Serienjunkies.org

Zu früh gejubelt: 10 Jahre Osterweiterung – HDTV – SD/720p

Cover

Als 2004 zehn Staaten der EU beitraten, waren acht aus dem Osten Europas dabei. Die EU-Osterweiterung – ein Ereignis, das mit großem Pathos begangen wurde. Hatte doch der Eiserne Vorhang Europa ein halbes Jahrhundert lang gespalten. Nun sollte endlich zusammenwachsen, was zusammengehört. 2007 kamen Rumänien und Bulgarien hinzu, 2013 folgte Kroatien. 10 Jahre nach den rauschenden Feiern stattet „Thema“ den EU-Neulingen ein Besuch ab.

Dauer: 01:40:00 | Größe: 1.100 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Zu.frueh.gejubelt.-.10.Jahre.Osterweiterung.GERMAN.DOKU.HDTVRip.Xvid-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:40:00 | Größe: 2400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Zu.frueh.gejubelt.-.10.Jahre.Osterweiterung.GERMAN.DOKU.AC3.720p.HDTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 25 April '14 von , in Europa, Geschichte/Politik, Länder, Moderne. Tags: , , .

Linksabbieger gesucht: Sozis in Nöten – HDTV – Xvid/720p

Cover

Europa im Zeichen der Krise. Auch im sechsten Jahr nach dem Bankencrash steigen in der EU Arbeitslosigkeit und Armut weiter an, wird der Ruf nach einer politischen Alternative immer lauter. Eine Sternstunde für die europäische Sozialdemokratie? Nach dem Scheitern des Neoliberalismus müsste die Gelegenheit für einen politischen Linksruck so günstig sein wie nie zuvor. Doch im Gegenteil – fast überall leiden die Sozialdemokraten unter katastrophalen Wahlergebnissen und Umfragewerten. ARTE blickt über den nationalen Tellerrand und begleitet sechs sozialdemokratische Politiker aus sechs Ländern.

Dauer: 01:15:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Linksabbieger.gesucht.-.Sozis.in.Noeten.GERMAN.DOKU.HDTVRip.Xvid-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:15:00 | Größe: 1900 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Linksabbieger.gesucht.-.Sozis.in.Noeten.GERMAN.DOKU.AC3.720p.HDTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 3 April '14 von , in Geschichte/Politik, Gesellschaft. Tags: , , , .

Preiskampf: Was ist unser Essen wert – HDTV – SD/720p

Cover

Für eine gerechtere und umweltverträglichere Lebensmittelproduktion müssen nicht nur die Produzenten, sondern auch die Konsumenten umdenken. Die Dokumentation nimmt die Subventionsproblematik aus der Sicht der Verbraucher unter die Lupe. Ausgehend von konkreten Produkten aus dem Supermarkt, zeigt sie Herstellungsort und Produktionsbedingungen sowie die konkreten Subventionsmechanismen und ihre Folgen auf und bezieht die aktuellen EU-politischen Entscheidungen und ihre Auswirkungen mit ein. Sie begleitet Verbraucher beim Einkauf und besucht ganz unterschiedliche Hersteller von Lebensmitteln in verschiedenen europäischen Ländern.

Dauer: 45:00 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Preiskampf.-.Was.ist.unser.Essen.wert.GERMAN.DOKU.HDTVRip.Xvid-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1.100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Preiskampf.-.Was.ist.unser.Essen.wert.GERMAN.DOKU.AC3.720p.HDTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 18 Februar '14 von , in Kochen & Essen, Wirtschaft. Tags: , , , , , .

Regen fiel auf das weite Land – SD/720p – h264

Cover

16. September 2009: Um gegen den niedrigen Milchpreis zu demonstrieren, versammeln sich belgische Landwirte auf einem Feld in Ciney und verschütten demonstrativ drei Millionen Liter Milch. Bereits 1981 beleuchtete Jean-Jacques Adrien in seinem Film „Das weite Land von Alexis Droeven“ die existenzieller Entscheidungen, vor denen die Bauern der Region damals standen: Industrialisierung oder Untergang; Anpassung an EU-Normen oder Marginalisierung? 30 Jahre später untersucht der Regisseur in „Regen fiel auf das weite Land“, wie es den Betroffenen seitdem ergangen ist und wie es heute um sie steht.

Dauer: 01:35:00 | Größe: 705 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Regen.fiel.auf.das.weite.Land.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:35:00 | Größe: 2400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Regen.fiel.auf.das.weite.Land.GERMAN.DOKU.AC3.720p.HDTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 15 September '13 von , in Menschen, Wirtschaft. Tags: , , , , .

The Brussels Business: Die Macht der Lobbyisten – 720p HDTV – h264

Cover

THE BRUSSELS BUSINESS ist ein Doku-Thriller, der in die Grauzone der europäischen Demokratie eindringt. Eine Expedition in die Welt der 15.000 Brüsseler Lobbyisten, der PR-Konglomerate, Think Tanks und ihrer allumfassenden Netzwerke der Macht sowie ihrer engen Verflechtung mit den politischen Eliten. Ein Film, der die inoffizielle Version der Europäischen Einigung ans Licht bringt. Brüssel eine kleine Stadt zu nennen, wäre vermessen, denn in Brüssel laufen die großen Geschäfte. Rund 80% der gesamten Gesetzgebung, die direkten Einfluss auf den Alltag der europäischen Bürger hat, wird in Brüssel initiiert. 2.500 Lobby-Organisationen sind in Brüssel angesiedelt, 15.000 Lobbyisten. Hier ist die zweitgrößte Lobby-Industrie der Welt zu Hause, nur Washington DC ist größer. „Die EU-Gesetzgebung ist kompliziert, sie durchläuft viele Stufen.“ erklärt Hoedeman weiter. „Alles beginnt mit der Europäischen Kommission. Dort werden neue Anträge für Gesetze und Richtlinien entworfen, welche dann die Institutionen durchlaufen – das Parlament und den EU-Ministerrat. Vom Moment an, in dem die Europäische Kommission erste Schritte zu neuen Gesetzen und Richtlinien unternimmt, ist die Industrie vor Ort um sie zu beeinflussen.

Dauer: 01:15:00 | Größe: 2100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: Unknown2011

The.Brussels.Business.-.Die.Macht.der.Lobbyisten.GERMAN.DOKU.HDTV.720p.x264-TSCC
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 30 Juli '13 von , in Europa, Geschichte/Politik. Tags: , , , , , .

EUPoly: Ein europäischer Alptraum – DVDRip – h264

Cover

Seit 2002 ist der Euro auch in Deutschland das offizielle Zahlungsmittel. Nun – mehr als 10 Jahre danach – versinkt die Eurozone im Chaos. Die Wirtschaft lahmt, ein Staat nach dem anderen rutscht in die Pleite und muss gerettet werden. Besonders im Süden explodiert die Arbeitslosigkeit, die Jugend ist besonders stark betroffen. Der Dokumentarfilm „EUPoly“ wirft einen Blick hinter den Vorhang und versucht zu ergründen, wer die eigentlichen Profiteure sind und waren. Wo wird die Reise hingehen und was werden die Folgen sein? Kann man den Crash noch verhindern und welche Alternativen gibt es?

Dauer: 02:20:00 | Größe: 1600 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

EUPOLY.-.Ein.europaeischer.Alptraum.GERMAN.DOKU.DVDRip.x264-iND
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 9 Juli '13 von , in Geschichte/Politik, Wirtschaft. Tags: , , , , , .

Der Blogger – dTV – Xvid

Cover

“Der Blogger”, präsentiert durch den französischen Journalisten Anthony Bellanger, widmet sich jede Woche einer europarelevanten Fragestellung und vergleicht die Lösungsansätze der verschiedenen EU-Mitgliedsstaaten. Er recherchiert im Internet, wertet Statistiken und Pressestimmen aus, veranschaulicht das jeweilige Thema mit dynamisch animiertem Kartenmaterial und führt Expertengespräche, um schließlich eine pointierte Schlussfolgerung liefern zu können.

Dauer: 30:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Der.Blogger.-.Arbeitslos.Ihre.Rechte.und.Pflichten.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Der.Blogger.-.Wasser.gehoert.uns.allen.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Der.Blogger.-.Fachkraefte.aus.dem.Ausland.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Der.Blogger.-.Abi.und.dann.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Der.Blogger.-.Erst.die.Empoerung.und.dann.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Der.Blogger.-.Gentechnik.Der.Stand.der.Dinge.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Der.Blogger.-.Achtung.tierische.Eindringlinge.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Der.Blogger.-.Transparenz.in.den.Steuerdschungel.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Der.Blogger.-.Aquakultur.wider.die.Natur.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Der.Blogger.-.Weniger.Fleisch.GERMAN.DOKU.dTV.x264-821
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 4 Juni '13 von , in Geschichte/Politik, Gesellschaft, Menschen. Tags: , , , .

Kampf der Korruption! – HDTVRip – 720p

Cover

Wer lässt wem was zukommen und warum? Der Themenabend untersucht zum einen die Veruntreuung von EU-Geldern und zum anderen beschreibt er die Arbeit der international agierenden Gruppe „Network“, die sich den Kampf gegen die weltweite Korruption auf ihre Fahnen geschrieben hat. In Zeiten der weltweiten Finanzkrise, mit der insbesondere Griechenland, Frankreich, Italien und Island, aber auch Indonesien sowie Länder in Südamerika und Afrika geschlagen sind, ist „Korruption“ so etwas wie ein Modewort geworden. Korruption, zu Deutsch Bestechung, geht auf das lateinische Verb „corrumpere: aufblähen, verzerren, verderben“ zurück. Die Bestechung einer Person in verantwortlicher Position führt zur Verzerrung der – demokratischen – Verhältnisse. In großem Maßstab oder gar auf Staatsebene kann sie eine ganze Nation ins Verderben stürzen. Der Themenabend beleuchtet in zwei Dokumentationen die beiden Seiten des Phänomens. Der erste Beitrag untersucht die Veruntreuung von EU-Geldern. Filmemacher Pierre-Emmanuel Luneau-Dorignac beschreibt unter anderem, wie Gelder der Europäischen Union – und dabei handelt es sich um Millionenbeträge – verschwinden und dazu dienen, Geld zu waschen und die italienische Mafia zu ernähren. Die zweite Dokumentation des Abends gibt Einblick in die Arbeit einiger Mitglieder von „Network“, einem weltweiten Anti-Korruptionsnetzwerk. Filmemacherin Hege Dehli begleitet Eva Joly, die mit ihrer Organisation der Korruption weltweit den Kampf angesagt hat, sei es zum Beispiel in Nigeria, Italien oder auch England.

Dauer: 01:47:00 | Größe: 3380 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Themenabend.Kampf.der.Korruption.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-DiETER
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 23 Januar '12 von , in Kriminalität. Tags: , , , , .

Europas Ferner Osten – dTV – Xvid

Cover

2005: Seit einem Jahr ist die Ostgrenze Polens die längste Außengrenze der EU. Der Film begleitet Menschen in ihrem veränderten Alltag, die diese Grenze aus privaten oder beruflichen Gründen regelmäßig oder gelegentlich überschreiten müssen Die Ostgrenze Polens ist seit dem 1. Mai 2004 die längste europäische Außengrenze. Brüssel fordert die Regierung in Warschau seit Jahren auf, diese Grenze besser zu sichern. So hat die EU von 1997 bis 2001 55 Millionen Euro zur Verfügung gestellt, um Polen bei der Modernisierung der Grenzsicherung zu helfen, und seit 2002 tragen die anderen 15 EU-Mitglieder zehn Prozent der Überwachungskosten. Damit nicht genug: Beim Kopenhagener Gipfel im Jahr 2002 haben die Mitgliedstaaten beschlossen, Polen einen Betrag in Höhe von 280 Millionen Euro bereitzustellen, der ab Mai 2004 und bis 2006 für die Bekämpfung illegaler Einwanderung zu verwenden ist. Die Ukraine, Weißrussland und Russland sind nun EU-Grenzstaaten. Der Fluss Bug, den manche auch als europäischen „Rio Grande“ bezeichnen, der Wald von Bialowieza, in dem die letzten Bisons des Kontinents leben, und die Masurische Seenplatte bilden die natürliche Grenze zwischen Polen und den genannten Ländern. Hier entstand 2004 eine neue Grenze zwischen zwei Welten, die sich einst sehr nahe waren, erfolgte doch die im 20. Jahrhundert vorgenommene Verschiebung Polens erst vor rund 60 Jahren. Der Film begleitet Menschen, die diese Grenze regelmäßig oder gelegentlich überschreiten, und blickt mit ihren Augen auf Europa. Sie müssen sich als Erste privat und beruflich damit abfinden, dass der Westen nun an der Ostgrenze Polens beginnt. Für die alten EU-Länder ist diese Neuerung ziemlich theoretischer Natur, doch für die Menschen der Region hat sie für den Alltag große Bedeutung. Der Film hinterfragt Klischees und wendet sich gegen etablierte Auffassungen. So stellt er beispielsweise infrage, ob der Liberalismus für alle die Grundlage einer vielversprechenden Zukunft darstellt, und ob die neue europäische Außengrenze angesichts der jüngsten Geschichte wohl als nur vorläufig zu betrachten sei. Christophe Talczewski lässt sich ganz auf die Menschen, Landschaften und Situationen ein und wirft dabei weit verbreitete Überzeugungen über den Haufen.

Dauer: 53:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Europas.Ferner.Osten.German.DOKU.FS.dTV.XviD-ROUTiNE
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 19 Januar '12 von , in Europa. Tags: , , .

Not für die Welt: Subventionsirrsinn in der EU – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 22:00 | Größe: 175 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

Die dümmsten Bauern ernten die dicksten Kartoffeln. Das war gestern. Heute sind es die schlauesten Bauern, die die fettesten Subventionen kassieren. In Europa sind es vor allem die Großbetriebe der Landwirtschaft, die von der EU flächendeckend gefördert werden. Denn je größer das Agrarunternehmen, desto umfangreicher die Möglichkeiten, in Brüssel den Geldhahn anzuzapfen. Jeder Liter Treibstoff, jedes Kilo Futter und jede Tonne Milchpulver werden finanziell unterstützt. Das allein ist schon irrsinnig genug. Richtig kriminell wird das Ganze jedoch, wenn der Förderwahnsinn in der ersten Welt dazu führt, daß in der dritten Welt endgültig die Lichter ausgehen. Ob Fisch, Zwiebeln oder Milch – in West-Afrika hat die europäische Konkurrenz den einheimischen Markt schon jetzt fast vollständig ruiniert. SPIEGEL TV über eine Politik, die die Reichen reicher und die Armen ärmer macht.

Not.fuer.die.Welt.Subventionsirrsinn.in.der.EU.GERMAN.DOKU.FS.dTV.XviD-ATG
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 29 November '10 von , in Moderne. Tags: , , , .

Nach oben