Serienjunkies.org

Pimpf war jeder – DVDRip – Xvid

Cover

Erwin Leiser besucht das Klassentreffen des Abiturjahrgangs 1940 und befragt seine eigenen, noch lebenden Mitschüler nach ihren Erinnerungen an die Nazi-Zeit. Das Porträt eines Jahrgangs, der verdrängt hat, daß er politisch erzogen wurde und sich immer noch nicht von der Indoktrinierung befreien konnte: nicht die schweigende Generation, sondern die verschweigende: „Ich mußte ins Jungvolk, ging in den Spielmannszug und trommelte mich durch das Jungvolk und die Hitler-Jugend durch, das war eine gänzlich unpolitische Tätigkeit, denn wir spielten auch Märsche aus der Zeit, wo es Adolf Hitler noch nicht gegeben hat“

Dauer: 01:30:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Pimpf.war.jeder.German.Doku.DVDRiP.XViD-SMA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 20 Januar '12 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , .

Die Hitlerjugend – DVDRip – Xvid/DVD5

Cover

Die Hitler-Jugend (HJ) wurde im Juli 1926 als nationalsozialistische Jugendbewegung gegründet. Nach der Machtübernahme 1933 wandelte sich die HJ durch das Verbot sämtlicher konkurrierender Jugendverbände von einer Parteijugend zur Staatsjugend. Die anfangs noch freiwillige Mitgliedschaft wurde 1939 durch die Einführung der Jugenddienstpflicht zur Zwangsmitgliedschaft. Feierliche Aufzüge, Propagandamärsche und Paraden, Fahrten, Geländespiele und geselliges Lagerleben machten die HJ für viele Jugendliche attraktiv. Doch der Zwang zur Gruppenunterordnung und militärische Veranstaltungen machten deutlich, dass durch die HJ der gefügige Nachwuchs herangezogen wurde.

Dauer: 60:00 | Größe: 600 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Die.Hitlerjugend.FS.DVDRip.XviD
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 60:00 | Größe: 2670 MB | Sprache: Deutsch | Format: DVD5 | Uploader: k124

History – Die Hitlerjugend
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 12 April '11 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , .

Der Marsch zum Führer – DVDRip – Xvid/DVD5

Cover

Schon Jahre vor dem Zweiten Weltkrieg waren in Deutschlands Straßen Marschierschritte zu hören. Jeden Sommer machten sich tausende Angehörige der Hitlerjugend zu Fuß von ihren Heimatstädten aus auf den Weg nach Nürnberg, um dort an den alljährlichen Versammlungen der Nationalsozialisten teilzunehmen. Dieser Propagandafilm des Dritten Reiches berichtet über die Pilgerfahrten der Jugendlichen, die ihren Gipfel in den farbenprächtigen Zeremonien des Nürnberger Kongresses fanden. Dort marschierte die Hitlerjugend an Hitler vorbei, der, wie auch „Nazi“-Jugendführer Balsur von Schirach und Rudolf Hess, „brennende Worte“ an die Jugendlichen richtete. Dieser Film macht mit seinen großartigen Berichten über die bemerkenswerte Disziplin der Jugend vor allem eines ganz deutlich, nämlich die Geschicklichkeit der Naziführer, die Deutsche Jugend sowohl physisch als auch psychisch auf den Krieg vorzubereiten.

spacer
Dauer: 43:00 | Größe: 600 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Der.Marsch.zum.Fuehrer.GERMAN.Doku.DVDRip.XviD-u96
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

spacer
Dauer: 45:00 | Größe: 2900 MB | Sprache: Deutsch | Format: DVD5 | Uploader: ladwest

Der.Marsch.zum.Führer.DVD5
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 24 September '10 von , in Geschichte/Politik, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , , , , , , .

Stunde Null: Von den letzten Schlachten zum Neubeginn – DVDRip – SD/DVD9

Cover

Ende 1944 erreicht der Krieg das deutsche Reichsgebiet. Von Osten rücken die Sowjets vor, von Westen und Süden die Amerikaner. Längst gehört die Lufthoheit den Alliierten. Ihre Bomber legen die deutschen Städte in Schutt und Asche. In erbitterten Abwehrschlachten stellen sich Wehrmacht, SS, Volkssturm und Hitlerjugend dem Feind entgegen und fügen ihm empfindliche Verluste zu. Doch der Untergang ist nicht mehr aufzuhalten. Dorf um Dorf, Stadt um Stadt fällt. Am 8. Mai 1945 schweigen die Waffen endgültig – Stunde Null in Deutschland. In den Ruinen der zerbombten Städte beginnt langsam der Wiederaufbau. Acht Filme aus allen Regionen Deutschlands dokumentieren die letzten Schlachten und den Neubeginn im Frieden.

Dauer: 45:00 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Stunde.Null.Von.den.letzten.Schlachten.bis.zum.Neubeginn.E01.Aachen.1944.GERMAN.DOKU.DVDRip.Xvid-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Stunde.Null.Von.den.letzten.Schlachten.bis.zum.Neubeginn.E02.Koeln.1945.GERMAN.DOKU.DVDRip.Xvid-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Stunde.Null.Von.den.letzten.Schlachten.bis.zum.Neubeginn.E03.Bonn.1945.GERMAN.DOKU.DVDRip.Xvid-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Stunde.Null.Von.den.letzten.Schlachten.bis.zum.Neubeginn.E04.Essen.1945.GERMAN.DOKU.DVDRip.Xvid-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Stunde.Null.Von.den.letzten.Schlachten.bis.zum.Neubeginn.E05.Hamburg.1945.GERMAN.DOKU.DVDRip.Xvid-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Stunde.Null.Von.den.letzten.Schlachten.bis.zum.Neubeginn.E06.Bremen.1945.GERMAN.DOKU.DVDRip.Xvid-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Stunde.Null.Von.den.letzten.Schlachten.bis.zum.Neubeginn.E07.Stuttgart.1945.GERMAN.DOKU.DVDRip.Xvid-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Stunde.Null.Von.den.letzten.Schlachten.bis.zum.Neubeginn.E08.Bayern.1945.GERMAN.DOKU.DVDRip.Xvid-821 (75 min / 700 MB)
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 06:10:00 | Größe: 5000 MB | Sprache: Deutsch | Format: DVD9 | Uploader: HB

Stunde.Null.Von.den.letzten.Schlachten.bis.zum.Neubeginn.DVD1.GERMAN.PAL.DOKU.DVD9.untouched
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Stunde.Null.Von.den.letzten.Schlachten.bis.zum.Neubeginn.DVD2.GERMAN.PAL.DOKU.DVD9.untouched
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 6 Februar '10 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , , , .

Europa in Flammen – DVDRip – h264

Cover

Der Film umreißt die „Friedensjahre“ des Dritten Reiches – von der Machtergreifung 1933 bis zum Kriegsbeginn 1939. Das Material ist sensationell: über eine Stunde unbekanntes Filmmaterial, darunter noch nie gezeigte Aufnahmen von Hitler, Röhm, Göring und anderen Personen des Dritten Reiches. Zu sehen sind u.a. SA-Aufmärsche, der Bau der Reichsautobahn, Hitlerjugend und Reichsparteitage, aber auch Bilder von der Olympiade 1936, aus dem Sudetenland aus Danzig. Als Extra bietet die DVD ein interessantes Making-Of, ein Interview mit dem Historiker, Buchautor und Chefkorrespondenten der „Welt am Sonntag“. Dr. Ralf Georg Reuth über den historischen Quellenwert von Privatfilmen sowie Karten, Lebensläufe, Bilder und 45 Minuten erstklassiges Bonus-Filmmaterial.

Dauer: 60:00 | Größe: 1800 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Europa.in.Flammen.-.Die.Friedensjahre.1933-1939.GERMAN.DOKU.DVDRiP.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Europa.in.Flammen.-.Die.Kriegsjahre.1939-1941.GERMAN.DOKU.DVDRiP.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Europa.in.Flammen.-.Die.Kriegsjahre.1941-1945.GERMAN.DOKU.DVDRiP.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 1 Juni '09 von , in Deutschland, Geschichte/Politik. Tags: , , , , .

33 bis 45 in Farbe – DVDRip – h264

Cover

Schwarzweiß-Filme bringen uns die Vergangenheit nicht unbedingt näher; sie schaffen einen eigentümlichen Abstand. Erst die Farbe überbrückt diese Distanz, zieht uns in das Geschehen hinein. Scheinbar Bekanntes erscheint plötzlich in einem anderen Licht und gewinnt einen unmittelbaren Bezug zur Gegenwart. Mehr als zehn Jahre hat es gedauert, bis diese Farbfilmaufnahmen zusammengetragen waren. Farbfilme waren in den 30er und 40er Jahren eine Seltenheit. Nach 1942 gab es infolge des Rohstoffmangels so gut wie keine mehr zu kaufen. Die in der Regel privaten Aufnahmen unterscheiden sich wesentlich von denen der Wochenschauen. Amateure halten Geschehnisse fest, die ihnen persönlich wichtig erscheinen; Sie ermöglichen damit einen Einblick in die Geschichte, der unverstellter ist als alle offiziellen Aufnahmen. Zu sehen sind u.a.: Sommerurlaub an der Nordsee, Fahrt nach Ostpreußen, Königsberg, Hitlerjugend, Berlin, Brandenburger Tor, Flughafen Tempelhof, Zoologischer garten, Hitler auf dem Berghof, Reichsjugendführer von Schirach, Reichsausenminister von Ribbentrop, Propagandaminister Dr. Goebbels, Legion Condor, Budapest, Jagt in Jugoslawien, NS-Gemeinschaft Kraft durch Freude, Neapel, Venedig, deutschstämmige Amerikaner in NS-ähnlichen Organisationen, Einmarsch in Polen, Norwegen, Westfeldzug, Dünkirchen, Paris, Österreich, Afrikafeldzug, Kreta, Kanal von Korinth, Rotarmisten in Kriegsgefangenschaft, Ernteeinsatz deutscher Landser in Rußland, Smolensk, Panzerzug in Wjasma, Lettland, Weihnachtsfest 1942, Vereidigung von Freiwilligen in Tunesien, Herta Feiler und Heinz Rühmann 1943 im Urlaub, Hitlerjugend als Flakhelfer, Himmler in Peenemünde, Wernher von Braun, V2, Flucht im Osten, Massaker an deutschen landsern und Zivilisten im Sudetenland, Vernichtungslager, deutsche Kriegsgefangene.

Dauer: 01:30:00 | Größe: 3200 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

33.-.45.in.Farbe.GERMAN.DOKU.DVDRip.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 31 Mai '09 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , , .

Jugend unterm Hakenkreuz – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 60:00 | Größe: 527 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Doku

Die Hoffnung, endlich einen Beruf erlernen zu dürfen und sich richtig satt essen zu können, die Geborgenheit einer Gemeinschaft, die Faszination von Technik und Uniform: Das alles war für viele Anlass genug, sich freiwillig zur Hitlerjugend zu melden. Die jungen Burschen träumten davon, Helden zu sein und im „Blitzkrieg“ die Welt zu erobern. So meldete sich ein unehelicher Sohn eines Wiener Baumeisters freiwillig „als jüngster Soldat des Reiches“ zur Waffen-SS, und ein junger Kärntner slowenischer Abstammung glaubte, er könne nur dann gesellschaftlich aufsteigen, wenn er Deutscher würde. Der Generationenkonflikt war vorprogrammiert: Vor dem strammen BDM-Mädchen Hildegard S. zitterten die eigenen Eltern. Elisabeth T. Spira porträtiert in ihrer Reihe „Alltagsgeschichten“ die Generation, die von Hitlers Nationalsozialismus um ihre Jugend betrogen wurde: die „Jugend unterm Hakenkreuz“. Wie haben die zwischen 1920 und 1930 geborenen Österreicher das NS-Regime erlebt, lautet eine der Fragen, der Elisabeth T. Spira in Gesprächen mit Zeitzeugen und Betroffenen nachgeht.

Jugend unterm Hakenkreuz
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 13 Mai '09 von , in Geschichte/Politik, Zweiter Weltkrieg. Tags: , .

Blut und Ehre – DVDRip/dTV – Xvid

Cover

Klassenstufe: Sek. I/II, ab Klasse 9 In der Reihe werden die Auswirkungen der nationalistischen Herrschaft auf das tägliche Leben der Menschen geschildert: Welchen Zwängen waren sie unterworfen, was änderte sich im Alltag, was bewegte sie, mitzumachen oder sich anzuschließen, was drohte ihnen, wenn sie sich dem totalitären Zugriff der NS-Systeme zu entziehen suchten? Im Mittelpunkt der Sendungen steht die junge Generation, das heißt die Jugendlichen zwischen 1933 und 1945, ihr Leben, Denken und Tun, das von der Hitlerjugend entscheidend geprägt wurde. Die vier Sendungen beruhen auf der ARD-Spielfilmserie „Blut und Ehre“. Die einzelnen Folgen sind stark gekürzt und unterrichtsgerecht durch historische Dokumentarteile aufbereitet.

Dauer: 50:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Blut.und.Ehre.-.Jugend.unter.Hitler.E01.German.DOKU.FS.DVDRiP.XViD-iFPD
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Blut.und.Ehre.-.Jugend.unter.Hitler.E02.German.DOKU.FS.DVDRiP.XViD-iFPD
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Blut.und.Ehre.-.Jugend.unter.Hitler.E03.German.DOKU.FS.DVDRiP.XViD-iFPD
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Blut.und.Ehre.-.Jugend.unter.Hitler.E04.German.DOKU.FS.DVDRiP.XViD-iFPD
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Blut.und.Ehre.-.Jugend.unter.Hitler.-.War.es.wirklich.so.E01.German.DOKU.FS.DVDRiP.XViD-iFPD
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Blut.und.Ehre.-.Jugend.unter.Hitler.-.War.es.wirklich.so.E02.German.DOKU.FS.DVDRiP.XViD-iFPD
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Blut.und.Ehre.-.Jugend.unter.Hitler.-.War.es.wirklich.so.E03.German.DOKU.FS.DVDRiP.XViD-iFPD
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Blut.und.Ehre.-.Jugend.unter.Hitler.-.War.es.wirklich.so.E04.German.DOKU.FS.DVDRiP.XViD-iFPD
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 60:00 | Größe: 4500 MB | Sprache: Deutsch | Format: DVD5 | Uploader: liebeskraft

Blut.und.Ehre.-.Jugend.unter.Hitler.DVD01.GERMAN.DOKU.DVD5.Untouched-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Blut.und.Ehre.-.Jugend.unter.Hitler.DVD02.GERMAN.DOKU.DVD5.Untouched-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Blut.und.Ehre.-.Jugend.unter.Hitler.DVD03.GERMAN.DOKU.DVD5.Untouched-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Blut.und.Ehre.-.Jugend.unter.Hitler.DVD04.GERMAN.DOKU.DVD5.Untouched-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 27:00 | Größe: 230 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Doku

E01 – Jugend unter Hitler – 1933
Download: hier | rapidshare.com

E02 – Jugend unter Hitler – 1933-1938
Download: hier | rapidshare.com

E03 – Jugend unter Hitler – 1938
Download: hier | rapidshare.com

E04 – Jugend unter Hitler – 1939
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 1 Mai '09 von , in Geschichte/Politik, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , .

Mädchen für Hitler: BDM – dTV – h264

Cover

Der BDM (Bund deutscher Mädel) war eine Teilorganisation der Hitlerjugend (HJ) und entstand 1930. In dieser Vereinigung sollten alle Mädchen und Frauen zwischen 10 und 21 Jahren erfasst und im Geiste des Nationalsozialismus erzogen werden. Später kamen Arbeitseinsätze und Kriegshilfsdienste dazu.

Maedchen.fuer.Hitler.BDM.GERMAN.DOKU.dTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 23 April '09 von , in Geschichte/Politik, Menschen, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , .

Nach oben