geländes ist ein Campingplatz der etwas anderen Art: ‘Elendsviertel’ steht auf dem Schild neben der kleinen Kneipe geschrieben, die eigentlich nur ein Imbiss sein darf. Hier, bei Roland und Elke, treffen sich die Gescheiterten, für die der Wohnwagen oft die letzte Zuflucht bedeutet: Verschuldete Hartz IV-Empfänger, die nirgends mehr eine Wohnung bekommen. Die ältere Dame, die sich von der mageren Rente kein festes Dach über dem Kopf leisten kann. Der Billiglöhner, dessen Lohntüte am Monatsende nie voll genug ist, um eine eigene Wohnung zu bezahlen und der Montagearbeiter, der so wenig verdient, dass er lieber campiert als sich in einer Pension einzumieten.

Das.Wohnwagendorf.Letzte.Zuflucht.Campingplatz.GERMAN.2008.DOKU.WS.dTV.XviD-GEO
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 10 Juli '09 von , in Menschen. Tags: , , , .

Nach oben