Serienjunkies.org

Der Aufstand der Frauen: Eine neue Hoffnung in Uganda – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

„Nur wenn man die Entwicklung der Frauen in Uganda fördert, wird man auch Uganda helfen“, sagen die katholischen Bischöfe des afrikanischen Landes und haben Förderprojekte gestartet. Noch haben Frauen kein Recht auf Mitbestimmung und müssen sich dem Willen der Männer unterordnen. – Der Film zeigt, was Frauen mit der Unterstützung der Kirche gegen die Menschenrechtsverletzungen tun. „Nur wenn man die Entwicklung der Frauen in Uganda fördert, wird man auch Uganda helfen“, sagen die katholischen Bischöfe des afrikanischen Landes und haben zahlreiche Förderprojekte gestartet. Noch ist es so, dass die Frauen traditionell kein Recht auf Mitbestimmung haben – sie müssen sich dem Willen der Männer unterordnen. Dementsprechend ist die Erziehung der Mädchen in der Familie auf Gehorsam ausgerichtet. In Dörfern auf dem Land dürfen Mädchen noch immer nicht zur Schule gehen. Auch wenn viele Mütter dagegen protestieren, werden Mädchen zwischen acht und zwölf Jahren unter medizinisch äußerst fragwürdigen Umständen beschnitten. Erst durch die Beschneidung wird eine Frau in Uganda in die Gesellschaft aufgenommen und heiratsfähig. Frauen gehören nur vorübergehend zu ihrer Ursprungsfamilie und nach der Heirat automatisch zur Familie des Mannes. Stirbt jedoch der Mann oder er verlässt sie, haben die Frauen keinerlei Anspruch auf Unterhalt oder Besitz.

Aufstand.der.Frauen.Eine.neue.Hoffnung.in.Uganda.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-GEO
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 11 Oktober '10 von , in Afrika, Menschen. Tags: , , , , , , .

Nach oben