Serienjunkies.org

Fast Food auf Rädern: Siegeszug der rollenden Foodtrucks – HDTV – SD/720p

Cover

Erst kam die Idee, Büromitarbeitern ohne Kantine Sandwiches zu verkaufen. Jetzt führt Peter Wolf in Nürnberg ein boomendes Unternehmen mit Foodtrucks und ist Trendsetter der Gastro-Szene. Sein Erfolgsrezept: mit frischen, regionalen Zutaten zum Kunden zu fahren und das Gericht vor dessen Augen zuzubereiten – kompakter, mobiler und schicker als herkömmliche Imbissbuden. Mehr als 100 Essens-Mobile touren inzwischen nach diesem Vorbild deutschlandweit. Ihr hochwertiges Angebot reicht vom Bio-Burger über exotische Suppen bis hin zu vegetarischer und veganer Kost. Während große Fast-Food-Ketten in der Krise stecken, fahren die Köche auf Rädern überall auf der Überholspur. Die Reportage ist mit den Pionieren der deutschen Foodtruck-Bewegung auf Straßen und Plätzen in Frankfurt, Nürnberg und auf Mallorca unterwegs und hat modernes „Street Food“ in der Berliner „Markthalle Neun“ von einem Restaurant-Kritiker testen lassen.

Dauer: 45:00 | Größe: 600 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Fast.Food.auf.Raedern.-.Siegeszug.der.rollenden.Foodtrucks.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRip.x264-TMSF
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1600 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve
Fast.Food.auf.Raedern.-.Siegeszug.der.rollenden.Foodtrucks.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-TMSF
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 23 Oktober '17 von , in Kochen & Essen. Tags: , .

Die Subway-Falle: Falsche Versprechen des Sandwich Giganten – HDTV – SD/720p

Cover

„Eat fresh“: Subway wirbt mit ausgewogenen und kalorienarmen Mahlzeiten. Verschiedene Studien beweisen jedoch das Gegenteil. ZDFinfo hinter den Kulissen der bekannten Fast-Food-Kette.

Dauer: 45:00 | Größe: 410 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Die.Subway.Falle.-.Falsche.Versprechen.des.Sandwich.Giganten.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 990 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Die.Subway.Falle.-.Falsche.Versprechen.des.Sandwich.Giganten.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 7 August '17 von , in Kochen & Essen, Reportagen. Tags: , , .

Fast Food: Schnell lecker satt – dTV – Xvid

Cover

Über alle Grenzen, Kulturen und Zeiten hinweg teilen Menschen eine Gemeinsamkeit: Essen. Und seit der Zeit des Höhlenmenschen essen sie gerne unterwegs. Heute sind Burger und Pommes das beliebteste Fast Food der Welt. Schnelles Essen kann aber auch aus Trockenfleisch oder Proteinriegeln bestehen und den Körper mit genug Energie versorgen, um ihn an seine Grenzen zu bringen. Die Dokumentation zeigt Fast Food der Vergangenheit, der Gegenwart und wagt einen Blick in die Zukunft.

Dauer: 01:20:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Fast.Food.-.Schnell.lecker.satt.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 11 Juni '13 von , in Kochen & Essen. Tags: , , , , .

Die Fettmacher: Wer uns immer dicker macht – HDTV – SD/720p

Cover

Auf der Welt sind mittlerweile mehr Menschen übergewichtig als unterernährt. Moderator Jacque Peretti zeigt in dieser faszinierenden und gleichzeitig provozierenden Dokumentation, wie sich die Essgewohnheiten unserer Gesellschaft in den letzten 40 Jahren verändert haben und wer davon profitiert. Erschreckend ist dabei der Einfluss der Lobbyarbeit, mit der politische Entscheidungen unterwandert und unser Essverhalten manipuliert wird. In den USA erfährt Peretti von einem Düngemittel, dass in den 70er Jahren für einen Boom in der Maisernte sorgte und spricht mit Experten über die hormonelle Steuerung des Hungergefühls. Mit Konzepten wie dem “Supersizing” hat es vor allem die amerikanische Lebensmittelindustrie geschafft, Konsum und Absatz zu erhöhen – und auch hier scheiterten jüngste politische Interventionen wie die Lebensmittel-Ampel, die Verbraucher vor sich selbst zu schützen. Doch Peretti durchleuchtet nicht nur die Machenschaften der Ernährungsindustrie sondern enthüllt auch die Tricks der Werbung mit denen unsere Essgewohnheiten beeinflusst werden.

Dauer: 45:00 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Die.Fettmacher.-.Wer.uns.immer.dicker.macht.E01.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Die.Fettmacher.-.Wer.uns.immer.dicker.macht.E02.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 995 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Die.Fettmacher.Wer.uns.immer.dicker.macht.E01.GERMAN.DOKU.WS.720p.HDTV.x264-OWG
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Die.Fettmacher.Wer.uns.immer.dicker.macht.E02.GERMAN.DOKU.WS.720p.HDTV.x264-OWG
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 6 Juni '13 von , in Gesundheit&Medizin, Kochen & Essen. Tags: , , , , , , .

Frankreich: Der Siegeszug der Hamburger – dTV – Xvid

Cover

Vor zehn Jahren war McDonald’s ein Symbol der Globalisierung und es ging darum, das gastronomische Kulturerbe zu verteidigen, zum Teil mit Gewalt. Doch nur wenige Jahre später, bei weltweitem Rückgang der Umsatzzahlen der Fast-Food-Kette, enthüllen Statistiken Frankreich als den weltweit größten Absatzmarkt für McDonald’s hinter den USA. Und weitere amerikanische Fast-Food-Ketten wie Pizza Hut, Domino’s und Kentucky Fried Chicken und Subway eroberten Marktanteile in Frankreich. Für den amerikanischen Küchenkritiker Michael Steinberger ist Frankreich dabei, seine Küche und seine Nahrungsmittel zu vergessen. Allerdings sieht er die Schuld nicht in der Globalisierung, sondern bei den Franzosen selbst: Bequemlichkeit, überhöhte Lohnkosten, Nahrungsmittel von schlechter Qualität – viele Restaurants, Brasserien und Bistros haben es schlichtweg verpasst, den Standard aufrecht zu erhalten. So läutet die Fast-Food-Mode vielleicht tatsächlich den Untergang der traditionellen französischen Küche ein. Inzwischen gibt es auch französische Fast-Food-Ketten, sogar von Starköchen. Eigentlich ein Paradox für die Franzosen, die gerne eine Art kulinarischen Kulturimperialismus pflegen, die Globalisierung kritisieren, Antikrebs-Diäten erörtern und zu 81 Prozent erklären, dass sie „auf Fast Food verzichten“ könnten. Anhand aussagekräftiger Geschichten und Persönlichkeiten befasst sich die Dokumentation mit diesem Paradoxon. Eine kritische Betrachtung liefert Aufschlüsse über das neue Essverhalten der Franzosen. Und Vertreter von McDonald’s Frankreich erklären, wie es dem amerikanischen Riesen gelang, das Land zu erobern. Der Film deckt in heiterem Ton die komplexen Hintergründe der paradoxen Leidenschaft der Franzosen fürs Fast Food auf.

Dauer: 30:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Frankreich.Der.Siegeszug.der.Hamburger.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-D4U
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 8 Juni '12 von , in Kochen & Essen. Tags: , .

Food Fight – 720p/1080p BDRip – Xvid/h264

Cover

Fresh Food contra Fast Food Von der Erfindung des Fast Food bis zur Geschmacksexplosion der Haute Cuisine, von der ersten Lunchbox bis zur meterlangen Tiefkühltheke im Supermarkt: Auf unterhaltsame Weise zeigt Food Fight die Entwicklung der Essenskultur im 20. Jahrhundert und wirft einen faszinierenden Blick in die Töpfe der Starköche, die einen neuen Geschmack und mehr kulinarischen Genuss fordern. Die Verfechter von frischen, regionalen Produkten kämpfen gegen die Riesen der Lebensmittelindustrie und das schnelle Essen aus Plastikboxen – und für eine Revolution auf den Tellern! Nach Food Inc. das neue Doku-Highlight des Jahres. International vielfach preisgekrönt:

Dauer: 01:15:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Food.Fight.2008.German.BDRip.Xvid-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:15:00 | Größe: 2400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Food.Fight.2008.German.720p.BluRay.x264-EPHEMERiD
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:15:00 | Größe: 5100 MB | Sprache: Deutsch & Englisch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Food.Fight.2008.German.DL.1080p.BluRay.x264-EPHEMERiD
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 25 Mai '12 von , in Kochen & Essen. Tags: , .

Jamie Olivers Food Revolution (Deutsch) – HDTVRip – Xvid

Cover

Dauer: 44:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: diamant

Die USA sind die Heimat des Fast Food. Nirgendwo in der westlichen Welt wird so ungesund gegessen, leiden so viele Menschen an Fettleibigkeit wie in der Heimat von McDonald’s, Burger King und KFC. Jamie Oliver will die USA mit einer „Food Revolution“ zum besseren Essen bekehren. – Ausgezeichnet mit einem Emmy für das beste Reality Programm und mit Spitzenquoten von bis zu 7,9 Millionen Zuschauern konnte der britische Starkoch auch die Vereinigten Staaten für sich gewinnen.

Jamie.Olivers.Food.Revolution.S01E01.Die.fetteste.Stadt.der.Vereinigten.Staaten.GERMAN.DUBBED.DOKU.WS.HDTVRip.XviD-TVP
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Jamie.Olivers.Food.Revolution.S01E02.Der.Chicken.Nuggets.Alptraum.GERMAN.DUBBED.DOKU.WS.HDTVRip.XviD-TVP
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Jamie.Olivers.Food.Revolution.S01E03.Dollars.fuer.Gemuese.GERMAN.DUBBED.DOKU.WS.HDTVRip.XviD-TVP
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Jamie.Olivers.Food.Revolution.S01E04.Ein.Happening.fuer.die.Revolution.GERMAN.DUBBED.DOKU.WS.HDTVRip.XviD-TVP
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to
Download: hier | wupload.com

Jamie.Olivers.Food.Revolution.S01E05.Pasta.gegen.Pommes.GERMAN.DUBBED.DOKU.WS.HDTVRip.XviD-TVP
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to
Download: hier | wupload.com

Jamie.Olivers.Food.Revolution.S01E06.Die.gewonnene.Revolution.GERMAN.DUBBED.DOKU.WS.HDTVRip.XviD-TVP
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to
Download: hier | wupload.com

Erstellt am 22 Juli '11 von , in Amerika, Kochen & Essen. Tags: , , , , , .

Fast Food: Das Milliarden Business – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Trotz immer neuer Koch-Shows im TV und ungebremstem Boom auf dem Koch- und Rezeptbuchmarkt: Wenn es ums Essen geht, mögen es die Deutschen am liebsten schnell, preiswert und auf die Hand. Mit Fast Food werden hierzulande Milliarden umgesetzt. Ganz vorn in der Gunst der Schnellesser liegen Hamburger, Döner – und die unverwüstliche Currywurst. Die Reportage zeigt, wie in deutschen Schnellrestaurants und Imbissbuden der Appetit der Kundschaft gestillt wird. Während es bei der größten Burger-Kette der Welt (Jahresumsatz in Deutschland: 2,8 Milliarden Euro) vor allem um die Einhaltung der in allen Filialen gleichen Qualitäts-, Zeit- und Zubereitungsvorgaben geht, buhlen Imbissbuden mit eigenen Rezepturen um Kundschaft. Kaum ein Dönerladen, der nicht seine Hausmacher-Sauce preist – nebenan wird die Ketchuptunke zur Currywurst zum Geheimrezept erklärt. Weniger Geheimnisse machen die Hersteller von Burger & Co um die Fleischverarbeitung. In Berlin schauten die N24-Reporter dem größten deutschen Döner-Produzenten über die Schulter und ließen sich von einem Fleischermeister die Currywurst-Herstellung ‚mit und ohne Darm‘ erklären. In der McDonald’s-Zentrale waren sie Zeuge, als sich Filialleiter aus ganz Europa zum Geschmackstest trafen und Fleischklopsen Zensuren gaben.

Fast.Food.Das.Milliarden.Business.GERMAN.DOKU.WS.SATRip.XviD-FDL
Download: hier | netload.in
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 16 August '10 von , in Reportagen. Tags: , , , , , .

Fast Food oder Feinkost: Wie kocht Deutschland – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 03:25:14 | Größe: 2100 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: fBi

SPIEGEL TV führt auf einer vierstündigen kulinarischen Reise durch die Höhen und Tiefen der modernen Ernährung. Was ist gesund, wie wird es gemacht, was sind die heimlichen Helfer des modernen schnellen Essens? Geschmacksgeheimnisse werden genauso gelüftet wie Zubereitungskniffs oder die Herkunft heimlicher Helfer aus der Chemie. Was macht die Erfolgsgeschichte von McDonalds & Co. aus, wo werden die meisten Tiefkühlpizzen gebacken, was hat es mit den Aroma-Labors auf sich? Wundertüte Fertiggericht: 1954 erfand der Amerikaner Gerry Thomas das “TV-Dinner”, eine tiefgefrorene Mahlzeit in Alu-Schale. Das Blitzmenü brauchte man während des stundenlangen TV-Guckens nur heiss zu machen. Schon im ersten Jahr wurden zehn Millionen dieser Essen verkauft. Von den USA aus eroberte das Gericht auch Europa – mittlerweile ist Fast Food weltweit in aller Munde, Wissenschaftler sprechen von einer McDonaldisierung der Gesellschaft. Auch in Deutschland verändern sich die Essgewohnheiten seit den 1950er Jahren. Die Dose wird vom Tiefkühlessen abgelöst, der Pappbecher ersetzt die Porzellantasse. Mutters Sonntagsbraten ist vergessen, stattdessen gibt es die schnelle Mahlzeit im Bus oder auf der Strasse. Dabei hat sich beinahe unbemerkt – eine ganze Lebensmittelindustrie etabliert, die so genanntes “Convenience-Food” unter die Leute bringt. “Convenience” – hinter diesem Wort verbirgt sich letztendlich vor allem eines: Der Faktor “Zeit”. Bei Einkauf, Zubereitung und Verzehr Zeit zu sparen, bringt den Verbrauchern ein hohes Mass an Bequemlichkeit. In den 1990er Jahren traten Fertiggerichte und arbeitserleichternde Essenszutaten hierzulande einen wahren Siegszug an. Laut Studien der Gesellschaft für Konsumforschung nutzt rund ein Fünftel der Deutschen nahezu jede Möglichkeit, die ihm die Nahrungsmittelindustrie und Schnell-Gastronomie zum Zwecke der Zeitersparnis bietet. Und selbst gesundheitsbewusste Esser konsumieren Convenience-Produkte: Sie verzehren vor allem Mischsalate, Tiefkühlgemüse oder gekühlte Teigwaren. In einer europaweit angelegten Studie schaffen es die Deutschen mit ihrer Neigung zum Zeit sparenden Unterwegs-Verzehr sogar bis an die Spitze: In unserer Kultur ist der schnelle Genuss zwischendurch akzeptiert. Und es schmeckt den meisten Deutschen ganz einfach. Geachtet wird allerdings stets auf ein möglichst gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Seit Anfang des neuen Jahrtausends machen die Konsumforscher schliesslich einen neuen Trend in deutschen Küchen aus: Gesunde Kost wird immer wichtiger, Muttis Rezepte erleben eine Renaissance und das gemeinsame Kochen mit Freunden erlangt einen neuen Stellenwert. Als eine der Ursachen für das Comeback der Kochlust ermittelt die GfK den anhaltenden Boom der Fernsehkochshows. Dazu kommt die aktuelle Neigung, sich in Zeiten einer Wirtschaftskrise lieber in den eigenen vier Wänden zu beschäftigen. Der kleine Luxus, selber gut zu kochen, ersetzt so manchen Restaurantbesuch. Doch bei denjenigen, die die Krise noch stärker getroffen hat, regiert beim Einkauf einzig der Geldbeutel. Und wenn der Gürtel enger geschnallt wird, wird im Supermarkt wieder verstärkt zu günstigen Convenience-Produkten gegriffen. Sich jederzeit schnell und bequem versorgen zu können, betrachten die Deutschen heutzutage als Selbstverständlichkeit. SPIEGEL TV gibt Einblicke in unsere Lebensmittelindustrie, kommentiert von namhaften Fernsehköchen, darunter Ralf Zacherl, Johann Lafer oder Christian Rach. Ausserdem tischen uns Ernährungsexperten wie Udo Pollmer, Feinschmecker-Chefredakteurin Madeleine Jakits und Restaurantkritiker Wolfram Siebeck Wahrheiten auf, die nur schwer zu verdauen sind.

Spiegel.TV.Reportage.Fast.Food.oder.Feinkost.Wie.kocht.Deutschland.GERMAN.DOKU.WS.SatRip.XViD-fBi
Download: hier | netload.in
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 27 April '10 von , in Kochen & Essen. Tags: , .

Es muss nicht immer Fast Food sein – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 58:32 | Größe: 528 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

Nein, sagt Michael Stern (60), Fastfood sei für ihn kein Feind: „Wir finden Fastfood lediglich völlig uninteressant.“ „Wir“, das sind Jane und Michael Stern. Ehemalige Yale-Studenten sind sie, hoch gebildete Intellektuelle mit einem absolut unakademischen Beruf – Profi-Esser, Spezialisten für das, was sie „Roadfood“ nennen. Hinter dem Begriff verbirgt sich eine amerikanische Gastronomieszene, die hinter bescheidenen Fassaden brilliert: Die Sterns testen ausschließlich Familien-Restaurants am Straßenrand, die „Diners“. Seit mehr als 30 Jahren fahren sie durch die USA, wachen Auges, mit gespitzter Nase, immer auf der Suche nach einem neuen Lokal und stets hungrig. Ein selbstgemachter Burger, ein hausgemachter Blaubeerkuchen, ein natürlicher Chili lässt sie strahlen. Derart traditionelle Hausmannskost suchen und preisen sie, in den legendären „Roadfood“-Büchern. Über 40 Bücher haben sie bereits geschrieben, gedruckte Erlebnisberichte, Wegweiser zu guter, preiswerter, bodenständiger Nahrung für den ewig hungrigen Autofahrer zwischen Ost- und Westküste. Mittlerweile haben sie auch das Internet für sich entdeckt und mit ihnen eine treue Fangemeinde, die „Roadfoodies“. Sie folgen den Tipps ihrer Idole und fahren meilenweit für den besten Burger weit und breit. Zum Beispiel zu „Louis Lunch“ nach New Haven (Connecticut). Dort testet Ken Lassen das Fleisch roh, bevor es zu Hamburger oder Cheeseburger wird. Bei „Louis“ ist Ketchup streng verboten – und der Burger hat maximal 8 % Fett. „20 % unserer Gäste werden von Ärzten zu uns geschickt“, behauptet der 90-Jährige. War er schon mal bei McDonalds?! „No.“ „Es muss nicht immer Fastfood sein“ erzählt die Geschichte der wohl ungewöhnlichsten Restaurant-Kritiker der USA. Die Sterns genießen Kultstatus, ihre Arbeit hat ihnen viel Geld eingebracht und sie haben ein wenig mitgeholfen, dass die Fastfood-Ketten die traditionellen Nachbarschafts-Restaurants nicht völlig verdrängt haben. Ihre „Helden“ (und die des Films) sind keine Sterne-Köche. Sondern Menschen wie Marc, der in „Beckyrquote s Diner“ in Portland, Maine ab 4.00 Uhr diese tollen Omelettes macht. Und auch keine Ess-Snobs, sondern Bürger wie Phil, der morgens immer um 5.00 Uhr bei „Dotrquotes“ in Wilmington seinen Kaffee trinkt. Obwohl da ja eigentlich noch geschlossen ist, – aber die Tür ist nur angelehnt, was in dem Ort jeder weiß. „Es muss nicht immer Fastfood sein“ zeigt eine gemütliche Parallel-Welt in einem hektischen Land, in dem selbst das Essen schnell gehen muss.

Es.muss.nicht.immer.Fast.Food.sein.German.DOKU.WS.SATRip.XViD-KNOWiNG
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 15 Oktober '09 von , in Amerika, Kochen & Essen. Tags: , , , , , , , , , , , .

Nach oben