Serienjunkies.org

Exclusiv im Ersten: Die Eierlüge – HDTV – SD/720p

Cover

Bio boomt und das schon seit langem. Gerade bei Eiern setzen viele Verbraucher darauf, dass sie aus biologischer oder zumindest aus Freilandhaltung kommen und sind bereit, dafür einen deutlich höheren Preis zu bezahlen. Bei kaum einem Produkt ist es leichter zu erkennen, woher es kommt – denn jedes Ei ist mit einem Code bedruckt, der genau Auskunft gibt, aus welcher Haltung das Ei kommt, sogar von welchem Bauernhof. Doch hat der Kunde damit wirklich die Sicherheit, dass das Bio- oder Freilandhuhn besser gehalten wurde, dass es tiergerechter aufgezogen wird und ein besseres, ein artgerechteres Leben hat?

Dauer: 30:00 | Größe: 310 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Exclusiv.im.Ersten.-.Die.Eierluege.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 30:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Exclusiv.im.Ersten.-.Die.Eierluege.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 3 August '17 von , in Reportagen. Tags: , , , .

45 Min: Glückliches Biotier? – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 450 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: pitt

Alles bio – alles gut, so glauben viele Deutsche. Sie wollen gesunde Produkte essen und dabei auch noch etwas Gutes für die Tiere tun. Denn nur die Biolandwirtschaft macht Tiere „glücklich“, das haben wir gelernt. – NDR Autor Sven Jaax hat sich für 45 Min auf eine Spurensuche begeben – mit der provokanten Frage: Was richten wir an, wenn wir unser Fleisch und unsere Eier aus dem Bioregal kaufen? Glaubt man neuen Erkenntnissen der Agrarwissenschaftler, dann ist die ökologische Freilandhaltung weder bei Hühnern noch bei Schweinen eine Garantie für ein glücklicheres Tierleben.

45.Min.-.Glueckliches.Biotier.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XViD
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 21 März '11 von , in Tiere, Wirtschaft. Tags: , , , , .

Nach oben