Serienjunkies.org

Die Reise der Elche – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Die Dokumentation folgt zwei jungen Elchfamilien durch die Wildnis Alaskas. Ihr Überlebenskampf ist geprägt von Zusammenstößen mit anderen wilden Tieren wie Wölfen und Bären sowie mit dem Menschen und seinen modernen Landmaschinen. Mehr als 90 Prozent der Elche überleben ihr erstes Lebensjahr nicht. Die übrigen Tiere müssen viele Gefahren und große Strapazen überwinden, bevor sie sich paaren können. Diese Dokumentation zeigt in eindringlichen Bildern, wie bedroht die faszinierenden Großhirsche inzwischen sind.

Die.Reise.der.Elche.GERMAN.DOKU.dTV.XviD-PressTV
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 17 Juni '11 von , in Nordamerika, Tiere. Tags: , , , .

Finnland: Bären, Elche, Riesenmarder – HDTV – 720p/1080p

Cover

Er sieht aus wie ein kleiner Bär, er hat mächtige Kiefer wie eine Hyäne, und die Finnen nennen ihn „Felsenkatze“. Es ranken sich viele Mythen um den Vielfraß, den größten Marder der Welt. Verborgen lebt er in Finnlands Wäldern, reißt Elch- und Rentierkälber und soll es sogar mit ausgewachsenen Braunbären und Elchen aufnehmen. Kaum einer bekommt ihn zu Gesicht. Doch dem Naturfotografen Antti Leinonen ist es gelungen, das Vertrauen der bärbeißigen Riesenmarder zu gewinnen. Seit 15 Jahren sind Vielfraße Antti Leinonens ganze Leidenschaft. Wenn der bärtige Finne plötzlich vom Frühstückstisch aufspringt, die Kamera vom Haken reißt und barfuss in den Neuschnee rennt, dann weiß seine Frau: da draußen kann nur ein Vielfraß sein. Äußerst selten nur wagen sich die Bärenmarder, wie sie auch heißen, in die Nähe von Häusern. Sie verbringen ihr Leben als unwirsche Einzelgänger tief im Wald. Nur mit Zähigkeit, Ausdauer und ausgeklügelten Verstecken, kann Antti Leinonen ihnen so dicht auf den Pelz rücken, dass er atemberaubende Bilder schießt – Fotos, die selbst den hohen Ansprüchen der Zeitschrift National Geographic standhalten und bereits drei mal den ersten Preis des renommierten BBC Wildlife Fotowettbewerbs gewannen. Antti Leinonen nahm die Filmer Oliver Goetzl und Ivo Nörenberg mit in die finnische Taiga bei Kuhmo nahe der russischen Grenze und gewährte ihnen bislang ungefilmte Einblicke in das Leben der Riesenmarder. Erstmals gelangen den Filmern formatfüllende Aufnahmen und Verhaltensdokumentationen von ungezähmten Vielfraßen im Freiland – ein Film, der selbst erfahrenen Freilandforschern zu neuen Erkenntnissen verhelfen wird.

Dauer: 45:00 | Größe: 1.400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Finnland.Baeren.Elche.Riesenmarder.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-Pumuck
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 2.800 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Finnland.Baeren.Elche.Riesenmarder.GERMAN.DOKU.1080p.HDTV.x264-Pumuck
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 3 Januar '11 von , in Europa, Tiere. Tags: , , , , .

Nach oben