Serienjunkies.org

Die letzten Zeugen: Leben nach der Shoah – HDTV – SD/720p

Cover

Ein paar der letzten Überlebenden deutscher Konzentrationslager leben heute in der Schweiz. Sie sind hier dank oft unglaublich anmutender Zufälle und gegen alle Wahrscheinlichkeit. Wie lebt man mit einem solchen Schicksal und wie blickt man auf die Welt? Der Film zeigt fünf jüdische Überlebende zwischen 80 und 93 Jahren, die alle als Kinder oder Jugendliche deutsche Konzentrationslager überlebt haben. Eduard Kornfeld und Fishel Rabinovicz, beide lungenkrank, kamen Ende der 1940er-Jahre zur medizinischen Pflege nach Davos. Nina Weilova, Egon Holländer und Ivan Lefkovits flohen 1967/68 aus der kommunistischen Tschechoslowakei in die Schweiz. Sie alle haben in den Nazi-Lagern nächste Angehörige wie Eltern und Geschwister verloren. Der Film blendet zurück auf ihre Erlebnisse am Rande des Vorstellbaren. Er zeigt die Protagonisten aber auch in ihrem Alltag, das Erlebte begleitet sie ständig.

Dauer: 00:55:00 | Größe: 340 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Die.letzten.Zeugen.-.Leben.nach.der.Shoah.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 00:55:00 | Größe: 1200 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Die.letzten.Zeugen.-.Leben.nach.der.Shoah.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 6 Februar '18 von , in Biografien, Zweiter Weltkrieg. Tags: , .

Auschwitz: Das Projekt – HDTV – SD/720p

Cover

Das Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau war ein riesiger Komplex mit verschiedenen Lagerbereichen, verteilt über eine Fläche von rund 40 Quadratkilometern. Neben den drei Hauptlagern Auschwitz I , Auschwitz II – Birkenau (Konzentrations – und Vernichtungslager) und Auschwitz III – Monowitz gab es das sogenannte Interessengebiet des KL Auschwitz mit mehreren Fabriken und Landwirtschaftsbetrieben, Nebenlagern, Forschungszentren, einem umfassenden Städtebauprojekt sowie zahlreichen betrieblichen Einrichtungen. Weiter außerhalb befanden sich außerdem rund 30 Außenlager, Bergwerke und weitere Fabriken.

Dauer: 60:00 | Größe: 360 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Auschwitz.-.Das.Projekt.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 60:00 | Größe: 1300 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Auschwitz.-.Das.Projekt.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 6 Februar '18 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , .

Vier Schwestern – HDTV – SD/720p

Cover

Claude Lanzmanns Lebenswerk „Shoah“ gilt als Meilenstein in der filmischen Auseinandersetzung mit dem Genozid an den Juden. Ruth Elias, Ada Lichtman, Paula Biren und Hanna Marton sind vier Frauen jüdischen Glaubens, die die Barbarei des Nationalsozialismus die Schoah überlebt haben. Claude Lanzmann, der mit den Zeitzeuginnen ursprünglich für seinen Film „Shoah“ lange Gespräche geführt hat, widmet jeder der Frauen nun einen eigenen Dokumentarfilm. Die vier Überlebenden der Schoah erzählen sehr persönlich und beleuchten das dunkelste Kapitel der Geschichte Europas im 20. Jahrhundert.

Dauer: unterschiedlich | Größe: 300-500 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Vier.Schwestern.E01.Der.hippokratische.Eid.-.Ruth.Elias.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Vier.Schwestern.E02.Zum.lustigen.Floh.-.Ada.Lichtman.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Vier.Schwestern.E03.Baluty.-.Paula.Biren.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Vier.Schwestern.E04.Arche.Noah.-.Hanna.Marton.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: unterschiedlich | Größe: 1200-2000 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Vier.Schwestern.E01.Der.hippokratische.Eid.-.Ruth.Elias.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Vier.Schwestern.E02.Zum.lustigen.Floh.-.Ada.Lichtman.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Vier.Schwestern.E03.Baluty.-.Paula.Biren.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Vier.Schwestern.E04.Arche.Noah.-.Hanna.Marton.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 30 Januar '18 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , .

Sie spielten um ihr Leben – Webrip – SD/720p

Cover

Die Dokumentation hat acht Musikerinnen und Musiker aufgespürt, die das Grauen der deutschen Vernichtungslager überlebten, weil die Nazis sie für zynische Unterhaltungszwecke missbrauchten. Es war ein besonders zynischer Aspekt der gefürchteten „Selektion“, die die Nazis in den deutschen Vernichtungslagern für Juden, Systemgegner und Andersdenkende etabliert hatten. Während der Großteil der Inhaftierten in grausamer Zwangsarbeit zu Tode geschunden oder gleich ermordet wurde, sortierten die Lager-Verantwortlichen einige Gefangene aus, die ihnen anders zu Diensten sein sollten – auch als Musiker, die die Wärter und Insassen unterhalten sollten. „Das Cello hat mein Leben gerettet“, erzählt etwa Anita Lasker-Wallfisch in der bewegenden BR-Dokumentation „Sie spielten um ihr Leben“. Sie wurde einst als Mitglied für ein Mädchenorchester im KZ Auschwitz ausgewählt und entging so der Gaskammer. Die Komponistin, Dozentin und Filmemacherin Nurit Jugend hat für ihren Film acht Musikerinnen und Musiker aufgespürt, die die Vernichtungslager überlebten – weil sie Musik machten.

Dauer: 50:00 | Größe: 380 MB | Sprache: Englisch & deutsche Untertitel | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Sie.spielten.um.ihr.Leben.GERMAN.SUBBED.DOKU.Webrip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1400 MB | Sprache: Englisch & deutsche Untertitel | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Sie.spielten.um.ihr.Leben.GERMAN.SUBBED.DOKU.720p.WebHD.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 30 Januar '18 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , .

Europa und der Holocaust – Webrip – SD/720p

Cover

13teilige Dokureihe über die Auswirkungen des Holocaust in ganz Europa – Geschichten vom (Über-)Leben, von stillen Helfern, Opfern, Tätern und die unzähligen kleinen Dramen, die sich in dieser Zeit tagtäglich ereigneten.

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Europa.und.der.Holocaust.S01E10.Mit.dem.Mut.der.Verzweiflung.GERMAN.DOKU.Webrip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Europa.und.der.Holocaust.S01E11.Die.zweite.Schuld.GERMAN.DOKU.Webrip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Europa.und.der.Holocaust.S01E12.Spuren.in.der.Wueste.GERMAN.DOKU.Webrip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Europa.und.der.Holocaust.S01E13.Erloschene.Welten.GERMAN.DOKU.Webrip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Europa.und.der.Holocaust.S01E10.Mit.dem.Mut.der.Verzweiflung.GERMAN.DOKU.720p.WebHD.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Europa.und.der.Holocaust.S01E11.Die.zweite.Schuld.GERMAN.DOKU.720p.WebHD.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Europa.und.der.Holocaust.S01E12.Spuren.in.der.Wueste.GERMAN.DOKU.720p.WebHD.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Europa.und.der.Holocaust.S01E13.Erloschene.Welten.GERMAN.DOKU.720p.WebHD.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 7 November '17 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: .

Flucht aus Auschwitz – HDTVRip – SD

Cover

27. Jänner 1945: Die Rote Armee befreit das Konzentrationslager Auschwitz. Die unerträglichen Zustände im Lager, das massenhafte Morden in den Gaskammern, kostet in den Jahren davor mehr als einer Million Menschen das Leben. Doch den Nazis gelingt es trotzdem sehr lange, die Existenz des Konzentrationslagers geheim zu halten. Um das zu ändern, flüchten zwei junge slowakische Häftlinge aus Auschwitz.

Dauer: 45:00 | Größe: 310 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: esra

Flucht.aus.Auschwitz.DOKU.HDTV.x264-FTS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 19 Februar '15 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , .

Numbered – HDTVRip – SD/720p

Cover

Geschätzt 400.000 Menschen wurden in Auschwitz und seinen Nebenlagern ihrer Identität beraubt, indem sie tätowiert wurden; nur ein paar Tausend von ihnen sind heute noch am Leben. „Numbered“ zeigt die Umstände, in der aus der Häftlingsnummer eine unmenschliche Symbolik entstand, aber auch die realen Auswirkungen, die dieser „Stempel“ für die Betroffenen in den Folgejahren des Krieges hatte. Vera Rosenzweig und Zoka Levy haben den Holocaust überlebt. Ihre Nummer, die man ihnen in Auschwitz auf den Arm tätowierte, erinnert bis heute an diese schreckliche Zeit.

Dauer: 50:00 | Größe: 380 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Numbered.GERMAN.DOKU.HDTVRiP.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Numbered.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 27 Januar '15 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , .

Die Gerechten unter den Völkern: Retter und Helfer im Nationalsozialismus – HDTV – SD/720p

Cover

„Wer auch nur ein einziges Menschenleben rettet, der rettet die ganze Welt.“, sagt der Talmud. Menschen, die jüdischen Mitbürgern halfen, gab es überall, wo Nazis Juden entrechteten und verfolgten. Es waren wenige, aber es gab sie. Sie versteckten Juden, verhalfen ihnen zur Flucht oder verschafften ihnen falsche Papier. Sie handelten human. Manchen gelang es viele Leben zu retten, andere bezahlten für ihren Mut mit dem eigenen Leben. Wie unterschiedlich die Motive dieser „Gerechten“ waren, zeigt der Film mit drei exemplarischen Geschichten aus Polen, den Niederlanden und aus Deutschland.

Dauer: 50:00 | Größe: 437 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Die.Gerechten.unter.den.Voelkern.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1.400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Die.Gerechten.unter.den.Voelkern.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 10 September '14 von , in Geschichte/Politik, Menschen, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , .

Shoah durch Erschiessen: Einsatzgruppen in der Ukraine – DVDRip – Xvid

Cover

Als 1941 die deutsche Wehrmacht die Sowjetunion überfiel, folgten den kämpfenden Truppen mobile Sondereinheiten, die mit Massenerschießungen systematisch die jüdische Bevölkerung in den eroberten Gebieten in der Ukraine und in Weißrussland ausrotteten. Zu Hunderttausenden wurden Frauen, Männer und Kinder zusammengetrieben, abseits der Städte erschossen und in Massengräbern verscharrt. Dieses vielfach verdrängte Kapitel des Holocaust wird erst seit wenigen Jahren aufgearbeitet, u.a. von dem französischen Pater Patrick Desbois. Die noch lebenden Zeugen dieses Genozids benennen Hunderte von Tatorten und vergessenen Massengräbern. Jetzt, wo sie endlich sprechen, schaffen sie ein erschütterndes Monument der Erinnerung.

Dauer: 01:25:00 | Größe: 800 MB | Sprache: französisch & deutsche Untertitel | Format: Xvid | Uploader: HB

Shoah.durch.Erschiessen.-.Einsatzgruppen.in.der.Ukraine.GERMAN.SUBBED.DOKU.DVDRiP.Xvid-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 25 April '14 von , in Geschichte/Politik, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , , .

Der Massenmörder und der Trillionär – dTV – Xvid

Cover

Februar 1942: Der gefürchtete SS-Mann Alois Brunner lässt Hunderte Juden von Wien in die Vernichtungslager des Ostens deportieren. In einem Waggon befindet sich auch der schwerkranke Siegmund Bosel. Der einst steinreiche Unternehmer und Börsenspekulant war Anfang der 1920er Jahre als Wiener Kronen-Trillionär bekannt geworden. Etwa eine Woche nachdem Siegmund Bosel im Februar 1942 deportiert worden war, erfuhr dessen Familie, dass er den Transport nicht überlebt hat. Was war passiert? Eigentlich war Bosel vor den Nazis bereits in Sicherheit gewesen – er lebte in Paris -, doch wenige Tage vor dem Einmarsch deutscher Truppen im März 1938 kam er nochmals nach Wien zurück. Das wurde ihm zum Verhängnis.

Dauer: 45:00 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Der.Massenmoerder.und.der.Trillionaer.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 13 Februar '14 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , .

Nach oben