Serienjunkies.org

Die Schatztruhen des Kaisers von China: Die ganze Welt in einer einzigen Schachtel – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 30:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Im ersten Jahrhundert der Qingdynastie (1644-1911) erlebten in China merkwürdige kunsthandwerkliche Gegenstände eine Blütezeit. Sie werden heute „Kuriositätenkabinette“ genannt. Es sind Holz- oder Jadetruhen, kleine Schränke mit beweglichen Brettern oder auch einfache Kästen mit Schubfächern, verschiebbaren Türfüllungen, Polsterfächern und unauffälligen Verstecken. Dabei wurden die kleinsten Winkel des Innenraums ausgenutzt. Das Ganze diente der spielerischen Erkundung beim Auffinden winzigkleiner, wertvoller Gegenstände verschiedenster Art

Die.Schatztruhen.des.Kaisers.von.China.GERMAN.DOKU.WS.SATRip.XviD-TVP
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 21 Februar '11 von , in China, Neuzeit. Tags: , , .

Pekingoper auf dem Perserteppich: Chinesische Avancen im strengläubigen Teheran – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Je mehr der Westen Iran isoliert, desto enger werden die kulturellen Bande zwischen jungen Chinesen und Iranern. Schon zu Zeiten der Seidenstraße waren die beiden Großreiche eng verflochten. Die atheistischen chinesischen Kommunisten und die streng-religiösen Mullahs sind genau seit 30 Jahren enge Verbündete. Mit dem Sturz des Schahs im Januar 1979 haben die Amerikaner ihren Einfluss in dem ressourcenreichen Land verloren. Die Chinesen haben das Vakuum besetzt. Vor allem in den letzten Jahren haben die Chinesen Milliarden US-Dollar bei den Iranern investiert und dafür Öl und Gas bekommen. Die Menschen dieser beiden Länder jedoch wissen noch wenig voneinander. Das soll sich ändern. Der junge Iraner Ghaffar Pourazar, einer der wenigen Ausländer, die jemals eine chinesische Pekingoper-Ausbildung erhalten haben, reist zusammen mit einigen der besten chinesischen Pekingoper-Artisten in das islamische Teheran. Ghaffar, der Chef der Truppe, ist ein Kind der Globalisierung. Der Auslandsiraner britischer Nationalität ging in Cambridge zur Schule, arbeitete in London als Computeranimateur und lebt nun seit 13 Jahren in China. Seine im Exil lebenden Eltern sind Amerikaner, seine Verwandtschaft lebt in Teheran, Los Angeles und Deutschland. Seine Verlobte, ebenfalls ein Star der Pekingoper, ist Japanerin. Zum ersten Mal darf die bunte, wilde Pekingoper im strenggläubigen Teheran aufgeführt werden. Das geht nicht ohne dramatische Komplikationen ab. Denn die Mullahs trauen den atheistischen Chinesen nicht. Die iranischen Zensoren wollen genau wissen, was die zum Teil aufmüpfigen Stücke bedeuten und ob die Kostüme der Frauen den islamischen Sitten entsprechen. Die Stimmung ist angespannt bis zur letzten Minute. Wird die Aufführung verboten, oder haben Ghaffar und seine Truppe sogar die Chance auf einen Kulturpreis? Und wie wird die Familie von Ghaffar reagieren, all die Onkels und Tanten, die er seit Jahren nicht mehr gesehen hat? Wie kommen sie mit den fremden Chinesen klar?

Pekingoper.auf.dem.Perserteppich.Chinesische.Avancen.im.strengglaeubigen.Teheran.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-GEO
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 20 Februar '11 von , in China, Menschen, Naher Osten. Tags: , , , , .

Tsingtau: Auf deutschen Spuren in China – dTV – DivX

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 385 MB | Sprache: Deutsch | Format: DivX | Uploader: HB

1897 wurde die Region Tsingtau auf Befehl des deutschen Kaisers Wilhelm II. von Marinesoldaten besetzt und später zum Handelsplatz ausgebaut, an dem sich zahlreiche deutsche Firmen ansiedelten. Noch heute erinnern Fachwerkhäuser, rote Ziegeldächer und Kopfsteinpflaster in Qingdaos Altstadt an die deutschen Einflüsse. Im früheren Amtssitz des Gouverneurs sitzt heute die Stadtregierung, die evangelische Christuskirche ähnelt einer norddeutschen Dorfkirche und der Bahnhof einer Ritterburg. Er war Ausgangspunkt einer Zugverbindung, die ab 1910 über Peking durch Nordchina, die Mongolei und Russland nach Berlin führte – im Speisewagen wurde „Holsteiner Schnitzel“ serviert. Aufnahmen eines deutschen Hobby-Fotografen zeigen die Anfänge der Stadt. Die Bilder waren jahrzehntelang verschollen und sind nun erstmals in einer TV-Dokumentation zu sehen. Gleiches gilt für Ausschnitte aus einem Amateurfilm über den Alltag der Deutschen in Tsingtau. 1914 ging die deutsche Zeit in Tsingtau zu Ende. Japanische Truppen eroberten die Stadt und die deutschen Kaufleute mussten die Stadt verlassen. Doch heute sind wieder etliche deutsche Unternehmen in der früheren Kolonie vertreten. Es lockt – wie damals – der große chinesische Markt.

Tsingtau – Auf deutschen Spuren in China
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 5 Februar '11 von , in Menschen. Tags: , , .

Inferno unter Tage: Umweltrisiko Kohleflözbrände – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Weltweit wüten tausende unterirdische Kohleflözbrände. Neben Ländern wie den USA, Südafrika, Russland, Australien und Indien ist vor allem China betroffen, wo mittlerweile ganze Landstriche von den Bränden unterwandert sind.

Inferno.unter.Tage.Umweltrisiko.Kohlefloezbraende.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XViD-TVP
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 25 Januar '11 von , in Katastrophen. Tags: , , , , .

Chinas Grenzen – WEBRip – 720p

Cover

Sechs Monate lang ist Korrespondent Johannes Hano durch Chinas entlegenste Grenzprovinzen gereist. 20.000 Kilometer hat er mit seinem Team dabei zurückgelegt, auf Landstraßen, Feldwegen, Sand- und Geröllpisten – und war an Orten, die noch nie ein Ausländer gesehen hat. Für die zweiteilige Reportage reiste das ZDF-Team an den Außengrenzen des riesigen Reiches entlang und zeigt ein China, das so selbst vielen Chinesen noch völlig unbekannt ist.

Dauer: 45:00 | Größe: 1.100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Chinas.Grenzen.E01.GERMAN.DOKU.720p.WEBRip.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Chinas.Grenzen.E02.GERMAN.DOKU.720p.WEBRip.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 9 Januar '11 von , in China. Tags: , .

Chinas Bauten der Superlative – dTV – Xvid

Cover

Im Jahr 2010 wird Shanghai die Weltaustellung ausrichten. Um die boomende Stadt mit Ningbo Port, einem der wichtigsten Haefen Chinas, zu verbinden, baut die Volksrepublik eine 36 Kilometer lange Brücke, eine der längsten der Welt. Sie muss Taifunen, starken Strömungen und der Einwirkung des Salzwassers widerstehen.

Dauer: 48:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: fBi

Chinas.Bauten.der.Superlative.S03E01.Peking.Airport.Ein.Drache.aus.Stahl.und.Glas.German.Doku.WS.SatRip.XviD-fBi
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | uploaded.to

Chinas.Bauten.der.Superlative.S03E02.Pekings.Vogelnest.Das.neue.Olympiastadion.German.Doku.WS.SatRip.XviD-fBi
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | uploaded.to

Chinas.Bauten.der.Superlative.S04E03.U.Bahn.fuer.Peking.Das.Multi.Terminal.German.Doku.WS.SatRip.XviD-fBi
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 14 Dezember '10 von , in Länder, Städte, Technik. Tags: , , , .

Unterwegs auf dem Dach der Welt – HDTVRip – Xvid/h264

Cover

Schon während der Tang-Dynastie dienten Pferde auf der Teestraße als Lastentiere. Und noch heute ziehen Pferdekarawanen im Südosten Tibets von Yunnan nach Rhasa in Indien. Die Dokumentation begleitet den 85-jährigen Karawanenführer Jashisongbu auf seinem schwierigen Weg über die Gipfel des Himalaya.

spacer
Dauer: 45:00 | Größe: 550 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

Unterwegs.auf.dem.Dach.der.Welt.E01.German.Doku.HDTVRip.XviD-128
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to
Mirror #4: hier | filesonic.com *NEU*

Unterwegs.auf.dem.Dach.der.Welt.E02.German.Doku.HDTVRip.XviD-128
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to
Mirror #4: hier | filesonic.com *NEU*

Unterwegs.auf.dem.Dach.der.Welt.E03.German.Doku.HDTVRip.XviD-128
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to
Mirror #4: hier | filesonic.com *NEU*

Unterwegs.auf.dem.Dach.der.Welt.E04.German.Doku.HDTVRip.XviD-128
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to
Mirror #4: hier | filesonic.com *NEU*

Unterwegs.auf.dem.Dach.der.Welt.E05.German.Doku.HDTVRip.XviD-128
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to
Mirror #4: hier | filesonic.com *NEU*

Unterwegs.auf.dem.Dach.der.Welt.E06.German.Doku.HDTVRip.XviD-128 Neu
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

spacer
Dauer: 45:00 | Größe: 1550 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

Unterwegs.auf.dem.Dach.der.Welt.1v6.HDTV.720p.x264
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Unterwegs.auf.dem.Dach.der.Welt.2v6.HDTV.720p.x264
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Unterwegs.auf.dem.Dach.der.Welt.3v6.HDTV.720p.x264
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Unterwegs.auf.dem.Dach.der.Welt.4v6.HDTV.720p.x264
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Unterwegs.auf.dem.Dach.der.Welt.5v6.HDTV.720p.x264
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Unterwegs.auf.dem.Dach.der.Welt.6v6.HDTV.720p.x264
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 6 Dezember '10 von , in Asien, China, Menschen, Natur. Tags: , , , , , , , .

1421: The Year China Discovered America? – DVDRip – DivX

Cover

Dauer: 60:00 | Größe: 745 MB | Sprache: Englisch | Format: DivX | Uploader: sunspots

1421: Year China Discovered America? Presents a startling journey of adventure and exploration that could turn the conventional view of world history on its head. This fascinating documentary examines the mystery surrounding the sailing exploits of the legendary Admiral Zhen He and his 30 year command of a gigantic Ming fleet. The Chinese court burned all records of Admiral Zhen He’s daring voyages and achievements, and unwittingly created a mystery that tantalizes the world 500 years later. The documentary examines the mystery surrounding China’s legendary Zheng He and the spectacular Ming fleet of treasure junks he commanded in the early 15th century. The special provides a history of the known journeys of Zheng He’s fleet and an account of new information uncovered by Gavin Menzies, a former British submarine commander who has spent nine years trying to prove that Zheng He reached America decades before Columbus. Menzies, author of the best-selling book 1421: The Year China Discovered the World, has assembled evidence that he believes substantiates his theory. The first part of the documentary presents 15th-century China as an emerging super-nation with an armada of treasure junks that dominated the Indian Ocean. At the behest of Chinese emperor Zhu Di, Zheng He sailed this fleet to far-flung outposts throughout the eastern hemisphere, established major ports and extended the commercial reach of “the Middle Kingdom” far beyond its previous bounds. The first segment recounts this story through re-enactments, extensive location filming and innovative computer graphics imaging models of the fleet itself. 1421: The Year China Discovered America? then investigates the major historical mystery that arises from Menzies’ theory: Could this incredible and intrepid fleet have shown the European explorers the way to the west – reaching America’s shores decades before Columbus? Menzies seeks to prove his extraordinary theory by retracing the steps he believes the Chinese took from Africa to Europe to the Caribbean and along the eastern coast of the United States. The program examines the evidence behind his theory, then puts it to the test, drawing together historical accounts, archaeology and information from consultations with contemporary historians, archaeologists and scientists. The results are often dramatic and – like Menzies’ theory itself – highly controversial.

1421.The.Year.China.Discovered.America
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 21 November '10 von , in China, Englisch, Neuzeit. Tags: , , , , , .

Umwelt Report 2009 – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Die Umweltbilanz des Jahres 2008 ist besorgniserregend: Das Erdbeben in Sichuan forderte im Mai abertausende von Todesopfern und machte unzaehlige Menschen in der Volksrepublik China, dem bevoelkerungsreichsten Land der Welt, über Nacht obdachlos. Gleich mehrere US-amerikanische Staaten wurden im Februar von den schlimmsten Tornados seit 23 Jahren heimgesucht. Verheerende Schäden richteten auch die schwersten Stürme seit Jahrzehnten in Australien an: Ortschaften standen unter Wasser, Bäume wurden ausgerissen und ganze Plantagen vernichtet. Der Umwelt-Report 2009 versucht zu klären, warum Naturkatastrophen in den letzten Jahren so stark zugenommen haben und wie es um die Gesundheit des Blauen Planeten bestellt ist.

Umwelt-Report.2009.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XViD-MiSFiTS
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 15 November '10 von , in Moderne, Natur. Tags: , , , , , , , .

Chinas Ströme: Chinas Zukunft – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Ap0phis

Lebensraum und Wasserstraße zugleich sind die großen Flüsse für die Menschen, die an ihren Ufern leben. Wie pulsierende Lebensadern verbinden die Ströme die Küsten mit dem Hinterland, durchschneiden grandiose Landschaften und Millionenstädte.

„Der Li- und Perl-Fluss“ Unterwegs in Süd-China: Die Reise beginnt am Li-Fluss bei Guilin, in einer der spektakulärsten Kulissen des Riesenreiches – für jeden Chinabesucher ein Muss und deshalb eine Goldader. Weiter stromabwärts führt der Perl-Fluss in die Millionenstadt Kanton und weiter bis zur Mündung ins Südchinesische Meer.

01. Der Li- und Perl Fluss.GERMAN.DOKU.FS.SATRip.Xvid-Ap0phis
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

„Der Jangtsekiang“ Der drittlängste Fluss der Erde durchfließt acht chinesische Provinzen. Die Reise führt von Shanghai zu den „Drei Schluchten“, wo der umstrittene größte Staudamm der Erde hochgezogen wird. Weiter geht es in die aufstrebende Millionenstadt Chongqing bis nach Shigu – Endstation auch für kleinere Boote.

02. Der Jangtsekiang.GERMAN.DOKU.FS.SATRip.Xvid-Ap0phis
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

„Der Gelbe Fluss“ Eine Reise entlang des Juanghe, dem „Gelben Fluss“, der in vergangener Zeit seinem Ruf als „Sorge Chinas“ gerecht wurde. Unberechenbar überflutete er dicht besiedelte Gebiete und wechselte seinen Lauf. Staudämme und Bewässerungssysteme haben ihn gezähmt, entziehen ihm aber auch sein „Blut“, das lebensspendende Wasser.

03. Der gelbe Fluss.GERMAN.DOKU.FS.SATRip.Xvid-Ap0phis
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 9 November '10 von , in China, Natur. Tags: , , , , , .

Nach oben