Serienjunkies.org

Das Geheimarchiv im Warschauer Ghetto – HDTV – SD/720p

Cover

Es ist eine der bemerkenswertesten und bislang unerzählten Geschichten des Holocaust: Die Geschichte des jungen couragierten Historikers Emanuel Ringelblum, der im Warschauer Ghetto ein Untergrundarchiv initiierte und leitete, in dem Tagebücher und Fotos, NS-Verordnungen und jiddische Poesie gesammelt und vergraben wurden, um der Nachwelt ein authentisches Zeugnis zu geben – vom Leben im Ghetto und den Verbrechen der NS-Besatzer. Der Film von Roberta Grossman ist eine internationale Koproduktion und entstand unter Beteiligung des NDR in Zusammenarbeit mit ARTE.

Dauer: 01:26:00 | Größe: 770 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Das.Geheimarchiv.im.Warschauer.Ghetto.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:25:00 | Größe: 1000 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Das.Geheimarchiv.im.Warschauer.Ghetto.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRip.x264-TMSF
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:26:00 | Größe: 2800 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Das.Geheimarchiv.im.Warschauer.Ghetto.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:26:00 | Größe: 3100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Das.Geheimarchiv.im.Warschauer.Ghetto.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-TMSF
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 17 Januar '19 von , in Doku-Drama, Moderne, Zweiter Weltkrieg. Tags: , .

Der Letzte der Ungerechten – HDTV – SD/720p

Cover

1975 interviewt Claude Lanzmann in Rom Benjamin Murmelstein, den letzten Judenältesten des Ghettos Theresienstadt. Dem Wiener Rabbiner gelang es, gegenüber Adolf Eichmann die Auswanderung von 121.000 Juden zu forcieren. 2012 kehrt Lanzmann als 87-Jähriger nach Theresienstadt zurück. Er verbindet die Interviewszenen von damals mit neuen Aufnahmen aus dem Ghetto. Rom, 1975: Der französische Filmemacher Claude Lanzmann läuft mit Benjamin Murmelstein durch das hell erleuchtete Rom. Er filmt den dritten und letzten Vorsitzenden des Judenrates in Theresienstadt und einzigen sogenannten Judenältesten, der nicht ermordet wurde, und lässt ihn über die dunklen Zeiten in Theresienstadt erzählen. Der Rabbiner Benjamin Murmelstein war bis zum „Anschluss“ Österreichs an das Deutsche Reich 1938 in der Kultusgemeinde Wien tätig, dann Mitglied des Judenrates. 1943 wurde Dr. Murmelstein nach Theresienstadt deportiert, 1944, nach der Ermordung Dr. Paul Eppsteins, wurde er Judenältester. In Kollaboration mit Adolf Eichmann versucht er, die Räumung des Ghettos zu verhindern. Etwa 120.000 Verfolgten verhilft er erfolgreich zur Emigration.

Dauer: 03:28:00 | Größe: 1300 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Der.Letzte.der.Ungerechten.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 03:28:00 | Größe: 4700 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Der.Letzte.der.Ungerechten.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 27 Januar '18 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , .

Die hungrigen Kinder von Schwerin – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 30:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: snowie

Mehr als einmal sah er Kinder, die Essensreste aus der Mülltonne fischten, weil sie der Hunger plagte. Das waren für Peter Grosch, der schon die Schweriner Tafel ins Leben gerufen hatte, Schlüsselerlebnisse. Er gründete zwei Suppenküchen speziell für Kinder und Jugendliche. Nirgendwo in Deutschland ist die Not der Kinder so verbreitet wie in Schwerin. In der Landeshauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern lebt über ein Drittel der jungen Generation in Hartz-IV-Familien. Peter Grosch ist hauptberuflich Chef der evangelischen Suchtkrankenhilfe. „Wenn Teenies vor dem Alltag flüchten, sind Alkohol und Drogen nicht mehr weit“, weiß der Berater. Das durchschnittliche Einstiegsalter seiner Schützlinge in eine Sucht beträgt zwölf Jahre. Ehrenamtlich betreut der engagierte 54-Jährige mehr als die 20 Suppenküchen in Mecklenburg-Vorpommern. Vor ein paar Jahren hat er in Schwerin ein Sozialkaufhaus eingerichtet. „Viele Kinder sind noch nie in den Geschäften der Innenstadt gewesen“, weiß er, „ihre Plattenbausiedlungen haben einige noch nie verlassen.“ Damit die Kinder ihre Stadt kennen lernen und sehen, dass die Welt nicht hinter ihren Wohnhäusern endet, organisiert Groschs Ehefrau Dietlind Ausflüge für die Kleinen. Ehrenamtlich hilft auch sie bei der Schweriner Tafel, verteilt Lebensmittel, wenn die Menschen bei Eis und Schnee Schlange stehen für eine Tüte mit Grundnahrungsmitteln. Vor allem aber ist sie für ihre sieben Pflegekinder da. „Unsere eigenen Kinder sind inzwischen groß. Jetzt übernehmen wir eben eine neue Aufgabe.“ Thomas Karp begleitete Peter Grosch zwei Wochen lang bei seinem Kampf gegen die Armut, pendelte mit ihm zwischen Schweriner Tafel, Suppenküchen, Drogenklinik und Sozialkaufhaus.

Die.hungrigen.Kinder.von.Schwerin.-.Ein.Mann.kaempft.gegen.die.Armut.GERMAN.DOKU.FS.dTV.XViD-SiTiN
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 5 April '11 von , in Gesellschaft. Tags: , , , , .

Courage im Kiez: Auf Streife im Berliner Wedding – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 39:02 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: fBi

Der Wedding gilt als das Problemviertel Berlins, er ist als Ghetto der Hauptstadt verrufen. Die Kriminalitätsrate ist hoch, das Viertel heruntergekommen. Jeder Vierte Anwohner ist arbeitslos, jeder Fünfte lebt von Sozialhilfe, und der Ausländeranteil liegt bei fast 40 Prozent – sozialer Sprengstoff in einer Stadt am Rande des Ruins. Peter Manasse und Werner Blesing sind hier als sogenannte Kiezläufer im Einsatz. Tag für Tag laufen sie durch den Wedding, schlichten Streitereien zwischen Nachbarn, kümmern sich um Müllansammlungen, schützen Kinder auf ihrem Schulweg. Der Wedding ist auch das Revier der Polizeibeamten Thomas Ballack und Michael Schöttler. Doch die beiden rücken nur dann aus, wenn es handfesten Ärger gibt. Sie sind zuständig für Schlägereien, Drogen und Alkoholdelikte. SPIEGEL TV Extra mit einer Reportage über den Alltag im Berliner Wedding.

Spiegel.TV.Reportage.Courage.im.Kiez.Auf.Streife.im.Berliner.Wedding.GERMAN.DOKU.FS.SatRip.XViD-fBi
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 1 Januar '10 von , in Reportagen. Tags: , , , .

Nach oben