Serienjunkies.org

Reise ins Innere der Alpen: Mit Höhlenforschern auf Entdeckungstour – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 28:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Andreas Kücha hat die „Aufreißer-Höhle“ in den Berchtesgadener Alpen auf der Reiteralm vor fast 20 Jahren entdeckt. 600 Meter tief sind er und seine Kollegen schon eingedrungen. Bei ihrer letzten Expedition sind die Forscher an einer Engstelle gescheitert. Gelingt nun der Beweis, dass diese Höhle die tiefste Höhle Deutschlands ist? – Der Film begleitet die abenteuerliche Expedition.

Reise.ins.Innere.der.Alpen.Mit.Hoehlenforschern.auf.Entdeckungstour.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XViD-MiSFiTS
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 4 Februar '10 von , in Natur. Tags: , , , .

Geheimnis Tibet: Die verbotene Stadt – DVDRip – h264

Cover

Dauer: 01:41 | Größe: 261 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: Macgyver87

Der Film wurde aus Filmmaterial zusammengestellt, das 1938/1939 von den Teilnehmern der Expedition in Tibet gedreht wurde. Eingang in den Film fanden unter anderem tibetische Kriegstänze für den Kriegsgott Mahakala, Präsentationen des tibetischen Militärs, Toten- und Leichenkulte der Tibeter sowie Filmsequenzen über das tibetische Staatsorakel. Auch die rassistischen Messungen und Abformungen von Körperteilen der Tibeter durch die NS-Wissenschaftler fehlen nicht.

Geheimnis Tibet– Die verbotene Stadt (TELESYNC)
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 12 Januar '10 von , in Dokus. Tags: , , , .

Mount Everest: Die Todeszone – dTV – Xvid

Cover

David Breashears und sein Team begeben sich auf eine atemberaubende Expedition zum Mount Everest; vom Base Camp aus mitten hinein in die Todeszone bis zum höchsten Punkt der Welt auf 8.848 Metern über dem Meeresspiegel.

Dauer: 53:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: gr00ve

Mount.Everest.Die.Todeszone.GERMAN.DOKU.DTV.XviD-PressTV
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 13 November '09 von , in Reisen. Tags: , .

In den Tiefen des Amazonas – dTV – DivX

Cover

Dauer: 43:45 | Größe: 348 MB | Sprache: Deutsch | Format: DivX | Uploader: Bender

Im Amazonasgebiet Brasiliens begibt sich ein Spezialteam der BBC auf eine bemerkenswerte Expedition, die von allen Teilnehmer beträchtlichen Mut und Neugierde für das Unbekannte abverlangt. Mit dabei ist der deutsche Unterwasser-Kameramann und Biologe Florian Graner. Das Forschungsziel der Reise ist die Tierwelt der weiten Wasserwildnis des Amazonas. Das Team ist bestens ausgerüstet mit modernster Technik und spezielle Atemgeräten, die es ermöglichen, noch näher an die Tiere heranzukommen. Die Bedingungen vor Ort allerdings könnten schwieriger nicht sein. Bereits nach einem Meter Tiefe wird die Sicht im schlickigen Wasser des Amazonas undurchdringlich. Eine braune Brühe, in der sich die Taucher nur Stück für Stück vorantasten können. Dennoch gelingen faszinierende Aufnahmen. Der Dschungel mit seinen unzähligen Wasserarmen hält viele Überraschungen bereit. So begegnen die Filmer beispielsweise einer Anakonda (Riesenschlange) und zutraulichen jungen Kaimanen. Aber die Expeditionsteilnehmer müssen auf der Fahrt auch gefährliche Situationen meistern. So attackiert z.B. ein einzelner, vierzig Zentimeter großer, Piranha einen Taucher. Ausgangspunkt der mehrwöchigen Expedition ist die brasilianische Dschungelstadt Manaus im Amazonasgebiet. Sie liegt am Rio Negro, knapp zehn Kilometer entfernt von dessen Mündung in den Amazonas. Um diese „Wasserhochzeit“ ganz nah zu erleben, überqueren die Teilnehmer mit drei typischen Amazonasbooten die Wasserscheide zwischen Amazonas und Rio Negro, wobei der eine klare Strom erst noch lange neben dem anderen verschlammten fließt, bis sie sich nach zwanzig Kilometern endgültig vermischen. Auf ihrer Fahrt begegnen den Filmern zahlreiche Tiere, u.a. Riesenotter, Wasserschweine und Scherenschnäbel. Außerdem treffen sie auf die drittgrößten meeresbewohnenden Säugetiere: die Seekühe. Florian Graner gelingt es zudem mit Botos, urtümlich wirkenden Flussdelfinen, zu schwimmen. Am Ende sagt er erschöpft, aber glücklich: „Wir haben viel gesehen, aber man müsste ein ganzes Leben verwenden, um den Amazonas zu entdecken.“

In den Tiefen des Amazonas
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 22 Juni '09 von , in Länder, Natur, Reisen. Tags: , , , , .

Verborgene Riesen der Meere: Seeberge im atlantischen Ozean – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 43:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Sid

Unter der Oberfläche der Weltmeere befinden sich gigantische Gebirge, deren Gipfel nicht selten mehr als 4.000 Meter erreichen aber dennoch nicht zu sehen sind. In ihrer Umgebung haben sich seltene Tiere und Pflanzen angesiedelt. Diese empfindlichen Ökosysteme sind durch viele Faktoren gefährdet. Die Dokumentation begleitet zwei Expeditionen im Atlantik, die – abhängig von Wind, Wetter und technischer Ausrüstung – dem Geheimnis der Seeberge näher kommen wollen. Auf dem Grund der Tiefsee erheben sich gewaltige Gebirge. Viele dieser Gipfel ragen ueber 4.000 Meter in die Höhe und bleiben trotzdem unter der Wasseroberfläche. Die Seegiganten befinden sich meist an den Rändern der Kontinentalplatten und sind vulkanischen oder tektonischen Ursprungs. 30.000 bis 100.000 solcher Seeberge verteilen sich nach Schätzungen der Wissenschaftler über die Weltmeere. Erforscht ist allerdings erst weniger als ein Prozent dieser verborgenen Riesen. Forscher entdecken in ihrer Nähe immer wieder seltene Fische, Pflanzen und Kleinstlebewesen sowie zahlreiche noch unbekannte Arten. Manche Meerestiere leben isoliert an einem einzelnen Seeberg, andere benutzen die Giganten auf ihrem Weg durch die Ozeane als Rastplatz oder zur Laichablage. Die Berge wirken im Meer wie Hindernisse, an denen sich spezielle Strömungswirbel bilden, die aus der Tiefsee Nährstoffe in obere Regionen transportieren. Wegen dieser Strömungsverhältnisse entsteht an den Seebergen eine besonders farbenprächtige Artenvielfalt. Diese sensiblen Ökosysteme sind durch Hoch- und Tiefseefischerei, Gasbohrungen, Schiffshavarien und Wasserverschmutzung immer mehr gefährdet. Der Filmemacher Alix Franþois Meier hat zwei wissenschaftliche Expeditionen im Atlantik begleitet und die mitunter mühsame Erkundung der Seeberge dokumentiert.

Verborgene.Riesen.der.Meere.GERMAN.DOKU.dTV.XviD-PressTV
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 21 Mai '09 von , in Natur. Tags: , , , , .

Mars Sonde Phoenix: Auf der Suche nach Leben – HDTV – 720p/1080p

Cover

Fast zehn Monate glitt “Phoenix” durchs All und legte 700 Millionen Kilometer zurück. Am 26. Mai 2008, um 1.38 Uhr MEZ erreichte sie den Mars. Von Fallschirmen gebremst setzte die dreibeinige, 410 Kilogramm schwere Raumsonde auf. Nun wird sie auf dem Mars nach Spuren von Leben suchen. Diese Dokumentation berichtet über diese spektakuläre Expedition zum Mars.

Dauer: 50:00 | Größe: 1050 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Mars-Sonde.Phoenix.Auf.der.Suche.nach.Leben.German.DOKU.720p.HDTV.x264-UTOPiA
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1850 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Mars-Sonde.Phoenix.Auf.der.Suche.nach.Leben.German.DOKU.1080p.HDTV.x264-UTOPiA
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 5 Mai '09 von , in Astronomie. Tags: , , .

Nach oben