Serienjunkies.org

Zwölf Tage, zwölf Nächte in Damaskus – Webrip – SD/720p

Cover

Ein tödlicher Häuserkampf im Süden von Damaskus – zwischen Assad-Getreuen und der Freien Syrischen Armee. Der Regisseurin Roshak Ahmad ist es gelungen, über zwölf Tage und zwölf Nächte jede Phase dieser Kriegshandlung zu begleiten, die stellvertretend für Hunderte, wenn nicht Tausende andere alltägliche Häuserkämpfe in Syrien steht. Ihr filmisches Tagebuch ist wie ein Countdown bis zum Finale dieses einen Häuserkampfes. So nahe am Kriegsgeschehen war eine Kamera nie zuvor – erst recht nicht die Kamera einer jungen Frau unter zwei Dutzend männlichen Kämpfern.

Dauer: 50:00 | Größe: 490 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Zwoelf.Tage.zwoelf.Naechte.in.Damaskus.GERMAN.DOKU.Webrip.x264-epis
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 980 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Zwoelf.Tage.zwoelf.Naechte.in.Damaskus.GERMAN.DOKU.720p.WebHD-epis.x264
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 21 März '17 von , in Naher Osten, Reportagen. Tags: , .

Qatna: Entdeckung in der Königsgruft – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 43:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

3500 Jahre alt sind die Überreste eines prächtigen Herrscher-Palastes, den ein Archäologenteam um den Tübinger Professor Peter Pfälzner in Syrien, 200 Kilometer nördlich von Damaskus ausgräbt. Innerhalb einer gigantischen, bis zu 25 Meter hohen Wallanlage erwacht ein versunkenes Königreich zum Leben. Es sind Sternstunden der Archäologie. Wiederholte Male gelangen dem Team spektakuläre Entdeckungen – vor laufender Kamera, denn seit 2002 begleitet „Terra X“ die Arbeit des größten deutschen Archäologieprojektes.

Terra.X.Qatna.Entdeckung.in.der.Koenigsgruft.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XViD-MiSFiTS
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 8 Februar '10 von , in Archäologie. Tags: , , , .

Nach oben