Serienjunkies.org

Töten will gelernt sein – HDTV – SD/720p

Cover

So süß Eisbären, Löwen und Füchse als Babys doch aussehen, als ausgewachsene Tiere sind sie die idealen Tötungsmaschinen. Die Dokumentation begleitet die Tierbabys auf ihrem Weg zu den perfekten Jägern. Denn von der leichten Beute bis zum Jäger ist es ein langer und trainingsreicher Weg. Die Tierkinder lernen von ihren Müttern alles, was sie zum Jagen und Töten wissen müssen, bis sie ihre Beute irgendwann selbst erlegen.

Dauer: 50:00 | Größe: 900 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Toeten.will.gelernt.sein.2014.GERMAN.DOKU.HDTV.x264-RiO
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 2200 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Toeten.will.gelernt.sein.2014.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-RiO
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 12 Februar '18 von , in Natur, Tiere. Tags: , , .

Schneebabys: Der erste Winter – HDTV – SD/720p

Cover

Was bedeuten Schnee, Eis und Minustemperaturen für Jungtiere in den Polarregionen? Der Film begleitet junge Füchse, Eisbären und Kaiserpinguine in ihrem ersten Winter. Kleine Polarfüchse und Karibus kommen im kurzen Polarsommer in den Tundren der nördlichen Hemisphäre zur Welt. Die wichtigsten Fähigkeiten für das Überleben müssen rasch erworben werden, bevor der Winter die Natur am Ende der Welt grundlegend verändert. Zu Winterbeginn sind die Jungfüchse in den arktischen Gebieten schon selbstständig und müssen nicht mehr von den Elterntieren mit Nahrung versorgt werden. Ihr braunes Sommerfell verwandelt sich nun rasch in ein schneeweißes Tarnkleid. Und die Geschicklichkeit, die sie im Sommer beim übermütigen Spiel mit ihren Geschwistern erworben haben, erweist sich jetzt als unverzichtbare Grundlage für das Überleben. Wenn die Eisbärin das Kleine zum ersten Mal aus der winterlichen Höhle führt, in der sie es geboren hat, ist die Polarregion eine durch und durch gefrorene Welt. Für junge Eisbären beginnt das „Abenteuer Leben“ mit einer Rutschpartie den Hang hinunter. Die Bärenmutter hingegen ist nach der langen Winternacht völlig ausgehungert. Sie muss dringend wieder Nahrung finden, und der Nachwuchs folgt ihr bei der Robbenjagd auf Schritt und Tritt. Lässt aber die Sonne das Eis langsam schmelzen, zerrinnt dem kleinen Bären die Welt, wie er sie kennt, buchstäblich unter den Füßen.

Dauer: 45:00 | Größe: 380 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Schneebabys.-.Der.erste.Winter.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1000 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Schneebabys.-.Der.erste.Winter.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 9 Februar '18 von , in Tiere. Tags: , , , , , .

Wildkatzen: Versteckt in Deutschlands Wäldern – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Wildkatzen waren einst in fast allen mitteleuropäischen Wäldern zu Hause, doch über die Jahrhunderte sind sie vielerorts verschwunden. War es früher die Jagd, macht ihnen heute die deutsche Kulturlandschaft zu schaffen: Es gibt kaum noch große und zusammenhängende Laub- und Mischwälder, in deren Schutz Wildkatzen ungestört herumwandern können. Felder, Straßen und Siedlungen machen den scheuen Tieren das Leben schwer. Wildkatzen sind Waldkatzen: Wo es Baumhöhlen zum Schlafen, Hecken zum Verstecken und Lichtungen zum Jagen gibt, fühlen sie sich wohl. Am Waldrand gehen Wildkatzen auf die Jagd, hauptsächlich nachts und in der Dämmerung. Fette Mäuse sind ihre Leibspeise – und die gibt es auch auf den Eifel-Wiesen reichlich. So reichlich, dass auch Füchse, Bussarde und andere Mäusejäger satt werden. Als Einzelgänger durchstreifen die Wildkatzen unsere Wälder, einen Partner dulden sie nur zur Paarungszeit. Die jungen Kätzchen zieht nur die Mutter auf. Wenn sie im Herbst selbständig werden und die Konkurrenz unter den Geschwistern überhand nimmt, machen die Jungtiere sich auf die Suche nach einem eigenen Revier – falls sie es lebendig über die nächste Straße schaffen. Nicht nur der Straßenverkehr setzt den Wildkatzen zu. Trotz aller Bemühungen, die seltenen Tiere zu schützen, geraten oft schon Wildkatzen-Babys in Lebensgefahr: Wenn Waldarbeiten oder Spaziergänger eine Wildkatzenfamilie aufschrecken, gehen immer wieder Jungtiere verloren – und landen oft als vermeintliche Hauskatzen beim Menschen. Wildkatzen sind jedoch so unbändig wie ihr Name. Mit ein bisschen Glück landen die Findlinge in einer Auffangstation für Wildkatzen, wo sich Biologen um sie kümmern: Sie päppeln die Katzen auf und bereiten sie vor auf das Leben im Wald. Dort müssen sie sich – wie ihre in der Wildnis aufgewachsenen Artgenossen – schließlich alleine zurecht finden. Wenn eine Wildkatze die alltäglichen Gefahren und den ersten Winter übersteht, hat sie gute Chancen, sich ein eigenes Revier zu erobern – versteckt in Deutschlands Wäldern.

Expeditionen.ins.Tierreich.Wildkatzen.Versteckt.in.Deutschlands.Waeldern.German.DOKU.WS.dTV.XviD-ROUTiNE
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 7 Juni '10 von , in Deutschland, Tiere. Tags: , , , , , .

Nach oben