Serienjunkies.org

Großes Kino made in der DDR – HDTV – SD/720p

Cover

Die ostdeutsche Filmgeschichte endet mit der Auflösung der DDR. Begonnen hatte sie 1946, als auf Anregung russischer Kulturoffiziere in Potsdam-Babelsberg die Deutsche Film AG gegründet wurde. Die DEFA produzierte bis 1992 mehr als 700 Kino- und über 500 Fernsehfilme. Bei nahezu jeder Kinoproduktion vollführten die Filmemacher einen Spagat zwischen den Vorgaben der Partei, den Erwartungen des Publikums und den eigenen Ansprüchen. Die Dokumentation von André Meier stellt die künstlerisch kühnsten und die politisch subversivsten DEFA-Filme vor, in denen sich auch die widersprüchliche Geschichte der DDR spiegelt.

Dauer: 50:00 | Größe: 490 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Grosses.Kino.made.in.DDR.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRip.x264-TMSF
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1200 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Grosses.Kino.made.in.DDR.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-TMSF
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 18 August '19 von , in DDR, Kino, TV, Filme & Making Of's. Tags: , , .

Depeche Mode und die DDR – HDTV – SD/720p

Cover

Dieses Popkonzert schrieb DDR-Geschichte: Am 7. März 1988 trat Depeche Mode zum ersten und letzten Mal in der DDR auf. Die FDJ-Führung, die das Konzert zum Geburtstag der Organisation veranstaltete, verbuchte die Veranstaltung als Erfolg ihrer politischen Arbeit. Die Begeisterung für Depeche Mode ist in der DDR einzigartig. Die Dokumentation geht auf Spurensuche, wie es zu dieser Faszination gekommen ist und welche Parallelen es zwischen den Musikern aus dem englischen Basildon und der sozialistischen Jugend gibt.

Dauer: 50:00 | Größe: 530 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Depeche.Mode.und.die.DDR.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1500 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Depeche.Mode.und.die.DDR.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 14 August '19 von , in DDR, Musik. Tags: , .

Fernsehen in der DDR: Sandmann, Propaganda und ein Kessel Buntes – HDTV – SD/720p

Cover

Das Fernsehen der DDR war fest in der Hand der Regierungspartei SED. Als Massenmedium dieser Partei unterlag es einer ständigen Kontrolle und Anleitung durch Partei-Funktionäre. Da aber auch der Klassenkampf mal eine Pause brauchte, gab es neben Propagandasendungen auch kuriose und unterhaltende Formate.

Dauer: 45:00 | Größe: 610 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Fernsehen.in.der.DDR.-.Sandmann.Propaganda.und.ein.Kessel.Buntes.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1800 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Fernsehen.in.der.DDR.-.Sandmann.Propaganda.und.ein.Kessel.Buntes.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 9 Juni '19 von , in DDR, Kino, TV, Filme & Making Of's. Tags: , , .

Was wurde aus der Volkspolizei – HDTV – SD/720p

Cover

Obwohl die Volkspolizei eine der entscheidenden Stützen des DDR-Regimes war, ist ihr Weg in das vereinte Deutschland von der Öffentlichkeit bisher erstaunlich wenig beachtet worden. Für ihre Dokumentation haben die Autoren Jan N. Lorenzen und Marianne Harr ehemalige Volkspolizisten zu ihren Erfahrungen, Sorgen und Ängsten in den Jahren nach 1990 befragt. Entstanden ist ein Film, der das Bild einer zutiefst verunsicherten und dennoch für die Sicherheit zuständigen Organisation nachzeichnet und vom widersprüchlichen Anpassungsprozess an die neue Zeit erzählt.

Dauer: 45:00 | Größe: 510 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Was.wurde.aus.der.Volkspolizei.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz

Dauer: 45:00 | Größe: 1500 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Was.wurde.aus.der.Volkspolizei.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 10 Mai '19 von , in DDR, Neuzeit. Tags: , .

Wer braucht den Osten ? – HDTV – SD/720p

Cover

Die dreiteilige Dokumentation geht der Frage nach, inwiefern sich politische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Veränderungen in Ostdeutschland auf die gesamt Bundesrepublik auswirken. Hierzu werden unter anderem die völlig unterschiedlichen Ergebnisse der letzten Bundestagswahl analysiert sowie einheitliche Bildungsstandards, Kitas und Krippen, die Selbstverständlichkeit, dass Frauen auch mit Kindern in Vollzeit arbeiten, die professionelle Sportförderung oder die neuen Medizinischen Versorgungszentren diskutiert, die an die Polikliniken der DDR erinnern.

Dauer: 45:00 | Größe: | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Download: komplette Staffel | ul.to | share-online.biz | filer.net

Dauer: 45:00 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Wer.braucht.den.Osten.E01.Politik.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Wer.braucht.den.Osten.E02.Wirtschaft.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Wer.braucht.den.Osten.E03.Gesellschaft.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Download: komplette Staffel | ul.to | share-online.biz | filer.net

Dauer: 45:00 | Größe: 1100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Wer.braucht.den.Osten.E01.Politik.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Wer.braucht.den.Osten.E02.Wirtschaft.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Wer.braucht.den.Osten.E03.Gesellschaft.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 15 April '19 von , in DDR. Tags: , .

Traumstraße der DDR: B96 von Zittau nach Sassnitz – HDTV – SD/720p

Cover

Sie steht für Freiheit, Sehnsucht und Heimat: die B96. Die Bundesstraße führt vom sächsischen Zittau im Süden bis hoch nach Sassnitz auf Rügen, wo sie wenige Meter vor der Ostsee endet. Die B96 war die Traumstraße der DDR – eine Art ostdeutsche Route 66. 520 Kilometer lang führt sie einmal quer durch Ostdeutschland. Dabei war sie viel mehr als nur eine Lebensader für Reisende und Transporter. Sie war die Verbindung zu Sehnsuchtsorten.

Dauer: 45:00 | Größe: 620 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Traumstrasse.der.DDR.-.B96.von.Zittau.nach.Sassnitz.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1700 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Traumstrasse.der.DDR.-.B96.von.Zittau.nach.Sassnitz.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 2 April '19 von , in DDR. Tags: , , .

Schalom Neues Deutschland: Juden in der DDR – HDTV – SD/720p

Cover

Antisemitismus galt in der DDR als „mit Stumpf und Stiel“ ausgerottet. „Nie wieder Faschismus – nie wieder Krieg“ hieß es. Antifaschismus war in der DDR Staatsdoktrin. Dennoch lebten in der Gesellschaft antisemitische Denkmuster fort und auch das Verhältnis der Staatsführung zu den Juden im Land schwankte zwischen repressivem Vorgehen gegen „zionistische Strömungen“ und Ignoranz. Nach 1945 waren es zumeist vom Kommunismus überzeugte Juden, die in die DDR zurückkehrten. Bei der individuellen Entscheidung für eine Rückkehr in dieses neue Deutschland spielte die kommunistische Weltanschauung gegenüber der jüdischen Herkunft zumeist eine übergeordnete Rolle. Nach einer 1946 durchgeführten Volkszählung waren in Ostdeutschland 4500 Mitglieder der jüdischen Gemeinden registriert. Die Zahl sank bis 1989 auf ca. 400. Die acht jüdischen Gemeinden wurden einerseits vom Staat unterstützt, andererseits von den Sicherheitsorganen observiert.

Dauer: 45:00 | Größe: 510 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Schalom.Neues.Deutschland.-.Juden.in.der.DDR.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Schalom.Neues.Deutschland.-.Juden.in.der.DDR.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 2 Februar '19 von , in DDR. Tags: , , .

Schwarze Geschäfte: Honeckers Technologieschmuggler – HDTV – SD/720p

Cover

Wenn es um technischen Fortschritt ging, blieb die DDR bis zum Ende ihrer Existenz auf schwarze Geschäfte mit Mittelsmännern und Firmen im Westen angewiesen, der gesamte Ostblock war über Jahrzehnte mit Sanktionen belegt. Im Laufe der Jahrzehnte waren nahezu die Hälfte der im „Operationsgebiet“ tätigen DDR-Spione mit der Beschaffung wissenschaftlicher und technischer Spitzenprodukte beschäftigt, die die DDR-Volkswirtschaft am Leben hielten.

Dauer: 45:00 | Größe: 300 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Schwarze.Geschaefte.-.Honeckers.Technologieschmuggler.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1200 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Schwarze.Geschaefte.-.Honeckers.Technologieschmuggler.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 7 Dezember '18 von , in DDR. Tags: , , , .

Splitter im Kopf: Hafterfahrungen in der DDR – HDTV – SD/720p

Cover

Der Arzt und Liedermacher Karl-Heinz Bomberg, die Fotografin Katrin Büchel, der Schriftsteller Siegmar Faust und der KfZ-Mechaniker Thomas Hannemann waren in der DDR wegen „staatsfeindlicher Hetze“, „Republikflucht“ oder „schwerer Erziehbarkeit“ Wochen und Jahre inhaftiert und interniert. Ihr Leben wurde von heute auf morgen auf den Kopf gestellt, sie verloren ihre Familien, ihre wirtschaftliche und soziale Existenz. In der Dokumentation berichten sie eindrücklich über die Methoden der physischen und psychischen Repression, die Gefühle der Schutzlosigkeit, die „psychischen Schmerzen“. Ihre Hafterfahrungen verfolgen sie bis heute: Depressionen, Klaustrophobien, Misstrauen und psychosomatische Störungen.

Dauer: 45:00 | Größe: 270 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Splitter.im.Kopf.-.Hafterfahrungen.in.der.DDR.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Splitter.im.Kopf.-.Hafterfahrungen.in.der.DDR.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 29 November '18 von , in DDR, Kriminalität. Tags: , , .

Ulbrichts Wirtschaftswunder: Wie die DDR den Westen überholen wollte – HDTV – SD/720p

Cover

Mit dem „Neuen Ökonomischen System“, kurz NÖS, wollte die DDR in den 1960er Jahren neue Wege gehen und die Zukunft im Wettstreit mit der Bundesrepublik Deutschland für sich gewinnen. Mit Rationalisierung und Automatisierung sollte die Planwirtschaft revolutioniert und die Mangelwirtschaft mit Personalmangel und Materialknappheit beseitigt werden. Neue Denkmethoden und neue Technologien sollten dazu beitragen, dass der Mensch künftig im Produktionsprozess entbehrlich wird. Letztlich sollte damit der Westen wirtschaftlich überholt und der Weg zur kommunistischen Weltherrschaft geebnet werden.

Dauer: 45:00 | Größe: 430 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Ulbrichts.Wirtschaftswunder.Wie.die.DDR.den.Westen.ueberholen.wollte.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRip.x264-TMSF
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1200 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Ulbrichts.Wirtschaftswunder.Wie.die.DDR.den.Westen.ueberholen.wollte.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-TMSF
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 4 Oktober '18 von , in DDR. Tags: , .

Nach oben