Serienjunkies.org

Hitler: Ein Leben – DVDRip – Xvid

Cover

Adolf Hitler war ab 1925 Parteichef der NSDAP, ab 1933 Reichskanzler und ab 1934 (nach dem Tod des Reichspräsidenten Paul von Hindenburg) als Führer und Reichskanzler zugleich Regierungschef und Staatsoberhaupt des Deutschen Reiches. Diese Dokumentation mit Originalaufnahmen beleuchtet sein Leben.

Dauer: 1:07:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Hitler.Ein.Leben.German.DOKU.FS.DVDRiP.XViD-SMA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 19 Februar '10 von , in Biografien, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , .

Das Dritte Reich – DVDRip – Xvid

Cover

Am 30. Januar 1933 wurde Adolf Hitler zum Reichskanzler ernannt. Die Macht über Deutschland einmal in Händen, ließen die Nazis sie nicht mehr los – bis zum Untergang am 8. Mai 1945. 12 Jahre, 3 Monate und 9 Tage währte das Dritte Reich. Es begann mit großen Hoffnungen und beispiellosem Jubel – und endete nach einem Weltkrieg mit mehr als 50 Millionen Toten, der Zerstörung Deutschlands und dem Völkermord an den europäischen Juden.
(Original-Version, unzensiert und ohne Nachbearbeitung von Spiegel)

Dauer: 60:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: gary

Das.Dritte.Reich.E01.Das.Jahr.1933.GERMAN.DOKU.DVDRip.XViD-NVA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Das.Dritte.Reich.E02.Das.Jahr.1934.GERMAN.DOKU.DVDRip.XViD-NVA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Das.Dritte.Reich.E03.Das.Jahr.1935.GERMAN.DOKU.DVDRip.XViD-NVA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Das.Dritte.Reich.E04.Das.Jahr.1936.GERMAN.DOKU.DVDRip.XViD-NVA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Das.Dritte.Reich.E05.Das.Jahr.1937.GERMAN.DOKU.DVDRip.XViD-NVA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Das.Dritte.Reich.E06.Das.Jahr.1938.GERMAN.DOKU.DVDRip.XViD-NVA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Das.Dritte.Reich.E07.Das.Jahr.1939.GERMAN.DOKU.DVDRip.XViD-NVA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Das.Dritte.Reich.E08.Das.Jahr.1940.GERMAN.DOKU.DVDRip.XViD-NVA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Das.Dritte.Reich.E09.Das.Jahr.1941.GERMAN.DOKU.DVDRip.XViD-NVA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Das.Dritte.Reich.E10.Das.Jahr.1942.GERMAN.DOKU.DVDRip.XViD-NVA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Das.Dritte.Reich.E11.Das.Jahr.1943.GERMAN.DOKU.DVDRip.XViD-NVA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Das.Dritte.Reich.E12.Das.Jahr.1944.GERMAN.DOKU.DVDRip.XViD-NVA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Das.Dritte.Reich.E13.Das.Jahr.1945.GERMAN.DOKU.DVDRip.XViD-NVA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 10 Februar '10 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , .

Die Deutschen im Zweiten Weltkrieg – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 1:25:00 | Größe: 715 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Dokumentationsreihe, die in 4 mal 90 Minuten die Rolle der Deutschen Wehrmacht zwischen 1939 und 1945 beleuchtet hat. Neben Interviews mit über 200 Zeitzeugen wurden dazu über 50.000 Meter amerikanisches, britisches, russisches und deutsches Filmmaterial gemustert. Experten aus sieben Ländern steuerten Rat und Meinung bei.

Die.Deutschen.im.Zweiten.Weltkrieg.E01.Der.Krieg.im.Westen.German.DOKU.FS.dTV.XviD-UTOPiA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Die.Deutschen.im.Zweiten.Weltkrieg.E02.Der.Krieg.im.Osten.German.DOKU.FS.dTV.XviD-UTOPiA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Die.Deutschen.im.Zweiten.Weltkrieg.E03.Rueckzug.an.allen.Fronten.German.DOKU.FS.dTV.XviD-UTOPiA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Die.Deutschen.im.Zweiten.Weltkrieg.E04.Das.Drama.des.Luft.und.Seekrieges.German.DOKU.FS.dTV.XviD-UTOPiA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 9 Januar '10 von , in Deutschland, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , , , , , .

Schwarze Sonne: Mythologischer Hintergrund des dritten Reiches – VHSRip/DVDRip – SD/DVD9

Cover

Dauer: 01:30:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Der Film “Schwarze Sonne” beleuchtet den Einfluß von esoterischen Weltbildern und Mythen auf die Ideologie des “Dritten Reiches”. Bereits um 1900 entstanden in Deutschland und Österreich zahlreiche okkulte und neogermanische Gruppen, die aufgrund von mißverstandenen Legenden und Symbolen die Dominanz der “arischen Rasse” behaupteten. Etliche NS-Führer fanden darin zusätzliche Bestätigungen für ihr Weltbild, so etwa Rudolf Heß, Alfred Rosenberg, Hans Frank oder Heinrich Himmler. Mittels Rhetorik, Sakralarchitektur und spektakulären Masseninszenierungen wurden solche pseudoreligiösen Inhalte auch ins Unterbewußtsein der Massen versenkt. Dazu gehörten Lichterdome, Fackelmärsche, Sonnenwendfeuer und die Glorifizierung der Germanen in Kulturfilmen, Schulunterricht und Wissenschaft. Die Wewelsburg bei Paderborn wurde zur SS-Ordensburg ernannt und enthielt zwei Kulträume zur Vertiefung der eigenen “Mission”. Sympathisanten rechter und okkulter Kreise pilgern bis heute dorthin und erkoren sich das Bodenornament des “Obergruppenführersaales” als “Schwarze Sonne” zum Leitsymbol: eine willkürliche Benennung, die gleichwohl Wirkung zeigt und inzwischen zahlreiche Internetseiten, Broschüren, Flaggen und CD-Cover der rechten Szene schmückt.

Schwarze Sonne Mythologischer Hintergrund des dritten Reiches
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Dauer: 01:30:00 | Größe: 7560 MB | Sprache: Deutsch | Format: DVD9 | Uploader: HB

Schwarze.Sonne.-.Kulturorte.und.Esoterik.des.3.Reichs.GERMAN.DOKU.PAL.DVD9.untouched
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 2 Januar '10 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , .

Die Geschichte der Prostitution im 3. Reich – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 390 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: John

Seit mehr als 200 Jahren sind sie fester Bestandteil des Hamburger Strassenbildes: die Prostituierten von St. Pauli. Diese Doku berichtet über die Prostitution im dritten Reich. Mit Hilfe von Zeitzeugen und verschollen geglaubtem Filmmaterial wird ein einzigartiges Sittengemaelde gezeichnet und das Leben, der Kampf und die Verfolgung der Frauen dokumentiert.

Die.Geschichte.der.Prostitution.im.3.Reich.German.TVRip.XVID
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 14 Dezember '09 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , .

Die Wewelsburg: Das weltanschauliche Zentrum der SS – DVDRip – SD/DVD5

Cover

Ihre Geschichte zählt bis heute zu den ungelösten Geheimnissen des Dritten Reiches: Die Wewelsburg, am 24. Juli 1934 vom Reichsführer SS Heinrich Himmler übernommen, war Kultstätte, Schatzkammer, Gruft und Weihstätte der SS. Was wirklich hinter den gewaltigen Mauern geschah und was die großen SS-Führer in den geheimnisumwitterten Gewölben planten, bringt diese Filmdokumentation erstmals ans Licht der Öffentlichkeit. Vieles blieb bis heute verborgen, nachdem die Wewelsburg am 31. März 1945 auf Himmlers persönlichen Befehl hin gesprengt

Dauer: 00:55:00 | Größe: 1000 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Die.Wewelsburg.Das.weltanschauliche.Zentrum.der.SS.GERMAN.DOKU.DVDRip.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 00:55:00 | Größe: 2180 MB | Sprache: Deutsch | Format: DVD5 | Uploader: HB

Die.Wewelsburg.Das.weltanschauliche.Zentrum.der.SS.GERMAN.DOKU.DVDRip.DVD5.untouched
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 22 August '09 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , .

Stille Helden: Zivilcourage im Dritten Reich – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 30:00 | Größe: 250 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Am 23. Januar 2005 jährt sich zum 60. Mal der Todestag von Eugen Bolz, der als einer der unerschrockensten politischen Gegner Hitlers galt. Heute sind Schulen und Straßen nach Eugen Bolz benannt. Doch auch weniger prominente Menschen zeigten Zivilcourage während der Nazi-Herrschaft und halfen Juden, Kommunisten und Regimegegnern. Der Historiker Wolfram Wette sucht seit Jahren diese „stillen Helden“. Der Film zeigt die Schwierigkeiten, sie ausfindig zu machen und ihnen zu gedenken.

Stille.Helden.Zivilcourage.im.Dritten.Reich.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-UHG
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 13 Juli '09 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , .

1938: Jahr der Täuschung – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 43:03 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: DAtK

1938 ist in der deutschen Geschichte ein Schlüsseljahr: das letzte Jahr im – zumindest äußeren – Frieden und zugleich das Jahr, nach dem eigentlich kein vernünftiger Zweifel mehr an den verbrecherischen Zielen des Regimes bestehen konnte. Es ist – mit dem „Anschluss Österreichs“, der Sudetenkrise, dem Münchner Abkommen und der Pogromnacht – innen- und außenpolitisch das entscheidende Jahr des Dritten Reichs. Die Judenverfolgung wandelt sich in offenen Terror, der Eroberungskrieg wird beschlossen und vorbereitet. Nichts bleibt geheim. Im Gegenteil: Hitler scheint sein Volk in diesem Jahr testen zu wollen. Erstmals können die Deutschen ihn und sein Regime ohne jede friedfertige Camouflage erkennen. Und das Volk? Der Alltag geht weiter, als sei nichts geschehen. Am Ende dieses Jahres wissen die Deutschen, was die Nazis wirklich wollen, und die Nazis wissen: Die Deutschen machen mit. Die Dokumentation des Autors und Publizisten Wilhelm von Sternburg lässt Eindrücke und Ereignisse dieses besonderen Jahres Revue passieren. Prominente Zeitzeugen – die Psychoanalytikerin Margarete Mitscherlich, der Historiker Fritz Stern, der Literaturkritiker Marcel Reich-Ranicki, der Schauspieler Otto Tausig und andere – erinnern sich, wie sie selbst das Jahr 1938 erlebt haben, wie es ihr Leben als Opfer oder Zuschauer der NS-Politik verändert hat. Immer wieder stellt der Film unausgesprochen die Frage, die seit Kriegsende die Nachgeborenen bewegt: Hat es wirklich keine Möglichkeit gegeben, zu begreifen und zu verhindern, was sich 1938 so deutlich abzeichnete?

1938.Jahr.der.Taeuschung.German.DOKU.WS.dTV.XViD-LoD
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 18 Juni '09 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , .

UFO: Die Geheimnisse des dritten Reichs – VHSRip – MPEG2

Cover

Dauer: 57:00 | Größe: 585 MB | Sprache: Deutsch | Format: MPEG2 | Uploader: liebeskraft

Eines der großen Rätsel unseres Jahrhunderts ist der okkulte Hintergrund des dritten Reiches und seiner Geheimgesellschaften, wie dem Neu-Templerorden, der Thule- und Vril-Gesellschaft und den “Herren der schwarzen Sonne” (SS). Sie waren die besten Altorientalisten ihrer Zeit. Wußten Sie von der Existenz außerirdischer Technologie im Altertum, die in Sumerien von “den Göttern, die vom Himmel hernieder kamen”, auf die Erde gebracht wurde? Die Kenntnis über geheimnisvolle, durch Antigravitation angetriebene, deutsche Rundflugzeuge mit den Codenamen “Vril” und “Haunebu”, die vermutlich mit Hilfe von okkultem Wissen entwickelt wurden, haben die alliierten Siegermächte seit jeher bestritten. Hier aber sprechen Wissenschaftler und ein ehemaliger CIA-Angehöriger in aller Deutlichkeit! Dies ist eine außergewöhnliche Recherche mit unglaublichen Zeitzeugnissen, sensationellen Original-Dokumenten und sehr seltenen Farbfilmen aus der Zeit des dritten Reiches.

UFO.-.Die.Geheimnisse.des.dritten.Reichs.DOKU.GERMAN.MPEG2
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 4 Juni '09 von , in Mystery & Mythen. Tags: , , , , , , .

Mythos Neuschwabenland: Das letzte Geheimnis des Dritten Reiches – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 50:00 | Größe: 666 MB | Sprache: Deutsch | Format: DivX | Uploader: liebeskraft

Zu Beginn des Jahres 1947 unternahm der legendäre amerikanische Polarforscher Richard Byrd seine vierte und letzte Forschungsreise in die Antarktis. Die vom US-Militär finanzierte Expedition unter der Bezeichnung „Operation Highjump“ umfasste ein Dutzend Kriegsschiffe, zahlreiche Flugzeuge und Hubschrauber sowie 5.000 Elitesoldaten. Nur zwei Monate später brach Byrd das Unternehmen fluchtartig ab. Ein Torpedobootzerstörer und mehrere Flugzeuge waren verloren, Dutzende seiner Soldaten gefallen. Den Mitgliedern einer außerordentlichen Regierungskommission erklärte Byrd nach seiner Rückkehr wörtlich: „Im Falle eines neuen Krieges kann Amerika von einem Feind angegriffen werden, der in der Lage ist, von einem Pol zum anderen mit unglaublicher Geschwindigkeit zu fliegen.“ Auf welchen Gegner stießen die Amerikaner in der Weite der Antarktis? Welche Rolle spielten untertassenähnliche Flugobjekte, von denen mehrere Expeditionsteilnehmer berichteten? Welches Geheimnis birgt „Neuschwabenland“, jenes unzugängliche Gebiet im ewigen Eis, das deutsche Expeditionen schon 1939 entdeckten und intensiv erforschten?

Mythos.Neuschwabenland.-.Das.letzte.Geheimnis.des.3.Reiches.DOKU.XViD
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 4 Juni '09 von , in Mystery & Mythen. Tags: , , , .

Nach oben