Serienjunkies.org

Vorchristliche Schlachten – BDRip – Xvid/720p

Cover

Julius Caesar vor Alesia, der Kampf David gegen Goliath, die Eroberung Kanaans, Ramses der Große, Moses´ Auszug aus Ägypten oder Hannibals Zug über die Alpen – in der 8-teiligen Reihe „Vorchristliche Schlachten“ begibt sich History auf die Spuren großer Feldherren und ergründet deren Erfolge auf dem Schlachtfeld. Wissenschaftler stellen die militärhistorischen Aspekte der Schlachten und Feldzüge dar. In faszinierenden Bildern, actiongeladenen Spielszenen und brillanten Computeranimationen wird Geschichte nacherzählt und erlebbar gemacht.

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Vorchristliche.Schlachten.S01E01.Hannibal.GERMAN.DOKU.WS.BDRip.XviD-TVP
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Vorchristliche.Schlachten.S01E02.David.GERMAN.DOKU.WS.BDRip.Xvid-TVP
Download: hier | netload.in
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Vorchristliche.Schlachten.S01E03.Joshua.GERMAN.DOKU.WS.BDRip.Xvid-TVP
Download: hier | netload.in
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Vorchristliche.Schlachten.S01E04.Caesar.GERMAN.DOKU.WS.BDRip.Xvid-TVP
Download: hier | netload.in
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Vorchristliche.Schlachten.S01E05.Moses.GERMAN.DOKU.WS.BDRip.Xvid-TVP
Download: hier | netload.in
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Vorchristliche.Schlachten.S01E06.Alexander.GERMAN.DOKU.WS.BDRip.XviD-TVP
Download: hier | netload.in
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Vorchristliche.Schlachten.S01E07.Ramses.GERMAN.DOKU.WS.BDRip-XviD-TVP
Download: hier | netload.in
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Vorchristliche.Schlachten.S01E08.Judgement.Day.at.Marathon.GERMAN.DOKU.WS.BDRip-XviD-TVP
Download: hier | netload.in
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1.400 MB | Sprache: Deutsch & Englisch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Vorchristliche.Schlachten.S01E01.Hannibal.GERMAN.DL.DOKU.720p.BluRay.x264-TVP
Download: hier | netload.in
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Vorchristliche.Schlachten.S01E02.David.GERMAN.DL.DOKU.720p.BluRay.x264-TVP
Download: hier | netload.in
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Vorchristliche.Schlachten.S01E03.Joshua.GERMAN.DL.DOKU.720p.BluRay.x264-TVP
Download: hier | netload.in
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Vorchristliche.Schlachten.S01E04.Caesar.GERMAN.DL.DOKU.720p.BluRay.x264-TVP
Download: hier | netload.in
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Vorchristliche.Schlachten.S01E05.Moses.GERMAN.DL.DOKU.720p.BluRay.x264-TVP
Download: hier | netload.in
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Vorchristliche.Schlachten.S01E06.Alexander.GERMAN.DL.DOKU.720p.BluRay.x264-TVP
Download: hier | netload.in
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Vorchristliche.Schlachten.S01E07.Ramses.GERMAN.DL.DOKU.720p.BluRay.x264-TVP
Download: hier | netload.in
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Vorchristliche.Schlachten.S01E08.Judgement.Day.at.Marathon.GERMAN.DL.DOKU.720p.BluRay.x264-TVP
Download: hier | netload.in
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 11 März '11 von , in Antike, Geschichte/Politik. Tags: , , , , , , , , , , , .

Hannibal, der Feind Roms – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 43:00 | Größe: 414 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Bender

Hannibal – der Name kommt einem Markenzeichen gleich. Er steht für einen der prominentesten Feldherren des Altertums – und eine strategische Großtat, die in der Geschichte der kriegerischen Auseinandersetzungen als beispiellos gilt. Sein legendärer Zug über die Alpen: Himmelfahrtskommando und Geniestreich zugleich. Doch wer war dieser Hannibal wirklich – jener Mann, der Rom das Fürchten lehrte? Die nordafrikanische Stadt Karthago, 238 vor Christus. Ein neunjähriges Kind wird Augenzeuge, wie ein Kommandant der Streitmacht gekreuzigt wird: Der Krieger hat im Kampf gegen die Römer versagt. Der junge Hannibal begreift die existenzielle Bedeutung des Konflikts: In einem fast zwanzigjährigen Krieg hat die Weltmacht Karthago bereits seine Mittelmeer-Kolonien Sizilien, Korsika und Sardinien an die Todfeinde verloren. Die allgegenwärtige Bedrohung durch Rom lastet wie ein Schatten auf Hannibals Kindheit und Jugend. Der Sohn eines mächtigen Generals muss seinem Vater schwören, die Stadt am Tiber auf ewig zu hassen. Sein Lebensweg ist vorgezeichnet. Als junger Mann zieht Hannibal in den Kampf, belagert die unter römischem Protektorat stehende Stadt Sagunt an der spanischen Küste. Eine kalkulierte Provokation, die nicht tatenlos hingenommen werden kann. Sein erster Auftritt als Feldherr bildet den Auftakt zu einem antiken Weltkrieg. Für Hannibal kann es nur eine irdische Macht geben: Rom oder Karthago. Nachdem römische Soldaten seinen Vater getötet haben, ist sein Kampf auch persönlicher Auftrag – besessen von dem Gedanken an blutige Rache. Vom ersten Sieg an gewinnt Hannibal den Ruf eines talentierten Strategen. Aus Zentralafrika und Indien lässt der junge Kriegsherr Karthagos außergewöhnlichste Waffen einschiffen: Elefanten. Die tonnenschweren Dickhäuter können als Speerspitze einer Streitmacht mühelos die gegnerischen Linien durchbrechen und gelten als gefürchtete Kampfmaschinen. Die Tiere geraten zum wichtigen Bestandteil jener historischen Sensation, die letztlich den Mythos Hannibal begründet: Sein Vormarsch auf Rom. Mit 50000 Kämpfern, 9000 Reitern und mehr als drei Dutzend Elefanten wagt sich der Karthager auf den strapaziösen Weg über die Alpen. Eine gigantische Mauer aus Fels und Eis, scheinbar unüberwindlich. Den Herbst und Winter des Jahres 218 hindurch müht sich der lange Tross durch die unwirkliche Gebirgslandschaft. Eine entbehrungs- und verlustreiche Mission, doch Hannibal hat nur ein Ziel vor Augen: Die verhassten Römer auf ihrem eigenen Territorium in die Knie zu zwingen, das feindliche Imperium zu vernichten. Kein Preis ist dafür zu hoch: Fast ein Viertel des Heeres bleibt auf der Strecke.

Hannibal, der Feind Roms
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 8 Dezember '10 von , in Antike, Mystery & Mythen. Tags: , , , , , .

Die wahre Geschichte Hannibals – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 1:30:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: John

Einer der größten Feldherren der Antike, Hannibal, begleitet bereits im Alter von neun Jahren seinen Vater, den karthagischen General Hamilkar Barkas, bei der karthagischen Expedition um Spanien zu erobern. 20 Jahre später, 218 v. Chr., verlässt der karthagische General Hannibal Spanien um Krieg gegen die Römer zu führen. Mit einer gewaltigen Armee von mehr als 40.000 Soldaten, bestehend aus Kavallerie und 37 afrikanischen Kriegselefanten, will er die ‚Ewige Stadt‘ besiegen. Nachdem er die Pyrenäen und den Rhein überquert hatte, marschiert er über die winterlichen Alpen, geplagt von Schneestürmen, Erdrutschen und feindlichen Bergstämmen. Innerhalb der darauf folgenden 14 Jahre besiegt er die gerühmte römische Armee Schlacht um Schlacht (Trebia, Trasimenischer See, Cannae). Hierdurch brachte er das Römische Reich an den Rand des Abgrunds. Von Hannibals legendärem Marsch über die französischen Alpen, bis hin zur revolutionären Kriegsführung in Cannae. Das zweistündige Spezial ‚DIE WAHRE GESCHICHTE HANNIBALS‘ erweckt die Geschichte des größten historischen Generals zum Leben, der alle Römer in schreckliche Angst versetzte. Archäologen, Historiker und Militärexperten führen durch das altertümliche Karthago und geben Einblick in Hannibals meisterhafte Militärstrategie, bis hin zur Niederlage in der Schlacht bei Zama 203 v. Chr.

Die wahre Geschichte Hannibals GERMAN.DOKU.FS.dTV.XViD-NVA
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 16 Januar '10 von , in Geschichte/Politik, Menschen. Tags: , , , , .

Battles BC – HDTVRip – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Englisch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

Their feats are legendary. Serving as a blueprint for warfare thousands of years later, the strategic military prowess of ancient warriors are still analyzed today. The new HISTORY series, BATTLES BC, uses a stunning graphic style comparable to 300, the hit feature film, to show leaders from the ancient world in some of the greatest conflicts in history.
These are the tales of historic battles and bloodshed. Now, with cutting edge animation techniques, and the expertise of military historians—BATTLES BC explores the strategies, tactics and weapons used by ancient commanders such as Hannibal, David, Caesar and Alexander. The truths and myths behind these heroes and villains are brought to life, in dramatic and epic proportions. BATTLES BC provides fresh insight into the icons and events that helped shape the course of ancient history.

Battles.BC.S01E01.Hannibal-The.Annihilator.REPACK.HDTV.XviD-FQM
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Battles.BC.S01E02.David-Giant.Slayer.HDTV.XviD-FQM
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Battles.BC.S01E03.Joshua-Epic.Slaughter.HDTV.XviD-FQM
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Battles.BC.S01E04.Caesar-Super.Siege.HDTV.XviD-FQM
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Battles.BC.S01E05.Moses-Death.Chase.HDTV.XviD-FQM
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Battles.BC.S01E06.Alexander-Lord.of.War.HDTV.XviD-FQMNeu
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Battles.BC.S01E07.Ramses-Raging.Chariots.HDTV.XviD-FQMNeu
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Battles.BC.S01E08.Judgment.Day.at.Marathon.HDTV.XviD-FQMNeu
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 29 Oktober '09 von , in Englisch, Geschichte/Politik. Tags: , , , , , .

Clash Of The Generals – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 356 MB | Sprache: Englisch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

Who was the world’s greatest general? Was Alexander the Great a better tactician than Hannibal? Military experts Sir Peter de la Billiere and General Chuck Horner champion their foremost military hero in CLASH OF THE GENERALS. They extol the abilities of their chosen commander and take us to the scene of the commander’s greatest battle, showing us how each general won his most famous victory. Horner and de la Billiere then go head-to-head in a computer simulated battle, using the troops and tactics of their heroes, to see which of the chosen generals would come out on top if they had every really met on the battlefield.

Clash.of.the.Generals
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 2 August '09 von , in Englisch, Geschichte/Politik. Tags: , , , , .

Hannibals Elefanten – dTV – DivX

Cover

Dauer: 52:17 | Größe: 430 MB | Sprache: Deutsch | Format: DivX | Uploader: Osnaker

Hannibal zog auf der Flucht vor den Römern mit seinen Elefanten über die Alpen. Wahrheit oder Legende? Regisseur Joerg Altekruse rekonstruierte die Situation und wagte das aufwändige Unterfangen mit Elefanten, Wissenschaftlern und einem Kamerateam ein weiteres Mal. Auch über den Geschichtsunterricht hinaus sind Karthago und Hannibal klangvolle Namen. Das herausragende Ereignis ist und bleibt jedoch die Alpenüberquerung des legendären Feldherrn und seines Heeres auf dem Rücken von Elefanten, eine ungeheure strategische und organisatorische Leistung. Auch mehr als 2.200 Jahre danach sind noch viele Fragen offen. Kaum ein Bildnis oder direktes Zeugnis von Hannibal hat die Zeiten überdauert, denn das meiste wurde von seinen Feinden vernichtet. Einzig die Bilder von Elefanten in den Bergen sind im kollektiven Gedächtnis verankert. Doch gab es dieses Ereignis wirklich? War es tatsächlich möglich, mit einem Heer und zahlreichen Tieren das unwegsame Gebirge zu bezwingen? Mit einem Team von Neugierigen, Wissenschaftlern und Experten, unter ihnen der Hannibal-Biograf Pedro Barcelo, folgt die Dokumentation den Spuren des antiken Helden. Mit dabei waren auch eine Ochsenherde, Ziegen, Pferde und zwei Elefanten. Wie konnte Hannibal seine Elefanten in der Bergwildnis ernähren? Er nahm genügend Ochsen mit, jeder mit einer Tagesration Futter auf dem Rücken. War das Futter verbraucht, wurde der Ochse zur Nahrung für die Soldaten. Wie konnte er seine Söldner bezahlen? Zu seinem Tross gehörten Schmiede, die aus mitgebrachtem Silber vor Ort Münzen schlugen. Schritt für Schritt zeigt die Dokumentation, dass Hannibal kein Phantom war und dass seine Elefanten mit großer Wahrscheinlichkeit wirklich über die Alpen gezogen sind. So entsteht ein vielschichtiges Porträt Hannibals, seiner politischen Visionen und seiner Zeit, das dokumentiert, dass der legendäre Feldherr die Großmachtambitionen der Römer und das Gleichgewicht am Mittelmeer nachhaltig in Frage stellte.

Hannibals.Elefanten
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 30 April '09 von , in Antike, Mystery & Mythen. Tags: , , , , .

Nach oben