Serienjunkies.org

Telekolleg Multimedial: Deutsch I (Sprachkompetenz) – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 29:00 | Größe: 200 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Oxytozin

Das Telekolleg ist ein Angebot der Erwachsenenbildung, das in mehreren deutschen Bundesländern seit 1967 den Erwerb der Mittleren Reife oder der Fachhochschulreife berufsbegleitend ermöglicht. Mit dem heutigen multimedialen Angebot kann man in den Ländern Bayern, Rheinland-Pfalz und Brandenburg die Fachhochschulreife und in Bayern außerdem die Mittlere Reife erlangen. Das Telekolleg bietet die Möglichkeit, in kurzer Zeit kostengünstig und berufsbegleitend die Fachhochschulreife oder den mittleren Schulabschluss (Mittlere Reife) zu erlangen. Dabei bedient sich das Telekolleg der Medien Fernsehen, Begleitunterricht, Studienmaterial und Internet. Wie verfasse und halte ich eine Rede – und wie nicht? Wie führe ich ein Vorstellungsgespräch – wie nicht? Wie baue ich eine stringente Argumentation auf? Es geht in dreizehn Sendungen darum, unsere mündliche und schriftliche Sprachkompetenz zu verbessern: Grundformen und Stilmittel der mündlichen und schriftlichen Kommunikation werden kritisch beleuchtet und eingeübt.

01 – Rhetorik – Die Kunst der Rede
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

02 – Das Referat
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

03 – Die Diskussion
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

04 – Das Vorstellungsgespräch
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

05 – Nachricht Reportage Feature
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

06 – Kommentar – Leitartikel und Glosse
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

07 – Rezension und Kritik
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

08 – Die Sprache der Werbung
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

09 – Gesprächsnotiz und Protokoll
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

10 – Die Textanalyse
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

11 – Die Erörterung – Argumente sammeln und ordnen
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

12 – Textanalyse und Erörterung – Eine Meinung vertreten
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

13 – Zusammenfassung und Wiederholung
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 20 Juni '09 von , in Lern-/Lehrvideos, Telekolleg. Tags: , .

Telekolleg Multimedial: Deutsch II: Literaturkompetenz – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 29:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Oxytozin

Das Telekolleg ist ein Angebot der Erwachsenenbildung, das in mehreren deutschen Bundesländern seit 1967 den Erwerb der Mittleren Reife oder der Fachhochschulreife berufsbegleitend ermöglicht. Mit dem heutigen multimedialen Angebot kann man in den Ländern Bayern, Rheinland-Pfalz und Brandenburg die Fachhochschulreife und in Bayern außerdem die Mittlere Reife erlangen. Das Telekolleg bietet die Möglichkeit, in kurzer Zeit kostengünstig und berufsbegleitend die Fachhochschulreife oder den mittleren Schulabschluss (Mittlere Reife) zu erlangen. Dabei bedient sich das Telekolleg der Medien Fernsehen, Begleitunterricht, Studienmaterial und Internet. Hier geht es endlich um das altehrwürdige Medium des Gutenberg-Zeitalters, das Buch, und zwar speziell um die „schöne Literatur“. Wie haben unsere prominenten literarischen Meister, die großen Dichter, Schriftsteller und Kritiker unsere Welt geprägt, kritisiert und erweitert? Klassische und moderne Dramen, gebundene und freie Lyrik, Romane des 19. und des 20. Jahrhunderts werden exemplarisch analysiert und in ihrem gesellschaftlichen und historischen Kontext reflektiert. Am Ende dieses Moduls steht das „kreative Schreiben“ – Tipps und Anleitungen, wie wir uns selbst als Literaten in unsere Mediengesellschaft einmischen können.

01 – Was ist Literatur
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

02 – Erzählformen des Romans
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

03 – Der Roman im 20. Jahrhundert
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

04 – Epische Kurzformen
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

05 – Drama – Die Klassik
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

06 – Drama – Das epische Theater
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

07 – Drama – Das zeitgenössische Theater
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

08 – Einführung in die Literaturanalyse
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

09 – Lyrik heute
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

10 – Literarische Textanalyse am Beispiel Epik
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

11 – Literarische Textanalyse am Beispiel Drama
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

12 – Kreatives Schreiben
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

13 – Zusammenfassung Literatur
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 17 Juni '09 von , in Lern-/Lehrvideos, Telekolleg. Tags: , , .

Telekolleg Multimedial: Deutsch III – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 29:00 | Größe: 340 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Oxytozin

Das Telekolleg ist ein Angebot der Erwachsenenbildung, das in mehreren deutschen Bundesländern seit 1967 den Erwerb der Mittleren Reife oder der Fachhochschulreife berufsbegleitend ermöglicht. Mit dem heutigen multimedialen Angebot kann man in den Ländern Bayern, Rheinland-Pfalz und Brandenburg die Fachhochschulreife und in Bayern außerdem die Mittlere Reife erlangen. Das Telekolleg bietet die Möglichkeit, in kurzer Zeit kostengünstig und berufsbegleitend die Fachhochschulreife oder den mittleren Schulabschluss (Mittlere Reife) zu erlangen. Dabei bedient sich das Telekolleg der Medien Fernsehen, Begleitunterricht, Studienmaterial und Internet. Der Lehrgang Physik im Telekolleg umfasst 13 Lehrsendungen Das Telekolleg ist vor allem für berufstätige Erwachsene bestimmt, die sich schulisch weiter qualifizieren und beruflich vorwärts kommen wollen. Für diesen Personenkreis ermöglicht das Telekolleg individuelles und erwachsenengerechtes Lernen. Für Frauen und Männer, die den Wiedereinstieg in den Beruf anstreben, ist das Telekolleg ebenfalls gut geeignet. Telekolleg MultiMedial richtet sich besonders an berufstätige Erwachsene, die sich weiter qualifizieren und beruflich vorwärts kommen wollen. Für Wiedereinsteiger in den Beruf ist Telekolleg MultiMedial ebenfalls gut geeignet. Persönlichkeitsbildung und Mediennutzung Persönlichkeitsbildung und Medien: der Blinde Fleck Um das UND zwischen Persönlichkeitsbildung und Medien geht es in den ersten 13 Folgen des Kollegs. Was beides miteinander zu tun hat, erhellt die These des Soziologen Niklas Luhmann. „Was wir über unsere Gesellschaft, ja über die Welt, in der wir leben, wissen, wissen wir durch die Massenmedien.“ Niklas Luhmann (S.9) Wie wir uns in unserer Welt bewegen, wie wir als Personen in unserer Gesellschaft auftreten, uns einfügen, einbringen und durchsetzen, das hängt entscheidend von unserem Wissen über die Welt ab. Die Medien selbst aber, die uns all dies Wissen vermitteln, übersehen wir meist solange sie funktionieren: solange das rechte Buch zur Hand ist, das Radio nicht rauscht, der Internetzugang klappt. „Medien … bleiben der blinde Fleck im Mediengebrauch“, konstatiert Sybille Krämer, Philosophieprofessorin an der TU Berlin (S.74). Wir wollen diesen „blinden Fleck“ aufspüren und das Bewusstsein dafür schärfen, dass die Massenmedien keine neutralen Kanäle oder Vermittlungsinstanzen sind. Wie sie wem welches Wissen vermitteln, dies hängt von vielen Faktoren ab: ob es sich um Print-, elektronische oder digitale Medien handelt, wem sie gehören, in welche Zeit sie gehören und in welchem gesellschaftlichen und politischen Kontext sie von wem wofür gebraucht werden.

01 – Medien im Kontext
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

02 – Printmedien
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

03 – Hörfunk und Fernsehen
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

04 – Internet – Nutzung und Informationsgewinn
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

05 – Analyse journalistischer Darstellungsformen
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

06 – Objektivität Subjektivität Wahrheitsgehalt
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

07 – Verfälschung Manipulation Klischees
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

08 – Propaganda und journalistische Ethik
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

09 – Mediendesign
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

10 – Mediennutzung
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

11 – Medienveränderung
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

12 – Informationsflut
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

13 – Zusammenfassung und Wiederholung
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 12 Juni '09 von , in Lern-/Lehrvideos, Telekolleg. Tags: , .

Nach oben