Serienjunkies.org

Erb-Freunde – HDTV – Xvid/720p

Cover

Die Annäherung zwischen Deutschland und Frankreich begann lange vor der Unterzeichnung des Élysée-Vertrags im Jahr 1963. Bereits 1945, als Europa nach dem Zweiten Weltkrieg noch in Schutt und Asche lag, reichten einige Pioniere den Feinden von gestern mutig die Hand und stellten sich damit gegen die vorherrschende Stimmung. Zahlreicher Widerstände zum Trotz gelang es ihnen, eine Brücke zum Erbfeind zu schlagen.

Dauer: 55:00 | Größe: 495 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: gary

Erb-Freunde.GERMAN.DOKU.HDTV.XviD
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 55:00 | Größe: 1500 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gary

Erb-Freunde.GERMAN.DOKU.WS.720p.HDTV.x264-SiTiN
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 9 Juli '13 von , in Deutschland, Geschichte/Politik, Neuzeit. Tags: , , .

Bonjour DDR! Frankreich und der Osten – HDTV – Xvid/720p

Cover

Den 40. Jahrestag der Aufnahme diplomatischer Beziehungen können Frankreich und die DDR in diesem Jahr nicht feierlich begehen. Die DDR ist seit dem Fall der innerdeutschen Grenze Geschichte. Das Verhältnis beider Staaten zueinander war ohnehin immer eher schwierig. Eine Bestandsaufnahme.

Dauer: 50:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: gary

Bonjour.DDR.Frankreich.und.der.Osten.German.DOKU.WS.HDTVRiP.XviD-UTOPiA
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1.400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gary

Bonjour.DDR.Frankreich.und.der.Osten.German.DOKU.720p.HDTV.x264-UTOPiA
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 7 Juli '13 von , in DDR, Geschichte/Politik. Tags: , , .

La Fayette: Der verblasste Held – dTV – Xvid

Cover

Der französische Marquis de La Fayette kämpfte vor mehr als 200 Jahren auf der Seite der Kolonisten für die Unabhängigkeit Amerikas. Er war überzeugter Demokrat und trat seinerzeit für die Einhaltung der Menschenrechte und die Abschaffung der Sklaverei ein. Vor zeitgenössischem Hintergrund sowie aus heutiger Sicht stellt die Dokumentation von Oren Jacoby den seinerzeit “berühmtesten Mann der Welt” nicht nur als Symbolfigur vor, sondern auch als Menschen. War La Fayette ein Mann des Volkes oder ein adliger Abenteurer? Kann ein Porträt über seine Person Aufschlüsse darüber geben, was Frankreich und Amerika einst verband? Anhand der faszinierenden und kontroversen Persönlichkeit des heute fast in Vergessenheit geratenen Marquis de La Fayette und der Aufklärungsideale, für die dieser französische General und Politiker eintrat, beleuchtet die Dokumentation die aktuellen französisch-amerikanischen Beziehungen. Zu Wort kommen La-Fayette-Experten aus Frankreich und den USA, die den nachhaltigen Einfluss des Marquis auf beide Kulturkreise erklären.

Dauer: 50:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

La.Fayette.-.Der.verblasste.Held.GERMAN.DOKU.dTV.XviD-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 17 Juni '13 von , in Biografien, Geschichte/Politik, Menschen. Tags: , , , .

Karl der Grosse – HDTV – SD/720p/1080p

Cover

Karl der Große ist der erste und größte Kaiser des Mittelalters. Noch heute betrachtet man ihn in Frankreich und in Deutschland als Stammvater der Nation. Das Reich, das Karl der Große schuf, umfasste aber weit mehr als nur das Herz Europas – es reichte von den Pyrenäen bis an die Donau und von Süditalien bis an die Nordseeküste. Bis heute kennt jeder seinen Namen, doch niemand weiß, wer er wirklich war. Das hat einen einfachen Grund: Beinahe alles, was über Karl bekannt ist, basiert auf Hofberichterstattung – heute würde man sagen: auf Propaganda und Inszenierung. Jahre nach Karls Tod beginnt sein Biograph Einhard mit der Niederschrift der weltberühmten „Vita Karoli Magni“. Diese heldenhafte Darstellung des Lebens und Wirkens Karls des Großen prägt bis heute das Bild, das sich die Nachwelt von ihm gemacht hat. Doch mindestens ebenso spannend wie das, was Einhard über Karl schrieb, ist das, was er verschwieg. Mehr und mehr kommen durch jüngere Forschungen und Grabungen Details ans Tageslicht, die das geschönte und idealisierte Bild von Karl ergänzen durch die dunklen Seiten eines Kaisers, dessen Erfolge nicht selten auf politischen Intrigen, kompromissloser Brutalität oder den Einflüsterungen von Frauen beruhten. In einer Mischung aus aufwendigen Reenactments, packender historischer Spurensuche und lebendigen Kommentaren und Erläuterungen der führenden Experten erzählt das Dokudrama wichtige Stationen aus Karls Leben. Der Zuschauer erlebt, wie er Alleinherrscher im Königreich der Franken wird, wie er sein Reich durch Kriege gegen die Langobarden und vor allem gegen die Sachsen immer weiter vergrößert, wie er seine Herrschaft über das Riesenreich verfestigt und wie er schließlich durch die Krönung zum Kaiser durch Papst Leo III. der mächtigste Herrscher Europas wird. Keine wesentliche Facette dieser faszinierenden Persönlichkeit bleibt ausgespart: Weder seine Heldentaten noch seine Grausamkeiten, weder sein unbedingter Wille zur Macht, noch seine unbändige Fleischeslust, die ihm neben fünf Ehen eine unzählbare Reihe von Liebschaften und immer wieder die Kritik von Zeitgenossen beschert hat. So wird, ziemlich genau 1200 Jahre nach seinem Tod, das Leben Karls des Großen noch einmal gegenwärtig.

Dauer: 50:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Karl.der.Grosse.E01.Der.Kampf.um.den.Thron.GERMAN.DOKU.HDTVRip.XviD-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Karl.der.Grosse.E02.Krieg.gegen.die.Sachsen.GERMAN.DOKU.HDTVRip.XviD-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Karl.der.Grosse.E03.Kaiser.Europas.GERMAN.DOKU.HDTVRip.XviD-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Karl.der.Grosse.E01.Der.Kampf.um.den.Thron.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Karl.der.Grosse.E02.Krieg.gegen.die.Sachsen.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Karl.der.Grosse.E03.Kaiser.Europas.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 2700 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Karl.der.der.Grosse.S01E01.German.DOKU.1080p.BluRay.x264-TV4A
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Karl.der.der.Grosse.S01E02.German.DOKU.1080p.BluRay.x264-TV4A
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Karl.der.der.Grosse.S01E03.German.DOKU.1080p.BluRay.x264-TV4A
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploade

Erstellt am 16 Juni '13 von , in Geschichte/Politik, Mittelalter. Tags: , , , , , .

Geheimnisvolles Okzitanien – dTV – Xvid

Cover

Okzitanien blickt auf eine wechselvolle Geschichte zurück. Das Land der Katharer hat nicht nur Mythen und Legenden hervorgebracht. In seiner Erde sollen noch viele unentdeckte Schätze verborgen sein. Die sagenhaften Schätze der Templer und der Westgoten, das Versteck des heiligen Grals und der geheimnisumwitterte Fund von Rennes le Châteaux locken immer wieder Abenteurer, Glücksritter und Spinner an.

Dauer: 22:00 | Größe: 200 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Geheimnisvolles.Okzitanien.GERMAN.DOKU.dTV.XviD-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 13 Juni '13 von , in Geschichte/Politik, Mittelalter. Tags: , , , .

Die grosse Stille – dTV – Xvid

Cover

Was ist Zeit für jemanden, der weiß, dass er das Gebäude, die Klosterzelle, in der er lebt, nicht mehr verlassen wird? Was ist Alltag, was Gebet, in einer Welt, in der sich alles wiederholt, und sich der Einzelne doch durch seine Zeit bewegt? “Die große Stille” ist ein Dokumentarfilm über die “Grande Chartreuse”, das Mutterkloster des legendären Schweigeordens der Karthäuser. Er ist der erste Dokumentarfilm, der jemals über das Leben hinter diesen Klostermauern gedreht werden durfte. Die Auflagen waren streng: kein zusätzliches Licht, kein Kommentar, keine Interviews, keine Aufnahmen aus anderen Zusammenhängen, keine zusätzliche Musik, außer den Gesängen der Mönche. – Ein filmisches Ereignis.

Dauer: 02:30:00 | Größe: 1.400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Die.grosse.Stille.GERMAN.DOKU.dTV.XviD-821
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 7 Juni '13 von , in Religion. Tags: , , , .

Im Gleichschritt: Die Deutsch-Französische Brigade – dTV – Xvid

Cover

“Nie wieder werde ich Französisch sprechen!” Oberleutnant Peter Hänisch kann sich noch gut an seine eigenen Worte am Ende der Schulzeit erinnern. Heute arbeitet er Seite an Seite mit französischen Kollegen in der Leclerc-Kaserne in Illkirch-Graffenstaden bei Straßburg. Er gehört zum Jägerbataillon 291, das Teil der Deutsch-Französischen Brigade ist. 1989 wurde diese weltweit einmalige binationale Einheit gegründet. Ein Experiment und Wagnis. Würden Deutsche und Franzosen tatsächlich eine militärische Einheit bilden? Auch die französische Capitaine Laetitia Bruneau dient in der Brigade. Sie ist in Müllheim in Südbaden stationiert, als Chefin einer deutsch-französischen Kompanie. Zweisprachig Befehle geben, Sitzungen leiten und den Kasernenalltag organisieren – Normalität für Laetitia Bruneau. Verschiedenheiten gibt es auch nach über 20 Jahren, seien es die unterschiedlichen Waffen, die Geschwindigkeit beim Marschieren oder das Essen in der Kantine. Doch vieles läuft routiniert Hand in Hand. Und bei gemeinsamen Übungen profitieren die deutschen und französischen Soldaten von der Technik und Vorgehensweise der anderen Seite. Die jahrhundertlange Feindschaft zwischen Deutschland und Frankreich ist für die Frauen und Männer der binationalen Brigade ferne Vergangenheit, Arbeiten und Leben miteinander ist selbstverständlich geworden. Höhepunkt im Soldatenalltag ist zweifelsohne der 14. Juli, der Nationalfeiertag der Franzosen. Dann marschieren auch Soldaten der Deutsch-Französischen Brigade, wie Peter Hänisch, über die Champs-Élysées in Paris.

Dauer: 28:52 | Größe: 234 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Unknown2011

Im.Gleichschritt.Die.Deutsch.-.Franzoesische.Brigade.German.DOKU.WS.dTV.XviD-UTOPiA
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 1 Juni '13 von , in Neuzeit. Tags: , , , , .

Paris: Stadt der Liebe und des Lichts – dTV – Xvid

Cover

“Paris – die Stadt der Liebe”, jubeln die Deutschen. Die Franzosen dagegen beschwören die “Stadt des Lichts”. Fest steht: Frankreichs Hauptstadt ist ein Mythos. Was hat sie bloß, was andere nicht haben? Die Sendung macht sich auf die Suche nach diesem gewissen Etwas. Natürlich führt kein Weg vorbei an Eiffelturm und Notre Dame, Sacré Coeur und Montmartre. Aber es gibt auch verschwiegene Ecken wie die “Promenade plantée”, ein aufgelassener Bahndamm für Spaziergänger, oder den Kanal St. Martin, wo man herrlich entspannt Paris vom Boot aus entdeckt. Kleine Atempausen für Asphalttreter. Wem der Sinn nach Trubel steht, sonnt sich direkt am Quai de Seine auf dem künstlichen Sandstrand oder tobt sich aus beim Ballspiel direkt vor dem Rathaus. Aber es gibt auch das andere Paris, das Paris der Einwanderer am Rande der eleganten Welt im Viertel Barbès, und das ganz moderne, das ebenso gut irgendwo anders stehen könnte: das Viertel Bercy im Osten der Stadt. Erst am Abend, wenn die Scheinwerfer die grandiose Architektur in strahlendes Licht hüllt, dann ist Paris wieder Paris – die Stadt der Liebe und des Lichts.

Dauer: 30:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Unknown2011

Paris.Stadt.der.Liebe.und.des.Lichts.German.DOKU.WS.dTV.XviD-DiETER
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 1 Juni '13 von , in Survival. Tags: , , .

Stolz und schön: Korsika und seine Bewohner – dTV – Xvid

Cover

Korsika ist eine Insel der Gegensätze: im Landesinneren die raue Bergwelt, mit einsamen Dörfern, die lange Zeit komplett von der Außenwelt abgeschnitten waren. An der Küste die paradiesischen Strände und versteckten Buchten mit türkisblauem Wasser. Seit jeher war das Leben im Süden der Insel sorgloser – und dort haben die Menschen schnell begriffen, dass der Tourismus für sie die Einnahmequelle der Zukunft ist. Doch wenn die korsische Seele eine Heimat hat, dann muss man sie im Landesinneren suchen: Die „Castagniccia“ ist eine der unwirtlichsten Gegenden und zugleich das Herz von Korsika. Hier wurden die Kastanienbauern reich, bis zur Landflucht, die Mitte des 20. Jahrhunderts eingesetzt hat. Erst seit einigen Jahren kehren die Korsen auf der Suche nach ihrer Identität in die Castagniccia zurück. So wie Christophe Ottavi: er ist in Bastia geboren, hat sich aber im Dorf Carcheto Brustico nieder gelassen. Seine Tochter schickt er auf eine Dorfschule, wo alle Schüler zwischen 3 und 11 Jahren gemeinsam unterrichtet werden, in nur zwei Klassen.

Dauer: 30:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Stolz.und.schoen.Korsika.und.seine.Bewohner.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-D4U
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 8 September '12 von , in Gesellschaft. Tags: .

General de Gaulle: Riese auf tönernen Füßen – dTV – Xvid

Cover

War General Charles de Gaulle wirklich immer die starke Führungspersönlichkeit, oder gab es in seinem Leben und in seiner politischen Laufbahn Momente der Schwäche? Der Dokumentarfilm hinterfragt den Mythos de Gaulle und zeichnet ein eher ungewohntes Bild des wohl berühmtesten französischen Staatsmannes der Nachkriegszeit.

Dauer: 85:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

General.de.Gaulle.German.DOKU.WS.dTV.XviD-UTOPiA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 18 Juli '12 von , in Biografien. Tags: .

Nach oben