Serienjunkies.org

SchicksalsZeiten – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: snowie

Es ist der Tag der bedingungslosen Kapitulation der deutschen Wehrmacht gegenüber den Alliierten, der Befreiung der von der NS-Diktatur Verfolgten und der von Hitler besetzten Länder. Das Dritte Reich ist besiegt, die Nationalsozialisten hinterlassen ein Trümmerfeld. Viele Menschen verloren unter dem NS-Regime ihre Angehörigen, Tausende Kinder wurden zu Waisen, Familien auseinander gerissen. Diejenigen, die die NS-Diktatur überlebt hatten, müssen inmitten der Trümmer ein neues Leben aufbauen. Der Alltag der „Trümmerfrauen“ ist ein täglicher Überlebenskampf. Der Hass, den Hitler gesät hatte, schlägt auf die deutsche Zivilbevölkerung im Osten zurück: Beim Exodus der Ostdeutschen verlieren Millionen Menschen ihre Heimat, Tausende Kinder bei Flucht und Vertreibung ihre Eltern. Juden, denen die Flucht vor den Nationalsozialisten gelungen ist, mussten im Exil ein neues Leben aufbauen. Diejenigen, die als U-Boote überlebt haben oder in die alte Heimat zurück gekehrt sind, werden oft vom Antisemitismus eingeholt. Der 3sat-Thementag vermittelt die Situation der Zivilbevölkerung in Europa vor Kriegsende und danach. Dokumentationen, Zeitzeugenberichte und Filme suchen Antworten zu geben auf die Fragen: Wie haben Frauen, Mütter und Kinder die lebensbedrohenden Situationen überlebt? Wie hat sie das, was sie als Kinder sehen und erleiden mussten, für ihr weiteres Leben geprägt? Wie haben Frauen den Überlebenskampf als Mütter, Arbeitssuchende und „Trümmerfrauen“ gemeistert? Wie haben Menschen im Versteck überlebt? Wie haben Verfolgte nach Flucht und Vertreibung ein neues Leben begonnen?

Muetter.Toechter.Truemmerfrauen.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-D4U
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Nordhausen.Die.letzten.Zeugen.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-D4U
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Die.Heimat.bleibt.immer.im.Herzen.Flucht.und.Vertreibung.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-D4U
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Die.Sterne.verloeschen.nicht.Ueberleben.im.Versteck.GERMAN.DOKU.FS.dTV.XviD-D4U
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 16 Mai '11 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , .

Olga fährt nach Moskau: Reise zum Siegestag über Hitlerdeutschland – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: snowie

Olga Fjodorowna musste 88 werden, um ihren Traum wahr werden zu lassen: sie fährt nach Moskau, und sie wird bei der grossen Siegesparade mitmarschieren. Im Mai feierte Russland zum 65. mal den Sieg der Sowjetunion über Hitlerdeutschland. Es gibt nur noch wenige Russen, das Kriegsende selbst miterlebt haben – und noch viel weniger, die aktive Kriegsteilnehmer waren. Olga Fjodorowna war Flakschützin, und sie ist bis heute stolz darauf. Deshalb wird sie Anfang Mai zuhause am Schwarzen Meer ihren Koffer packen, die gute Jacke mit den vielen Orden anziehen und in den Zug nach Moskau steigen. Sie hat eine Einladung vom Präsidenten persönlich. Die ARD-Korrespondentin Ina Ruck begleitet sie auf dieser Reise – und zeigt auch Russen, die nicht damit einverstanden sind, wie Russland den großen Tag begeht. Auf die Aufarbeitung der dunklen Seiten der Vergangenheit nämlich warten Menschenrechtler bis heute vergebens. Stalin gilt längst wieder als Held, eine Auseinandersetzung mit der Geschichte der sowjetischen Straflager, der stalinschen Säuberungen, der Verbrechen der Geheimdienste bleibt bislang aus.

Olga.faehrt.nach.Moskau.-.Reise.zum.Siegestag.ueber.Hitlerdeutschland.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XViD-SiTiN
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 4 Mai '11 von , in Russland, Zweiter Weltkrieg. Tags: , .

Bekenntnis eines deutschen Soldaten – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 60:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: snowie

„Bekenntnis eines deutschen Soldaten“ ist die bewegende Geschichte Dietrich Karstens. Es ist eine Geschichte über Widerstand und Mitschuld in Nazi-Deutschland und über die gewaltigen Kräfte, denen sich regimekritische Deutsche gegenübersahen. Die Nazis begannen ab 1933 in alle Lebensbereiche einzudringen und sie zu kontrollieren. In ihrer neuen Welt gab es keinen Platz für Gott. Die Nazis begannen ab 1933 in alle Lebensbereiche einzudringen und sie zu kontrollieren. In ihrer neuen Welt gab es keinen Platz für Gott. Dietrich Karsten war ein junger evangelischer Pfarrer, der viele Jahre seines Lebens und das ungestörte Glück mit der geliebten Frau aufgab, um seinen Glauben zu verteidigen. Er wurde Mitglied der Bekennenden Kirche, einer Bruderschaft von Pfarrern, die sich der Übernahme ihrer Religion durch die Nazis widersetzten. Dietrich Karsten wurde von der Gestapo drangsaliert und verfolgt. Und doch schloss er sich freiwillig der Wehrmacht an und gewann das Eiserne Kreuz für Tapferkeit im Frankreichfeldzug. Er starb im Januar 1942 an der Ostfront. Die Geschichte entfaltet sich durch Dietrichs warmherzige und offene Briefe an seine Frau und die Suche seiner Enkelin nach seinem Grab. Lena Karsten und der britische Historiker Gabriel Fawcett reisen durch Europa bis tief ins ländliche Russland und folgen Dietrichs Leben als Pastor, Widerständler, Sieger und Besiegter. Sie suchen sein Grab und eine Antwort auf die Frage: Wie wurde der rebellische Pfarrer zum Mustersoldaten, der für Hitler kämpfte und starb? „Bekenntnis eines deutschen Soldaten“ ist eine spannende, ergreifende und temporeiche Geschichtsdokumentation.

Bekenntnis.eines.deutschen.Soldaten.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XViD-SiTiN
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 28 April '11 von , in Biografien, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , .

Die wahre Macht des Vatikan – HDTVRip – Xvid

Cover

Dauer: 53:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Ap0phis

Gestützt auf Archive, Forschungen von Historikern und Aussagen von Mitgliedern der römischen Kurie deckt die zweiteilige Dokumentation die verborgenen Seiten der Vatikandiplomatie im 20. Jahrhundert auf. Der Autor behandelt insbesondere die Friedensbemühungen des Vatikan im Jahr 1917, sein Verhältnis zu Mussolini, die Rolle der katholischen Partei in Italien und Deutschland zwischen den beiden Weltkriegen, den Spanischen Bürgerkrieg, die Beziehungen zu Hitler, die umstrittene Haltung von Papst Pius XII. zur Shoah, die Gründung der christlich-demokratischen Parteien, die Beziehungen von Papst Johannes XXIII. zu Chruschtschow, die geheimen Missionen des Vatikan im Hinblick auf die katholische Kirche hinter Mauer und Stacheldraht, den Einfluss Papst Pauls VI. auf die KSZE-Schlussakte von Helsinki, die Beziehungen zwischen Papst Johannes Paul II. und der polnischen Gewerkschaftsbewegung Solidarnosc sowie die Begegnung dieses Papstes mit Gorbatschow kurz nach dem Fall der Berliner Mauer. Bei all dem tritt manch Überraschendes zutage, das die Geschichte des 20. Jahrhunderts in einem anderen Licht erscheinen lässt.

Die.wahre.Macht.des.Vatikan.E01.GERMAN.DOKU.WS.PROPER.HDTVRiP.XViD-MiSFiTS
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Die.wahre.Macht.des.Vatikan.E02.German.DOKU.WS.dTV.XviD-UTOPiA
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 24 März '11 von , in Erster Weltkrieg, Moderne, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , , , , , , .

Hitlers Polizei – HDTVRip – SD/720p

Cover

In der Weimarer Republik ist die Polizei als „Freund und Helfer“ bekannt. Doch nach der Machtergreifung der Nationalsozialisten werden uniformierte Polizei und Kriminalpolizei zum Feind und Alptraum aller, die nicht in das neue Weltbild passen.

Dauer: 50:00 | Größe: 450 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Hitlers.Polizei.GERMAN.DOKU.HDTVRiP.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Hitlers.Polizei.GERMAN.DOKU.AC3.WS.HDTV.720p.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 24 März '11 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , .

Wir waren Soldaten: Vergessene Filme des Zweiten Weltkrieges – BluRay – Xvid/720p/1080p

Cover

„Wir waren Soldaten – Vergessene Filme des Zweiten Weltkrieges“ ist die erste Dokumentation über den Zweiten Weltkrieg in beeindruckender Qualität und Farbe. Aus tausenden Stunden von seltenem und fast schon vergessenem farbigen Archivmaterial, das im Rahmen einer weltweiten Suche in Kellern und Archiven zusammengetragen wurde, wird die Serie die Sichtweise auf diesen prägenden Konflikt für immer verändern. History Channel ermöglicht es den Zuschauern, den Krieg so zu erleben, als ob sie selbst an ihm teilgenommen hätten, umgeben vom realistischen Anblick und Lärm der Schlachtfelder. Sie werden dabei auf eine bunt gemischte Gruppe von Soldaten treffen, deren Tagebücher und Notizen detailliert schildern, wie der Krieg wirklich war. Dieser visuell beeindruckende Serien-Meilenstein präsentiert den Zweiten Weltkrieg aus der Sicht von zwölf Amerikanern, die ihn unmittelbar erlebt haben. Die Zuschauer werden die Geschichte der Militärkrankenschwester June Wandrey kennenlernen, die von Beginn des Krieges in Nordafrika bis zur Befreiung der Konzentrationslager in Deutschland dabei war. Sie werden Shelby Westbrook treffen, einen jungen Afroamerikaner aus Toledo, Ohio, der Mitglied der berühmten Tuskegee Airmen wurde. Jimmie Kanaya, Sohn japanischer Einwanderer, der in der US Army diente und in Europa als Kriegsgefangener interniert wurde. Und Jack Werner, einen jüdischen Auswanderer, der vor dem Krieg aus Österreich geflohen war und schließlich nicht gegen Hitler und die verhassten Nazis zum Einsatz kam, sondern in der Pazifikregion.

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Wir.waren.Soldaten.Vergessene.Filme.des.Zweiten.Weltkrieges.S01E01.Darkness.Fall.GERMAN.DOKU.WS.BDRip.XviD-TVP
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Wir.waren.Soldaten.Vergessene.Filme.des.Zweiten.Weltkrieges.S01E02.Hard.Way.Back.GERMAN.DOKU.WS.BDRip.XviD-TVP
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Wir.waren.Soldaten.Vergessene.Filme.des.Zweiten.Weltkrieges.S01E03.Bloody.Resolve.GERMAN.DOKU.WS.BDRip.XviD-TVP
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Wir.waren.Soldaten.Vergessene.Filme.des.Zweiten.Weltkrieges.S01E04.Battle.Stations.GERMAN.DOKU.WS.BDRip.XviD-TVP
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Wir.waren.Soldaten.Vergessene.Filme.des.Zweiten.Weltkrieges.S01E05.Day.of.Days.GERMAN.DOKU.WS.BDRip.XviD-TVP
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Wir.waren.Soldaten.Vergessene.Filme.des.Zweiten.Weltkrieges.S01E06.Point.of.No.Return.GERMAN.DOKU.WS.BDRip.XviD-TVP
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Wir.waren.Soldaten.Vergessene.Filme.des.Zweiten.Weltkrieges.S01E07.Striking.Distance.GERMAN.DOKU.WS.BDRip.XviD-TVP
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Wir.waren.Soldaten.Vergessene.Filme.des.Zweiten.Weltkrieges.S01E08.Glory.and.Guts.GERMAN.DOKU.WS.BDRip.XviD-TVP
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Wir.waren.Soldaten.Vergessene.Filme.des.Zweiten.Weltkrieges.S01E09.Edge.of.the.Abyss.GERMAN.DOKU.WS.BDRip.XviD-TVP
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Wir.waren.Soldaten.Vergessene.Filme.des.Zweiten.Weltkrieges.S01E10.End.Game.GERMAN.DOKU.WS.BDRip.XviD-TVP
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1900 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: Usedomradio

Wir.waren.Soldaten.Vergessene.Filme.des.Zweiten.Weltkrieges.E01.Darkness.Fall.GERMAN.DUBBED.DOKU.720p.BluRay.x264-TVP
Download: hier | filemonkey.in
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Wir.waren.Soldaten.Vergessene.Filme.des.Zweiten.Weltkrieges.E02.Hard.Way.Back.GERMAN.DUBBED.DOKU.720p.BluRay.x264-TVP
Download: hier | filemonkey.in
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Wir.waren.Soldaten.Vergessene.Filme.des.Zweiten.Weltkrieges.E03.Bloody.Resolve.GERMAN.DUBBED.DOKU.720p.BluRay.x264-TVP
Download: hier | filemonkey.in
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Wir.waren.Soldaten.Vergessene.Filme.des.Zweiten.Weltkrieges.E04.Battle.Stations.GERMAN.DUBBED.DOKU.720p.BluRay.x264-TVP
Download: hier | filemonkey.in
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Wir.waren.Soldaten.Vergessene.Filme.des.Zweiten.Weltkrieges.E05.Day.of.Days.GERMAN.DUBBED.DOKU.720p.BluRay.x264-TVP
Download: hier | filemonkey.in
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Wir.waren.Soldaten.Vergessene.Filme.des.Zweiten.Weltkrieges.E06.Point.of.No.Return.GERMAN.DUBBED.DOKU.720p.BluRay.x264-TVP
Download: hier | filemonkey.in
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Wir.waren.Soldaten.Vergessene.Filme.des.Zweiten.Weltkrieges.E07.Striking.Distance.GERMAN.DUBBED.DOKU.720p.BluRay.x264-TVP
Download: hier | filemonkey.in
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Wir.waren.Soldaten.Vergessene.Filme.des.Zweiten.Weltkrieges.E08.Glory.and.Guts.GERMAN.DUBBED.DOKU.720p.BluRay.x264-TVP
Download: hier | filemonkey.in
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Wir.waren.Soldaten.Vergessene.Filme.des.Zweiten.Weltkrieges.E09.Edge.of.the.Abyss.GERMAN.DUBBED.DOKU.720p.BluRay.x264-TVP
Download: hier | filemonkey.in
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Wir.waren.Soldaten.Vergessene.Filme.des.Zweiten.Weltkrieges.E10.End.Game.GERMAN.DUBBED.DOKU.720p.BluRay.x264-TVP
Download: hier | filemonkey.in
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 3200 MB | Sprache: Deutsch & Englisch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Wir.waren.Soldaten.Vergessene.Filme.des.Zweiten.Weltkrieges.S01E01.Darkness.Fall.GERMAN.DTS.DL.DOKU.1080p.BluRay.x264-TVP
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Wir.waren.Soldaten.Vergessene.Filme.des.Zweiten.Weltkrieges.S01E02.Hard.Way.Back.GERMAN.DTS.DL.DOKU.1080p.BluRay.x264-TVP
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Wir.waren.Soldaten.Vergessene.Filme.des.Zweiten.Weltkrieges.S01E03.Bloody.Resolve.GERMAN.DTS.DL.DOKU.1080p.BluRay.x264-TVP
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Wir.waren.Soldaten.Vergessene.Filme.des.Zweiten.Weltkrieges.S01E04.Battle.Stations.GERMAN.DTS.DL.DOKU.1080p.BluRay.x264-TVP
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Wir.waren.Soldaten.Vergessene.Filme.des.Zweiten.Weltkrieges.S01E05.Day.of.Days.GERMAN.DTS.DL.DOKU.1080p.BluRay.x264-TVP
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Wir.waren.Soldaten.Vergessene.Filme.des.Zweiten.Weltkrieges.S01E06.Point.of.No.Return.GERMAN.DTS.DL.DOKU.1080p.BluRay.x264-TVP
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Wir.waren.Soldaten.Vergessene.Filme.des.Zweiten.Weltkrieges.S01E07.Striking.Distance.GERMAN.DTS.DL.DOKU.1080p.BluRay.x264-TVP
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Wir.waren.Soldaten.Vergessene.Filme.des.Zweiten.Weltkrieges.S01E08.Glory.and.Guts.GERMAN.DTS.DL.DOKU.1080p.BluRay.x264-TVP
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Wir.waren.Soldaten.Vergessene.Filme.des.Zweiten.Weltkrieges.S01E09.Edge.of.the.Abyss.GERMAN.DTS.DL.DOKU.1080p.BluRay.x264-TVP
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Wir.waren.Soldaten.Vergessene.Filme.des.Zweiten.Weltkrieges.S01E10.End.Game.GERMAN.DTS.DLDTS.DL.DOKU.1080p.BluRay
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 21 März '11 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , , , , .

Wo ist Hitler? Heisse Spuren im Kalten Krieg – HDTV – SD/720p

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Adolf Hitler nahm sich am 30. April 1945 um 15.30 Uhr in seinem Bunker unter der Reichskanzlei das Leben. So steht es in den Geschichtsbüchern. Doch jahrzehntelang gab es immer wieder Zweifel daran. Geheimdienste und Polizei suchten seit Mai 1945 weltweit nach dem Diktator, gingen jedem noch so abwegigen Hinweis nach und befragten Zeugen. SPIEGEL TV untersucht die Ursachen der Spekulationen und folgt den Ermittlern auf ihrer Spurensuche. Dabei entdeckte Autor Michael Kloft bislang unveröffentlichte Tonbandmitschnitte von Zeugenaussagen, die auch die letzten Geheimnisse der Geschehnisse in Berlin lüften.

Wo.ist.Hitler.Heisse.Spuren.im.Kalten.Krieg.GERMAN.DOKU.dTV.XViD-NVA
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1.400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Wo.ist.Hitler.German.DOKU.720p.HDTV.x264-UTOPiA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 8 März '11 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , .

Südtirol: Überlebenskampf zwischen Mussolini und Hitler – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Nach dem Ersten Weltkrieg von Österreich abgetrennt, werden die Südtiroler somit 1939 neuerlich zum Opfer gnadenloser politischer Interessen. Die Option zwingt sie, sich zwischen Heimat und kultureller Identität zu entscheiden. Was dem faschistischen Italien nicht gelungen ist, soll jetzt mit Hitlers Hilfe vollendet werden: Die ethnische Säuberung Südtirols. Die Option spaltet Familien, Dorfgemeinschaften, eine ganze Gesellschaft. Die Südtiroler zerfleischen sich selbst. Es gibt keinen physischen Zwang, keine Waffengewalt, doch der Leidensdruck der Menschen ist enorm. Berührende Zeitzeugenberichte lassen die Atmosphäre des leidvollsten Abschnittes der Südtiroler Geschichte spürbar werden. Dazu trägt auch einzigartiges Filmmaterial bei: Die Originalaufnahmen der SS-Organisation Ahnenerbe, die zu Propagandazwecken Südtiroler Kulturleben gefilmt hat, galten jahrzehntelang als verschollen und werden nun erstmals in der „Menschen & Mächte“-Dokumentation von Birgit Mosser-Schuöcker dem Fernsehpublikum zugänglich gemacht.

Südtirol – Überlebenskampf zwischen Mussolini und Hitler
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 31 Januar '11 von , in Europa, Gesellschaft, Reportagen, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , .

Beiderseits der Rollbahn – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 95:00 | Größe: 1.100 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

In der Zeit unmittelbar nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs entstand in Deutschland eine Reihe von Dokumentarfilmen, die sich unverstellt mit den nur wenige Jahre zurückliegenden Ereignissen befassten. Zu ihnen gehört der unter Federführung von Anton Graf Bossi-Fedrigotti zusammengestellte abendfüllende Dokumentarfilm „Beiderseits der Rollbahn“, der jahrzehntelang als verschollen galt. Erst jetzt wurde eine vollständige 35-mm Kopie der Ursprungsfassung gefunden und digital aufbereitet. „Beiderseits der Rollbahn“ sorgte schon bei seiner Kinopremiere wegen seiner authentischen und packenden Machart für Aufsehen.

Beiderseits der Rollbahn
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 21 Januar '11 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , .

Edward VIII: Ein König und die Nazis – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Als der Herzog und die Herzogin von Windsor im April 1941 in Florida anlegten, glaubten sie, sie könnten mitten während des Zweiten Weltkriegs ein paar entspannte Tage an Amerikas Sonnenküste verbringen. Aber: Am Vorabend hatte US-Präsident Theodore Roosevelt persönlich eine außerordentliche Geheimdienstoperation angeordnet. Die Überwachungsprotokolle wurden erst kürzlich der Öffentlichkeit zugänglich. Auf 227 Seiten zeichnet dieser FBI-Report über den abgedankten britischen König Edward VIII ein unglaubliches Bild. Der Herzog und die Herzogin von Windsor haben kaum verhüllt Nazi-Sympathien gehegt und mit Adolf Hitlers Drittem Reich konspiriert. Der Vorfahre von Königin Elisabeth II war als Marionetten-König vorgesehen, hätte Hitler England besiegt. Clive Maltbys Dokumentation „Der englische Nazi-König – Edward VIII. und Adolf Hitler“ (deutsche Bearbeitung: Andrea Lehner) ist eine packende Geschichte verbotener Liebe, politischer Intrige und Verrat im Vorfeld des Zweiten Weltkriegs.

Edward.VIII.Ein.Koenig.und.die.Nazis.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-GEO
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Dauer: 45:00 | Größe: 2010 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: Gunyfred

Edward.VIII.und.die.Nazis.Mythos.und.Wahrheit.GERMAN.DOKU.720p.untouched.HDTV.h264-gfNeu
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 20 Januar '11 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , .

Nach oben